| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] ICA Kinamo 25, Teil 1 von 3
 1
 1
08.02.24 16:14
Wolf 

BZF-Nutzer Stufe 1

08.02.24 16:14
Wolf 

BZF-Nutzer Stufe 1

[ iIa ] ICA Kinamo 25, Teil 1 von 3

1909 entstand aus dem Zusammenschluss von mehreren Fotounternehmen die Internationale Camera Aktiengesellschaft (ICA). Sie war vor dem ersten Weltkrieg weltweit eine der größten Kameraproduzenten, auch bekannt auch durch ihre robusten Kinoprojektoren, z.B. dem Monopol, von dem mehr als 10000 Stück verkauft wurden. Die Firma schloss sich 1926 mit anderen Firmen zur Zeiss-Ikon AG zusammen, die ein Teil der ICA Produktionspalette übernahm und unter ihrem Namen weiter fertigte.

Anfang der 1920er Jahre entwarf Dr. Emanuel Goldberg, Technikdirektor bei ICA, eine kleine Filmkamera für 35mm-Normalfilm in Tageslichtkassetten, den Kinamo. Die Kassetten wurden leer verkauft und mussten selbst befüllt werden. Dafür bot ICA konfektionierte Negativfilme an, die in einem Wechselsack in die Kassetten eingelegt werden konnten. Ein Entwicklungsgerät (max. 4m) mit den dazugehörenden Entwicklerchemikalien war ebenso erhältlich.








Der Kinamo war wohl zu damaliger Zeit eine der kleinsten Filmkameras für Normalfilm. Der Kinamo wurde als ´Amateurapparat für kurze Szenen-, Familien, und Porträt-Aufnahmen´ beworben und sollte das Filmen der Allgemeinheit zugänglich machen, als Heimkino wegen des leicht entzündlichen Nitrofilms etwas problematisch.

ICA Kinamo 25, F.-Nr.: 62940

Hersteller: Ica Aktiengesellschaft, Dresden, ab 1926 Zeiss-Ikon, Dresden
Name: Kinamo
Listen- / Bestell-Nr.: 5401/L
Filmformat: 35mm-Film mit zweiseitiger Perforation
Filmkapazität: 25m in Kinamo-Kassette
Fabriknummer: 62940 (Kameranummer? 2544 an verdeckter Stelle gestempelt)
Baujahr: ca. 1924
Fertigungszeitraum: 1921-1926 bei ICA, weiter bei Zeiss-Ikon als Kinamo N25 und 1927-1929 in verbesserter Ausführung als
Universalkinamo gefertigt
Listenpreis: 1924: 323,--M (mit ICA Dominar 3,5/40: 278,--M)
Festobjektiv: Carl Zeiss Jena Tessar 3,5/40, F.-Nr.: 587283, nicht vergütet,
Blende 3,5-25, Entfernungseinstellung 0,8m-∞
Filterdurchmesser: A24
Wechselobjektiv: -
Filmtransport: Greifer, einseitig, zwei Zahntrommeln
Verschluss: Rotorverschluss
Bildfrequenz: Abhängig von den Kurbelumdrehungen in der Sekunde (1 Bild bzw. 8 Bilder / Umdrehung),
Belichtungszeit ca. 1/40 Sek bei 16 B/Sek
Antrieb: Handkurbel, rechts drehend, 2 Anschlüsse: 1 bzw. 8 Bilder/Umdrehung
Auslösung: - Kurbel drehen, Objektivkappe abnehmen!
Drahtauslöser: -
Entfernungsmesser: -
Belichtungsmesser: -
Belichtungstabelle: -
Überblendung: -
Filmzählwerk: 0...25m, von Hand einstellbar
Sucher: Aufklappbarer Sucherrahmen mit herausziehbarer Kimme
Gehäuse: Aluguss (Deckel Alublech) mit Saffianleder (schwarz) bezogen
Stativgewinde: 3/8 Zoll
Abmessung: 150x130x60mm
Gewicht: 1,4kg ohne Filmkassette


Admin: Weiter zum Teil 2:
https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...8&thread=14

Datei-Anhänge
kinamo_25_04a.jpg kinamo_25_04a.jpg (12x)

Mime-Type: image/jpeg, 276 kB

kinamo_25_01.jpg kinamo_25_01.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 466 kB


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


 1
 1
Belichtungsmesser   Entfernungseinstellung   Entwicklungsgerät   Rotorverschluss   Filterdurchmesser   Technikdirektor   Fertigungszeitraum   dazugehörenden   Kurbelumdrehungen   Tageslichtkassetten   Aktiengesellschaft   Produktionspalette   sirutor-und-comp   ´Amateurapparat   Porträt-Aufnahmen´   35mm-Normalfilm   Kameraproduzenten   Entfernungsmesser   Belichtungstabelle   Entwicklerchemikalien