| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Übliche Defekte und Probleme bei Digitalkameras
 1
 1
22.05.11 11:40
Hostdreamer 

BZF-Premium-Nutzer

22.05.11 11:40
Hostdreamer 

BZF-Premium-Nutzer

Übliche Defekte und Probleme bei Digitalkameras

Hallo liebe Foto und Filmfreunde,

ein nicht zu vernachlässigendes Thema sind Probleme bei älteren und wenig benutzten Digitalkameras...

Im Netz existieren zahlreiche Foren, wo User ihre Probleme austauschen und um " teuren " Rat suchen.

Die " meisten " Probleme sind einmal ein defekter Sensor - Chip und / oder defekte Verschlußmodule. Besonders einige Sony Digi-Cams sind davon betroffen, bei denen vor Ablauf der Gewährleistung solche Defekte gehäuft auftreten.
Laut Forums-User kann ein Verschluß - Modul - Defekt bei längerem Nichtgebrauch auftreten, weil Teile-Verspannungen / Verkantungen oder Verharzung von Ölen zu solch einem Defekt führen können.

Zitate von Sony - Usern:

* Kamera löst nicht mehr aus und rattert im Gehäuse nach dem einschalten. Durch Akku rausnehmen nicht zu beheben.

* nun hats auch meine erwischt. Erstes Bild nach 12 Tagen einfach schwarz und die Cam hing. Nach Ein/Aus-schalten wars wieder in Ordung.

* Mann - bei mir läuft grad was schief. Erst mein defektes 28-57er. Dann Blitz kaputt und nun Error 58.

* Seit ca. 12/06 nach längerer Nichtbenutzung schwarzes Display nach erstem Foto. Aus- und wieder einschalten löste das Problem. Seit ein paar Wochen wurden die Abstände kürzer.

* 1. Error 58-Problem:
die Kamera macht nach dem Einschalten ein schwarzes Bild.
Hier scheint es mehrere Stufen zu geben
- nach dem schwarzen Bild kann normal weitergefotet werden
- nach dem schwarzen Bild stürzt die Cam ab und muss per Akkus raus/rein wiederbelebt werden, danach funzt sie wieder
- Kamera macht ein schwarzes Bild und ist dann defekt.

2. Anti-Shake-Defekt
Die Kamera löst plötzlich nicht mehr aus, alle Anzeigen für die AS-Aktivität blinken. Ansonsten funktioniert alles normal.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich selbst besitze eine Canon Powershot Kamera mit noch 3 Megapixel, sie wurde selten benutzt aber die letzten Foto's wurden zunächst überbelichtet und danach waren nur noch helle Flecken zu sehen. Ich hatte den " billigen " Sensor-Chip im Verdacht aber nach intensivem Recherchieren im Netz könnte es auch am nicht mehr funktionierendem Verschlußmodul liegen.
Diese Kamera liegt in meiner Abstellkammer, ich überlege noch, ob eine Instandsetzung lohnt.

Bei einem Online-Auktionshaus fand ich einen Händler, der speziell Casio und Sony Digi - Cams repariert. Er hat Erfahrungen mit dem Austausch von Verschlußmodulen und er arbeitet recht günstig.

Meine Frage an die Forumsrunde:

Habt Ihr ähnlich " negative " Erfahrungen mit Euren Digi - Cams gemacht ?


Grüße aus Bremerhaven
Michael



"man muss alles objektiv betrachten"

Zuletzt bearbeitet am 22.05.11 11:55


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


22.05.11 15:48
Rainer 

Administrator

22.05.11 15:48
Rainer 

Administrator

Re: Übliche Defekte und Probleme bei Digitalkameras

Hallo Michael,
derzeit scheinen meine "alten" Digitalkameras alle zu arbeiten. Allerdings gibt es ein anderes Problem:

Software und Schnittstellen.

Die Logitech Fotoman und Kodak DC20 verlangen nach Windows 3.11 und COM1 - Schnittstellen. Beides bei mir einfach aus dem Stand nicht aktivierbar.

Und das Theater mit den Ladeteilen: Ich habe derzeit 78 Ladeteile für meinen Elektronik-Kram. Alle brav extra beschriftet, in drei Kästen. Trotzdem finde ich immer den, den ich brauche nicht oder nach tagelangem Suchen. Netzteile neigen dazu, immer dort zu liegen, wo sie nicht hingehören....



MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

23.05.11 17:30
Hostdreamer 

BZF-Premium-Nutzer

23.05.11 17:30
Hostdreamer 

BZF-Premium-Nutzer

Re: Übliche Defekte und Probleme bei Digitalkameras

Hallo Rainer,

ich wußte gar nicht, dass es zu Windows 3.11 Zeiten bereits Digital-Kameras gab, das waren Zeiten, wo die 386 / 486 er Rechner noch um die 2.000,- DM kosteten und in denen um die 8 Megabyte Arbeitsspeicher steckten.

Ich besitze übrigens noch einen alten " Tandon " 286er mit 4 Megabyte Arbeitsspeicher und 20 Megabyte Festplatte. Der funktioniert noch tadellos und den gebe ich auch nicht her.

Zu den Ladeteilen, ich weiß gar nicht wie viele ich besitze aber es sind nicht wenige, z.B. mehrere Handys, mehrere Digi-Cams, Modem, Router, Switches, LapTop, LED-Leuchten, Lichterketten, Ladegeräte für AA / AAA- Akkus, usw, usw...

Gruß aus Bremerhaven
Michael

"man muss alles objektiv betrachten"

23.05.11 18:28
Rainer 

Administrator

23.05.11 18:28
Rainer 

Administrator

Re: Übliche Defekte und Probleme bei Digitalkameras

Hallo Michael,
die Fotoman wird hier vorgestellt:

http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...=5&thread=2

MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 23.05.11 20:18

24.05.11 17:30
Hostdreamer 

BZF-Premium-Nutzer

24.05.11 17:30
Hostdreamer 

BZF-Premium-Nutzer

Philips ToUcam Web-Cam

Hallo Rainer,

Anfang der 90er Jahre habe ich noch mit der Ricoh 500 G Dias aufgenommen.
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...=3&thema=71

Bei der Logitech Fotoman, Dycam Model 1 habe ich gelesen, wenn die Stützbatterie ihren " Geist " aufgibt, dann wird die Hardware unbrauchbar, weil die Firmware verloren geht.

Wie ist es denn bei Deiner Logitech Fotoman, Dycam Model 1 ? Ist sie noch brauchbar ? Kann man die Stützbatterie austauschen ?

Ich hätte da eine Idee, bevor die alte Stützbatterie entfernt wird, kann man die beiden Kontakte plus und minus mit einer anderen Batterie mit Klemmen überbrücken ( dann hat die Firmware Spannung trotz Batterietausch ) und man setzt derweil eine neue Stützbatterie ein und entfernt danach die Überbrückungs-Spannung.

Ansonsten erinnert mich das Objektiv der Logitech Fotoman, Dycam Model 1 an meine alte Web-Cam von Philips, die ToUcam, das Ei mit dem Dreibein.

* SENSOR TYP: CCD
* AUFNAHME VIDEO: MAX. 640 X 480 PIXEL
* AUFNAHME STANDBILDER: MAX. 1280 X 960 PIXEL
* FRAME RATE: 60 FPS
* MIKROFON: INTEGRIERT
* SCHNITTSTELLE: USB 1
* BEDIENELEMENTE: CAPTURE-TASTE
* FARBE: WEISS/ROT oder WEISS/ORANGE
* LIEFERUMFANG: DOKUMENTATION, TREIBER/SOFTWARE CD, STANDFUSS, TRANSPORTEI



Gruß aus Bremerhaven
Michael

"man muss alles objektiv betrachten"

Datei-Anhänge
Philips-ToUCam.jpg Philips-ToUCam.jpg (290x)

Mime-Type: image/jpeg, 8 kB

25.05.11 07:03
Rainer 

Administrator

25.05.11 07:03
Rainer 

Administrator

Re: Übliche Defekte und Probleme bei Digitalkameras

Hallo Michael,

stimmt. Wenn die Stützbatterie leer ist, ist die Firmware weg, es sei denn, man hat einen Windows 3.xx -Rechner mit COM-Schnittstelle. Dann kann man mit der Software Foto-Touch die Firmware neu aufspielen. Ich kann das nicht mehr nachbilden, weil mir die Software und die Dogging-Station fehlt.

Ich habe gestern meine Fotoman-Seite im Forum aktualisiert und erweitert, da ich meine Anleitung wiedergefunden habe:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...=5&thread=2

MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 25.05.11 07:05

 1
 1
Digitalkameras   funktionierendem   Arbeitsspeicher   Online-Auktionshaus   blende-und-zeit   Probleme   Digital-Kameras   Elektronik-Kram   Verschlußmodulen   Dogging-Station   Anti-Shake-Defekt   Verschlußmodule   Schnittstellen   vernachlässigendes   Stützbatterie   Instandsetzung   Überbrückungs-Spannung   COM-Schnittstelle   Teile-Verspannungen   sirutor-und-c