| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Tamron SP USD 1:2,8 70-200 mm VC Di
 1
 1
16.09.16 14:58
Willi 

BZF-Master

16.09.16 14:58
Willi 

BZF-Master

[ iIa ] Tamron SP USD 1:2,8 70-200 mm VC Di

Hallo im Forum!

Ein lichtstarkes Tele-Zoomobjektiv der Oberklasse für DSLRs bis zum Vollformatsensor.





Technische Daten:

  • Modell: Tamron SP USD 70-200 mm VC Di
  • Hersteller: Tamron, Japan
  • Objektivanschluß: Canon EF Bajonett mit elektr. Datenübertragung
  • Aufbau: 23 Linsen in 17 Gruppen
  • Brennweite: 70-200 mm
  • Bildwinkel: 12-34°
  • Lichtstärke 1:2.8 durchgehend, kleinste Blende 32
  • Scharfeinstellung: Autofokus mit Ultrasonic Silent Drive und Manuell, Fokussierung bis 1,3 m
  • Bildstabilisierung: VC - Vibrance Compensation im Objektiv, abschaltbar
  • Abmessungen: 85,8 x 197 mm ohne (Gegenlichtblende)
  • Gewicht: 1550g
  • Filtergewinde: 77 mm

Das Objektiv zeichnet sich durch den extrem schnellen Autofokus für schnell bewegte Objekte auch bei wenig Licht aus.
Durch die kreisrunde Blendenöffnung durch 9 Lamellen entsteht in den Unschärfebereichen ein schönes Bokeh.
Durch den schnellen Bildstabilisator steht das Bild beim freihändigen Arbeiten im Sucher absolut still und unverwackelte Aufnahmen sind auch im zweistelligen Zeitenbereich kein Problem.


EOS 7D, Tamron SP 70-200 mm, Bl. 6,3 1/1250 sek ISO 200


Auch schnell fliegende Vögel werden durch das AF-System blitzschnell scharfgestellt
EOS 7D, Tamron SP 70-200 mm, Bl. 8 1/2500 sek. ISO 200


Durch die hohe Anfangslichtstärke von 1:2,8 ist mit dem Objektiv auch die Verwendung eines Zweifachkonverters zur Verlängerung der Brennweite auf 400 mm bei vollem Autofokusbetrieb möglich.


EOS 7D, Tamron SP 70-200 mm (400 mm), Kenko Teleplus HD Zweifachkonverter, Bl. 11 1/1000 sek. ISO 400
Link zum Konverter: http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...7&thread=14



Qualität hat ihr Gewicht und ihen Preis: Mit der EOS 7D und dem 70-200 mm Objektiv bewegt man rund 2,6 kg durch die Gegend. Derzeit ist das Objektiv um ca. 1200 Euro zu haben.

Liebe Grüße
Willi

Zuletzt bearbeitet am 16.09.16 20:30

Datei-Anhänge
70-200_2.jpg 70-200_2.jpg (68x)

Mime-Type: image/jpeg, 230 kB

70-200_3.jpg 70-200_3.jpg (76x)

Mime-Type: image/jpeg, 383 kB

Mve_1.jpg Mve_1.jpg (112x)

Mime-Type: image/jpeg, 466 kB

Mve_2.jpg Mve_2.jpg (80x)

Mime-Type: image/jpeg, 406 kB

Welle.jpg Welle.jpg (61x)

Mime-Type: image/jpeg, 511 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


16.09.16 21:21
Rainer 

Administrator

16.09.16 21:21
Rainer 

Administrator

Re: Tamron SP USD 1:2,8 70-200 mm VC Di

Hallo Willi,


die Aufnahmen von den fliegenden Vögeln sind wirklich ein guter Beleg für schnellen Fokus, aber auch für die Gesamtschärfe.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

 1
 1
Forumbetreiber   Anfangslichtstärke   Objektivanschlu߿Vollformatsensor   Scharfeinstellung   Datenübertragung   scharfgestellt   Gegenlichtblende   blende-und-zeit   Bildstabilisator   Zweifachkonverters   Zweifachkonverter   Unschärfebereichen   Tele-Zoomobjektiv   unverwackelte   Blendenöffnung   Autofokusbetrieb   Bildstabilisierung   Zeitenbereich   zweistelligen