| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Nikon 1V1 mit Objektiv 10-30mm
  •  
 1
 1
12.12.12 16:37
Okular 

BZF-Meister

12.12.12 16:37
Okular 

BZF-Meister

Nikon 1V1 mit Objektiv 10-30mm

Hallo !

Was ist von der "Nikon 1V1" zu halten.Eine Bekannte hat sich diese in den Kopf gesetzt und kann dieser zu einem sehr guten Preis bekommen als Neugerät.
Da ich mich mit den Systemkameras nicht auskenne wärs schön wenn jemand mir da schnellstens antworten kann.
Danke im Vorraus.

Erol


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


12.12.12 17:41
Rainer 

Administrator

12.12.12 17:41
Rainer 

Administrator

Re: Nikon 1V1 mit Objektiv 10-30mm

Hallo Erol,
ich kann Dir "nur" meine Ansicht mitteilen. Andere werden das sicher anders beurteilen.

+ = Systemkamera, man kann später weitere Objektive zukaufen.

+ = Guter eingebauter elektronischer Sucher mit 1.440.000 Bildpunkten

+ = das Kombi-Autofokussystem ist recht ordentlich.

+ = Wahrscheinlich bessere Abbildungsleistung als bei 1/1,6'' Chips.

+ = Bilder im RAW-Format möglich

- = Kein eingebauter Blitz, damit entfallen schnelle Photos bei schlechterem Licht.

- = Das CX - Chipformat ist kleiner als APS-C und Four/Thirds. So wird es mit den 10 MPix hinsichtlich Rauschen schon etwas kritischer, geht aber noch.

- = Kit-Objektiv hat nur 3-fach-Zoom. 4-fach würde ich besser finden.

Meine Erfahrung: Man braucht eigentlich immer einen eingebauten Blitz als Reserve, sonst wird die Tragetasche mit Blitz immer größer.


Der Durchschnittspreis geht. Aber vielleicht kannst Du die Bekannte zu einem APS-System mit einem Chip so um 12-14 MPix überreden. APS-C haut schon ganz schön hinsichtlich Bildschärfe und Rauschen rein.

Trotzdem kann man in Relation zum Durchschnittspreis von knapp ca. 350 EUR die Kamera durchaus empfehlen. Man bekommt was Vernünftiges in die Hand. Wer vorher mit einer Kompaktkamera mit einem typischen Chip 1/2,3'' rummachte, für den geht mit der 1V1 die Sonne auf.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Zuletzt bearbeitet am 12.12.12 18:04

 1
 1
schnellstens   Bildschärfe   Kombi-Autofokussystem   Forumbetreiber   Vernünftiges   Tragetasche   schlechterem   Abbildungsleistung   eingebauten   Systemkameras   Kompaktkamera   hinsichtlich   Systemkamera   eingebauter   Durchschnittspreis   elektronischer   Wahrscheinlich   Bildpunkten   3-fach-Zoom   Kit-Objektiv