| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty ( Nikon F3T)
  •  
 1
 1
19.01.16 16:21
Zipferlak 

BZF-Meister

19.01.16 16:21
Zipferlak 

BZF-Meister

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty ( Nikon F3T)

Hallo zusammen.

Anbei ein Standfoto aus o.g. Film in dem es unter anderem um die Suche nach einem Negativ geht.
Schlüsselfigur ist ein Fotograf (gespielt von Sean Penn) der sich von seiner Vorliebe für echtes Filmmaterial nicht abbringen läßt.
@Rainer: solche Menschen scheint es wirklich noch zu geben.

Admin: Foto musste wegen der Urheberrechtslage gelöscht werden.

Die hier gezeigte Kamera, eine Nikon F3T mit Motorantrieb und nicht zu bestimmendem Objektiv, dient in der Filmhandlung zum fotografieren des äußerst seltenen Schneeleoparden.
Der ganze Spielfilm begeistert trotz mäßiger Handlung vor allem durch die ausdrucksvollen Landschafts- und Personenaufnahmen.

Grüße

Martin


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


 1
 1
Filmhandlung   äußerst   mäßiger   abbringen   Standfoto   begeistert   Landschafts-   bestimmendem   erstaunliche   Spielfilm   gelöscht   fotografieren   Filmmaterial   Personenaufnahmen   Handlung   ausdrucksvollen   Urheberrechtslage   Schlüsselfigur   Motorantrieb   Schneeleoparden