| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Kameras für "Rechtshänder" und "Linkshänder"?
 1
 1
17.09.20 10:35
Rainer 

Administrator

17.09.20 10:35
Rainer 

Administrator

Kameras für "Rechtshänder" und "Linkshänder"?

Hallo zusammen,

betrachtet man Fotokameras aus verschiedenen Jahrzehnten, kann auffallen: Es scheint Kameras für Rechts- und Links-Händer zu geben. Auch das Design ist darauf abgestimmt.

Die große Menge der Sucherkameras zeigen von vorn betrachtet, den Sucher auf der rechten Seite und den Auslöser auf der linken Seite. Das ist die klassische Bauweise, die rechtshändige Menschen bevorzugt. Man blickt mit dem rechten Auge durch den Sucher und löst mit dem rechten Zeigefinger aus.

Ein linkshändiger Mensch muss mit der "falschen" Hand auslösen.

Es gibt relativ wenige Kameras, wo der Sucher (von vorn betrachtet) links und der Auslöser rechts platziert ist. Hier im Forum habe ich kaum Belegexemplare gefunden. Man kann also wohl sagen: Kameras für Linkshänder sind die absolute Ausnahme. Ich kann mich auch über die Jahrzehnte nicht an Werbungen "Kamera für Linkshänder" erinnern. Wer kann weitere Modelle für Linkshänder nennen?


Linkshänder-Kameras sind Raritäten.


Klassische Anordnung:


mit Wechselobjektiv-Ausstattung.


-------------------------------------------------------------

Sucher (von vorn) links, Auslöser rechts:



Foto von Clack1967. Welta Weltax

... weitere Modelle: ?


-------------------------------------------------------------


Sucher und Auslöser (von vorn) links:


Foto von Clack1967. Neidig DeJur D3



... weitere Modelle: Voigtländer Prominent


--------------------------------------------------------------

Es gibt auch Kameras, wo zumindest der Auslöser für die Linke-Hand-Bedienung optimiert ist.
Beispiel: Die Ihagee Exa I:



... und die EXAKTA Varex IIb

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 17.09.20 11:50


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


 1
 1
rechtshändige   Fotokameras   Voigtländer   Links-Händer   Forumbetreiber   verschiedenen   Linkshänder   Kameras   Linke-Hand-Bedienung   Rechtshänder   linkshändiger   Sucherkameras   Belegexemplare   Zeigefinger   Wechselobjektiv-Ausstattung   klassische   Auslöser   betrachtet   Jahrzehnten   Linkshänder-Kameras