| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Anders Uschold mit Krolop & Gerst bei youtube
 1
 1
13.06.19 13:18
Rainer 

Administrator

13.06.19 13:18
Rainer 

Administrator

Anders Uschold mit Krolop & Gerst bei youtube

Hallo zusammen,

schon seit Jahren gibt es bei youtube eine Video-Reihe ("Die große Objektiv-Reihe" und "Die große Objektiv-Reihe 2.0") für die Krolop & Gerst Verantwortung trägt. Dabei wird Anders Uschold befragt und nimmt zu Geräten, Objektiven und zur Technik der analogen und digitalen Fotografie hochqualifiziert Stellung.

Uschold ist aus meiner Sicht ein begnadeter Kamera/Objektiv-Fachmann, der u.a. auch für Kameratests in Fachzeitschriften tätig ist.

In den Videos wird viel erklärt und erläutert, gemischt mit Small Talk und Hintergrund-Informationen. Für mich eine interessante Mischung. Leider gelingt es dem dortigen Moderator Martin Krolop immer wieder, Anders Uschold zu unterbrechen und ihn dadurch aus dem Erklärungsfaden zu reißen. Trotzdem mag ich aber auch Martin Krolops Art.

Natürlich erhalten die beiden für die Videos Lob und Tadel, wobei der Tadel oft völlig überzogen ist und schon mal in unqualifizierte Häme ausartet. Das sind aber nur Minderheitenmeinungen.

Wer sich selbst ein Bild machen will (externe Links):


Beginn Serie 1 von 32:



https://www.youtube.com/watch?v=kCfaXFN-Mmk



Beginn Serie 2.0, 1 von 30:


https://www.youtube.com/watch?v=Cdw-ZEkvEMY

Fazit: UNBEDINGT empfehlenswert!



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

Zuletzt bearbeitet am 15.07.21 10:24


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


12.07.21 13:26
Rainer 

Administrator

12.07.21 13:26
Rainer 

Administrator

Re: Anders Uschold mit Krolop & Gerst bei youtube. 100 Jahre Kameratechnik

Hallo zusammen,

vor einigen Monaten hat der Youtube Kanal von Krolop & Gerst eine neue Serie mit Anders Uschold zur historischen Kameratechnik gestartet. Anders Uschuld ist nicht nur ein Optik-Fachmann und u.a. auch bekannter Tester für Fachzeitschriften, sondern auch ein begeisterter Kamera-Sammler und Insider.

In der Serie geht (ging) es um die Kameras der letzten ca. hundert Jahre. Anders hat hier auf seine unverwechselbare Art viel Informationen für Sammler und Interessierte vorgetragen. Hochinteressant!

Leider hat Martin Krolop mitten in der Serie diese gestoppt, weil ihm (zugegebener Maßen zutiefst ungerechte und unsachliche) Kritik neben sehr sehr sehr vielen begeisterten Kommentaren zu nahe gegangen sind. Diesen Frust kann ich verstehen, aber nicht gut heißen. Warum?

Weil sonst jeder youtube-Kanal von Menschen mit Defiziten und Persönlichkeitsstörungen kaputt-kritisiert werden könnte. Das gilt besonders für solche erfolgreichen Kanäle.

Ein hohe Zahl von bittenden Kommentaren (auch von mir) um Weiterführung der Serie wurde von Martin Krolop verworfen. Das gefällt mir überhaupt nicht, weil ich hier eine Kränkung erkenne, die aber zum Nachteil vieler Nutzer des Kanals geriet. Auch finde ich diesen Stopp gegenüber Anders Uschold als besonders unfair, denn er hat sich erkennbar intensiv (auch durch Mitbringen vieler seiner Kameras) engagiert. An dieser Stelle mein Dank speziell an ihn. Ich habe die komplette Serie sehen können, fein.

Für mich bleibt ein fader Geschmack zurück: Kommentar-Trolle können Youtube-Kanäle kaputt-kommentieren. Diesem Trachten hätte ich nicht nachgegeben.

Hier der (externe) Link zum abgebrochenen Teil der Serie:


https://www.youtube.com/channel/UCFaGFYoav4S3eGk1Z55Kmww

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 15.07.21 10:27

 1
 1
Kameratechnik   Objektiv-Reihe   Objektiv-Fachmann   UCFaGFYoav4S3eGk1Z55Kmww   youtube   unverwechselbare   Hochinteressant   Minderheitenmeinungen   kaputt-kommentieren   Persönlichkeitsstörungen   Erklärungsfaden   Hintergrund-Informationen   v=kCfaXFN-Mmk[   hochqualifiziert   Forumbetreiber   Fachzeitschriften   unqualifizierte   Kommentar-Trolle   Youtube-Kanäle   kaputt-kritisiert