| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Topcon RE 300
  •  
 1
 1
06.09.13 14:38
gewa13 

BZF-Meister

06.09.13 14:38
gewa13 

BZF-Meister

[ iIa ] Topcon RE 300

Die Topcon RE 300 ist bis auf das Objektiv-Bajonett baugleich mit der RM 300: Die RE hat ein Exacte-Bajonett und die RM ein Pentax-K Bajonett. Es gab sie auch unter der Bezeichnung Exakta EDX 3. Im Gegensatz zur Topcon RE 200 hat sie einen Anschluß für einen Motorwinder. Auch die RE300 ist eine Amateur-Spiegelreflexkamera. Sie war die letzte, die Topcon baute.

  • Hersteller: Tokyo Kogaku, Tokyo, Japan
  • Baujahr: ab 1978
  • Typ: Einäugige Spiegelreflexkamera mit festem Pentaprisma
  • Verschluss: vertikal laufender Metallschlitzverschluß
  • Zeiten: B, 1 - 1/1000 sec Blitzsynchro: 1/125 sec
  • Objektivanschluss: Exacta kompatibles Bajonett mit Blendenübertragung auf dss Gehäuse, Re-Topcor 1,7/55mm
  • Entfernungseinstellung Schnittbildindikator und Mikroprismenfeld
  • Selbstauslöser von 4 bis 12 sec
  • Stativgewinde
  • Bildzähler (automatisch rückstellend beim öffnen der Rückwand)
  • 2 CDS-Belichtungszellen mit 3 LEDs, mittenbetonte Messung
  • DIN/ASA Einstellung 15 bis 33 DIN
  • Batterien: 2 x Silberoxidbatterien 1,5 V
  • X Synchronbuchse für Blitz, Blitzschuh mit X-Kontakt




Zu dieser Kamera habe ich neben 2 Exacta-Linsen (Made in Korea) noch ein Soligor/Vivitar T4-mount 2,8/135mm. Soligor/Vivitar T4 ist ähnlich wie wie das Tamaron Adpatall-System. Beide sind nicht kompatibel miteinander. Vivitar TX kann auch die Blende auf das Gehäuse übertragen. Offensichtlich gab es eine Zusammenarbeit zwischen Soligor und Vivitar.

Gruß Gerhard

Zuletzt bearbeitet am 18.11.13 22:23

Datei-Anhänge
DSC04421.JPG DSC04421.JPG (516x)

Mime-Type: image/jpeg, 228 kB


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


 1
 1
Stativgewinde   Mikroprismenfeld   Synchronbuchse   Exacte-Bajonett   CDS-Belichtungszellen   Blendenübertragung   Schnittbildindikator   Adpatall-System   Offensichtlich   Amateur-Spiegelreflexkamera   Metallschlitzverschlu߿Entfernungseinstellung   Silberoxidbatterien   Exacta-Linsen   Objektiv-Bajonett   Zusammenarbeit   mittenbetonte   Objektivanschluss   Selbstauslöser   Spiegelreflexkamera