| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[3 x iIa] Yashica 44, 44A und 44 LM
 1
 1
21.01.23 19:18
Jan_S 

BZF-Meister

21.01.23 19:18
Jan_S 

BZF-Meister

[ 3 x iIa ] Yashica 44, 44A und 44 LM

Hallo zusammen,

Axel hat ja kürzlich das Thema 4x4 aufgebracht: TLRs in diesem Format kamen erstmals in den 1930er Jahren auf (Rolleiflex 4x4) und wurden dann für kurze Zeit Ende der 50er Jahre wieder populär, vor allem bei japanischen Herstellern. Eine Marke, die mit einer ganzen Reihe von Modellen vertreten war, ist Yashica. Unterscheiben lassen sich die Grundtypen 44, 44A und 44 LM, die z. T. in (Farb-)Varianten angeboten wurden. Es handelt sich um zweiäugige Spiegelreflexkameras für das Format 4x4; der verwendete Film ist der Rollfilm 127.


Eine sehr gute, kenntnis- und materialreiche Dokumentation findet sich hier: http://www.yashicatlr.com/Yashica44Series.html




Die Yashica 44 erschien 1958. Sie besitzt wie viele ihrer Kolleginnen im Format 6x6 eine Kurbel für den Filmtransport. Für das Vorspulen wird das Rotfenster in der Rückwand benutzt; danach übernimmt ein Zählwerk mit Doppelbelichtungssperre. Der Verschluss muss allerdings manuell gespannt werden; die Einstellungen werden direkt am Verschluss vorgenommen. Verbaut ist ein Yashikor 3,5/60 in Copal 1–1/500. Die Kamera besitzt einen Zubehörschuh, der Verschluss ist synchronisiert. Neben dem Mattscheibensucher mit Lupe ist ein Sportsucher eingebaut.
Die 44 ist – dem Zeitgeschmack entsprechend – grau beledert. Da die Belederung bei meinem Exemplar hinüber war, habe ich sie erneuert (es gibt fertig zugeschnittene Sets bei einschlägigen Anbietern).







Bei der 44A handelt es sich um ein schlichter ausgestattetes, preiswertes Einsteigermodell. Der Copal-Verschluss besitzt einen eingeschränkten Zeitenbereich (1/25–1/300); es ist ebenfalls ein Yashikor 3,5/60 verbaut. Der Filmtransport erfolgt über einen Knopf.





Ebenfalls 1959 erschien das Modell 44 LM. Diese Kamera besitzt einen ungekuppelten CDS-Belichtungsmesser. Zeit und Blende werden wie bei der Rolleiflex bzw. den großen Yashicamat-Modellen über Stellräder zwischen den Objetkiven eingestellt. Statt einer Kurbel sitzt rechts ein großes Transportrad, das auch die Skala für das Ablesen der Belichtungsdaten enthält. Auch bei dieser Kamera muss der Verschluss manuell gespannt werden. Verbaut ist ein Yashinon 3,5/60 in Copal 1–1/500.

Die Kameras sind sauber verarbeitet und gut nutzbar. Sie sind allerdings – wie auch die Baby-Rolleiflex aus den 1950er Jahren – etwas größer als die niedlichen 4x4-Rolleiflexen aus den 1930er Jahren, wie der direkte Vergleich zeigt.



--
Beste Grüße
Jan

Datei-Anhänge
yashica_4x4.jpg yashica_4x4.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 635 kB

44_1.jpg 44_1.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 614 kB

44_2.jpg 44_2.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 466 kB

44A_1.jpg 44A_1.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.509 kB

44A_2.jpg 44A_2.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 654 kB

44LM_1.jpg 44LM_1.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.477 kB

44LM_2.jpg 44LM_2.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.530 kB

Größenvergleich.jpg Größenvergleich.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 615 kB


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


 1
 1
Mattscheibensucher   Yashicamat-Modellen   Yashica44Series   Zubehörschuh   Baby-Rolleiflex   Filmtransport   4x4-Rolleiflexen   Copal-Verschluss   zugeschnittene   Spiegelreflexkameras   materialreiche   eingeschränkten   Verschluss   Doppelbelichtungssperre   Einsteigermodell   Belichtungsdaten   synchronisiert   CDS-Belichtungsmesser   ausgestattetes   einschlägigen