| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Kameras im Spielfilm "Topas"
  •  
 1
 1
28.06.13 15:14
Rainer 

Administrator

28.06.13 15:14
Rainer 

Administrator

Kameras im Spielfilm "Topas"

Hallo zusammen,

in dem Spielfilm "Topas" von Alfred Hichkock aus dem Jahr 1969 haben mehrere Kameras eine nicht unwichtige Rolle.

1) Sigrist Tessina 35, Modellvariante noch unbekannt. Mit der Kamera wurden im Hauptquartier Kubas bei den Vereinten Nationen in New York geheime Akten photographiert. Allerdings wurde de Kamera auf einem dunklen Balkon zur "Portrait"-Photographie genutzt, in der Realität wäre das aber mit dem Objektiv mit Max-Blende 2,8 und den damaligen Filmen kaum wirklich gelungen.
http://en.wikipedia.org/wiki/Tessina (dort das Photo oben rechts anklicken)


2) Olympus PEN F mit Wechselobjektiv. Damit wurden Spionageaufnahmen auf Kuba gemacht.

Eine Modell-Variante der Pen-F ist hier zu sehen:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...8&thread=16
Die Kamera PEN aus dem Spielfilm war aber eine Variante ohne Selbstauslöser.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


28.06.13 16:08
Danimann 

BZF-Meister

28.06.13 16:08
Danimann 

BZF-Meister

Re: Kameras im Spielfilm "Topas"

Hallo Rainer,

schöne Kamera diese Tessina!! Dann ist doch wahrscheinlich die Twin Flex nicht die kleinste TLR...

Vielleicht haben Sie auf diesem Balkon 10 Sekunden lang belichtet...

Gruß

Dani

 1
 1
8&thread=16   wahrscheinlich   anklicken   sirutor-und-c   wikipedia   photographiert   Modell-Variante   Spionageaufnahmen   Max-Blende   Modellvariante   blende-und-zeit   Wechselobjektiv   Allerdings   Spielfilm   Forumbetreiber   unwichtige   Selbstauslöser   Hauptquartier   Tessina   Vielleicht