| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Maniya Mamiyaflex C2
 1
 1
21.09.14 14:11
Zipferlak 

BZF-Meister

21.09.14 14:11
Zipferlak 

BZF-Meister

[ iIa ] Maniya Mamiyaflex C2

Hallo zusammen.

Hier einige Worte zur Mamiyaflex C 2 Baujahr ca. 1959.

Im Gegensatz zur vielgelobten Rollei ist die Mamiya mit wechselbaren Objektiven ausgerüstet. Eine Lichtklappe im Inneren des Gehäuses verhindert dabei einen unerwünschten Lichteinfall und entriegelt im geschlossenen Zustand den Objektivwechselhebel.

Das Zwillingsobjektiv wird komplett gewechselt, d.h. Sucher und Aufnahmeobjektiv bilden eine Einheit. Der Zentralverschluss ist im Objektiv verbaut.

Der erste Eindruck dieser Kamera: SCHWER!! Aber Stabilität lohnt sich, alles funktioniert wie es soll.





Hier noch ein paar technische Details:

  • Typ: Doppeläugige Spiegelreflexkamera
  • Film: 120er
  • Bildgröße: 6 X 6
  • Lichtschachtsucher mit Sucherlupe und Parallaxelinien
  • Sportsucher (für Brennweiten anders als 80mm gab es Ausgleichslupen)
  • Objektiv: Mamiya Sekor 1:2,8/80mm mit Seikosha Zentralverschluß (Standard)
  • Blenden: 2,8 - 32
  • Zeiten: B, 1s - 1/500s (neue Zeitenreihe)
  • Blitzsynchro: X + M
  • Drahtauslöseranschluß
  • Zubehörschuh
  • Stativgewinde
  • Filmmerkscheibe
  • Korrekturskala für Nahaufnahmen


Bedienungsanleitung liegt vor.

Grüsse

Martin

www.mausbruck.de

Zuletzt bearbeitet am 06.08.17 15:18

Datei-Anhänge
Mamiyaflex 01a.jpg Mamiyaflex 01a.jpg (321x)

Mime-Type: image/jpeg, 309 kB

Mamiyaflex 03a.jpg Mamiyaflex 03a.jpg (274x)

Mime-Type: image/jpeg, 248 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


21.09.14 19:16
Rainer 

Administrator

21.09.14 19:16
Rainer 

Administrator

Re: Mamiyaflex C2

Hallo Martin,

eine feine Kamera, die mir sogar besser gefällt als eine Rollei.

Wie schätzt Du die Lichtdichtigkeit heute bei der Lichtklappe ein?

Kannst Du noch ein Photo ohne Objektive zeigen?



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

21.09.14 22:28
Zipferlak 

BZF-Meister

21.09.14 22:28
Zipferlak 

BZF-Meister

Re: Mamiyaflex C2

Hallo Rainer.

Klappe ist lichtdicht. (unter normalen Bedingungen)
Beim Schließen der Klappe erscheint als Hinweis im Sucher ein roter Balken.
Zum Öffnen des Objektivwechselhebels (Originalbezeichnung aus der Bedienungsanleitung) muß die Entfernung auf unendlich gestellt sein.

Grüsse

Martin

 1
 1
Doppeläugige   Ausgleichslupen   Lichtschachtsucher   Spiegelreflexkamera   Forumbetreiber   Originalbezeichnung   Lichtdichtigkeit   geschlossenen   Zentralverschluss   Aufnahmeobjektiv   unerwünschten   Objektivwechselhebel   Zwillingsobjektiv   Zentralverschluß   Korrekturskala   Objektivwechselhebels   Drahtauslöseranschluß   Filmmerkscheibe   Parallaxelinien   Bedienungsanleitung