| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Minolta Vectis 100BF APS-Kamera
 1
 1
20.07.12 00:29
Okular 

BZF-Meister

20.07.12 00:29
Okular 

BZF-Meister

[ iIa ] Minolta Vectis 100BF APS-Kamera

Hallo !

Heute habe ich nicht nur eine gleiche EDIXA mitgenommen wie schon ein paar Tage zuvor sondern auch eine "Minolta Vectis 100BF" mit originaler Tasche. Viel kann ich dazu noch nicht sagen da die Batterie (CR2 3V) leider leer ist und ich nicht so eine da habe.
Ich persönlich mag APS aber es hat sich ja leider nicht durchgesetzt wie vieles mit gutem Hintergedanken.

Technische Daten:


  • Modell: Minolta Vectis 100BF

  • Baujahr: 1998

  • Format: APS (IX240) Film (16,7 x 30,2 mm). Film zeigt an: unbelichtet, teilbelichtet, belichtet. ??? C = Classic Format, H = High Definition, P = Panorama-Format.
    Weitere Infos zu APS: http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...=23&thema=6

  • Objektiv: Festbrennweite 24 mm. 0,8 Meter - unendlich

  • Aufnahmen: 15, 25, 40


  • Verschluss: Programmgesteuert. 1/60 - 1/250 Sek.

  • Belichtungssystem: Automatisch . 0,8 bis 5,6 Meter.

  • Blitz: Eingebaut, rote Augen-Kompensation (mit Zusatz-Diode) und weitere Auswahlmöglichkeiten, auch Nachtportrait-Modus

  • Belichtungsmesser: Automatische Belichtung.

  • Filmzählwerk: ja

  • Sucher: Durchsichtsucher (ohne Dioptrie-Ausgleich) mit großer Einblicköffnung.


  • Anzeigen (Display): Auf Rückseite mit Batterieanzeige, Belichtete Bilder, Format, Blitzmode


  • Filmtransport: Motorisch, Filmeinfädelung automatisch. Rückwickelfunktion.

  • Entfernungsmesser: Autofocus. Infrarot. Messwertspeicherungs-Möglichkeit

  • Selbstauslöser: ja, 10 Sekunden

  • Film-Empfindlichkeiten: 100 - 400 ASA

  • Film-Typ: IX240

  • Filmtyp-Erkennung: ja.


  • Datum-Uhrzeit: nein


  • Stromversorgung: Lithium CR2 (3 Volt)

  • Abmessungen, Gewicht: 4.3 x 2.5 x 1.5 11 x 6 x 3,8 cm. 160 Gramm

  • Besonderheiten, Sonstiges: Stativ-Gewinde ?, Trageschlaufe ?, Anzahl der Papier-Bilder bei der Entwicklung pro Photo bestellbar ?, Serienbilder (1 Blid / Sek). Vorauswahl von Photos für den Druck, auch Indexdruck. Ein-Ausschalter gekoppelt mit Objektiv-Schutz. Doppelbelichtungssperre. LED-Anzeige für korrekte Belichtung / Blitz.






Grüße Erol

Datei-Anhänge
IMG_0259.jpg IMG_0259.jpg (403x)

Mime-Type: image/jpeg, 292 kB

IMG_0256.jpg IMG_0256.jpg (440x)

Mime-Type: image/jpeg, 210 kB


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


20.07.12 07:28
Rainer 

Administrator

20.07.12 07:28
Rainer 

Administrator

Re: Minolta Vectis 100BF APS-Kamera

Hallo Erol,

ich habe die technischen Daten mit aufgenommen.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

20.07.12 13:12
Okular 

BZF-Meister

20.07.12 13:12
Okular 

BZF-Meister

Re: Minolta Vectis 100BF APS-Kamera

Hallo Rainer !
Danke dir.
Weißt du zufällig welche APS-Kamera eigentlich die beste ist also das Topmodell ?
Es soll ja auch richtig sehr gute gegeben haben mit vielem Zubehör.

Grüße
Erol

20.07.12 17:54
Rainer 

Administrator

20.07.12 17:54
Rainer 

Administrator

Re: Minolta Vectis 100BF APS-Kamera

Hallo Erol,

die Canon IXUS -Serie gehört zu den Spitzen-Geräten. Insbesondere die IXUS 1-L mit der Festbrennweite zeichnete wohl recht scharf und nutzte das Filmformat gut aus.

http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...37&thema=16

Die meisten Möglichkeiten hatte man sicher mit der IXUS Z-70:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...37&thema=12
Insbesondere der 3-fach-Zomm sei hervorgehoben.

Eine tolle APS-Kamera war sicher auch die Nikon Pronea S (eine Spiegelreflex-Systemkamera).

Ich finde es sowieso Schade, dass die APS-Modelle zu spät kamen, stellten sie doch eine gute Brücke in die Welt der digitalen Kameras dar.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

21.07.12 11:38
Rainer 

Administrator

21.07.12 11:38
Rainer 

Administrator

Re: Minolta Vectis 100BF APS-Kamera

Hallo Erol,

mir ist noch eine weitere gute APS-Format-Kamera eingefallen:
Canon EOS IX




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

 1
 1
Belichtungssystem   Filmeinfädelung   Entfernungsmesser   Belichtungsmesser   Augen-Kompensation   Rückwickelfunktion   Auswahlmöglichkeiten   APS-Kamera   blende-und-zeit   Film-Empfindlichkeiten   Programmgesteuert   Messwertspeicherungs-Möglichkeit   Filmtyp-Erkennung   Doppelbelichtungssperre   Nachtportrait-Modus   Spiegelreflex-Systemkamera   Forumbetreiber   Dioptrie-Ausgleich   Durchsichtsucher   APS-Format-Kamera