| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Praktica IV
 1
 1
04.11.20 00:37
Clack1967 

BZF-Meister

04.11.20 00:37
Clack1967 

BZF-Meister

[ iIa ] Praktica IV

Heute stelle ich eine weitere schöne und grundsolide Dresdner Kamera vor.





Die „Praktica IV“ war die erste „Praktica“ mit fest eingebautem Prismensucher. Sie kam 1959 heraus und besticht optisch durch die breite schwarze Front des Prismengehäuses.

  • Hersteller, Modell: VEB Kamera- und Kinowerke (Dresden), Praktica IV
  • Baujahr: 1959/60
  • Format: KB (24 x 36 mm)
  • Objektivanschluss: M42
  • Objektiv: diverse Objektive, hier das Carl Zeiss Jena „Tessar“ 2,8 / 50 (Aluminium-Ausführung)
  • Blenden: hier 2,8 bis 16
  • Verschluss: horizontal ablaufender Tuch-Schlitzverschluss
  • Belichtungszeiten: B, 1, 1/2, 1/5, 1/10, Blitzsymbol (= 1/30), 1/50, 1/100, 1/200, 1/500 Sek.
  • Fokussierung: manuell (0,6 m bis ∞)
  • Blitz: 2 Synchronbuchsen (X u. F) an der Vorderfront, kein Zubehörschuh
  • Filmzählwerk: Zählscheibe auf der Rändelschraube für Filmtransport und Spannen
  • Sucher: fest eingebauter Prismensucher (ohne Bildfeldlinse und Schnittbildindikator)
  • Filmtransport: Rändelschraube (plus Schnellspannhebel auf der Unterseite)
  • Auslöser: rechts vorn, mit Drahtauslöser-Gewinde
  • Vorlaufwerk: ---
  • Filmtyp-Merkscheibe: ja (auf dem Rückspulknopf)
  • Batterie: ---
  • Besonderheiten: kein Rückkehrspiegel, Blendeninnenauslösung für automatische Objektive, komplett abnehmbare Rückwand, geprägtes DDR-Gütesiegel („Q“) auf der Rückseite, Trageösen, kleiner Ständer unter dem Objektiv, Gravur „KW“
  • Zubehör: Bereitschaftstasche, Gegenlichtblende, div. Zeiss- und Meyer-Wechselobjektive bzw. alle M42-Objektive, Filter, Augenmuschel etc.









Die Kamera liegt gut in der Hand und bietet das analoge Fotografier-Erlebnis pur. Gleichzeitig erleichtert der Schnellspannhebel den zügigen Filmtransport. Mit ihrer Solidität, ihrer mechanischen Robustheit und ihrem „look & feel“ macht diese Kamera einfach Freude. Trotz ihres Alters (60 Jahre!) ist das Tuch noch in sehr gutem Zustand. Obwohl die späteren Kunststoff-„Prakticas“ mit ihrer TTL-Innenmessung und Blendenautomatik usw. technisch natürlich viel leistungsfähiger waren, ziehe ich die älteren Modelle der „Praktica-IV“-Reihe mit ihrer stabilen Wertigkeit doch allen jüngeren vor.

Die Nachfolger dieses Grundmodells hatten ein verchromtes Prismengehäuse, eine Fresnellinse (F), einen ungekuppelten Belichtungsmesser (B) oder eine Bildfeldlinse mit Messkeil (M) bzw. Kombinationen dieser Ausstattungen.

Detaillierte Informationen zur „Praktica IV“-Serie bietet das zeitgenössische Buch „Fotografie mit der Praktica“ von Roger Rössing (3. Aufl., Halle/S. 1962).


Datei-Anhänge
1 -- mit Tessar 2,8 - 50.jpg 1 -- mit Tessar 2,8 - 50.jpg (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 913 kB

2 -- Prisma.jpg 2 -- Prisma.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 713 kB

3 -- Aufsicht.jpg 3 -- Aufsicht.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 776 kB

4 -- Unterseite mit Schnellspannhebel.jpg 4 -- Unterseite mit Schnellspannhebel.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 697 kB

5 -- Innenleben.jpg 5 -- Innenleben.jpg (6x)

Mime-Type: image/jpeg, 863 kB

6 -- mit Bereitschaftstasche.jpg 6 -- mit Bereitschaftstasche.jpg (6x)

Mime-Type: image/jpeg, 902 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


04.11.20 12:04
Blende-11 

BZF-Meister

04.11.20 12:04
Blende-11 

BZF-Meister

Re: Praktica IV

Hey Clack1967

Mich interessiert das Sucherokular.. Das ist ein Bajonett. Was kann da angeschlossen werden?

lg Peter

04.11.20 12:36
Clack1967 

BZF-Meister

04.11.20 12:36
Clack1967 

BZF-Meister

Re: Praktica IV

Lieber Peter,

verschiedene Accessoires, z.B.:

- Augenmuschel (gegen störendes Seitenlicht)
- Zubehörschuh (für Blitz)

Herzliche Grüße

Heiko

 1
 1
Drahtauslöser-Gewinde   TTL-Innenmessung   Meyer-Wechselobjektive   Filmtyp-Merkscheibe   Tuch-Schlitzverschluss   Bereitschaftstasche   Blendeninnenauslösung   Belichtungsmesser   Rückkehrspiegel   „Praktica-IV“-Reihe   leistungsfähiger   Rändelschraube   Kunststoff-„Prakticas“   Belichtungszeiten   Objektivanschluss   Prismengehäuses   Schnellspannhebel   Fotografier-Erlebnis   Aluminium-Ausführung   Schnittbildindikator