| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Agfa Agfamatic 3000 flash pocket
 1
 1
25.08.17 19:47
Rainer 

Administrator

25.08.17 19:47
Rainer 

Administrator

[ iIa ] Agfa Agfamatic 3000 flash pocket

Hallo zusammen,

eine Variante der schon im Forum vorgestellten Agfamatic 3000 pocket, diesmal aber mit eingebautem Elektronenblitz. Schaut man nicht so genau hin, könnten man annehmen, dass die Kamera eine Entfernungseinstellung für das Objektiv hätte. Hat sie abr nicht. Siehe bei den technischen Daten.


Technische Daten:

  • Hersteller, Modell: Agfa Agfamatic 3000 flash pocket
  • Baujahr: um 1975
  • Format: 110 Pocket Film. bis 24 Aufnahmen
  • Objektiv: Color Apotar. 26mm
  • Entfernungen: Fixfokus (Meterangaben nur für Blitzbetrieb.)
  • Aufzug: Schieber, der auch Schutzkappe ist
  • Sucher: Durchsicht, relativ großer Abstand Sucher zu Objektiv (Parallaxe).
  • Blenden: 3 als Symbole einstellbar
  • Zeiten: 1/50 u. 1/100 , in Abhängigkeit von Blitz und DIN-Wert
  • Blitz: eingebaut, mit Bereitschaftsanzeige
  • DIN: Automatische Umschaltung 19/20 u. 27 Din.
  • Zählwerk: Sichtfenster in Rückwand
  • Batterie: Für Blitzgerät 2 x AAA
  • Besonderheiten: Stativgewinde, gleichzeitig Tragekettenanschluß. Sensor-Auslöser mit kurzem Weg.






Die Agfamatic 3000 ohne eingebauten Blitz:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...35&thread=9

Die Kamera Agfamatic3 000 flash als Agfa Traveller im Forum:
ttps://blende-und-zeit.sirutor-und-compur.de/thread.php?board=35&thread=57





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Zuletzt bearbeitet am 19.11.20 11:47

Datei-Anhänge
agfamatic-3000-flash-pocket-1.jpg agfamatic-3000-flash-pocket-1.jpg (423x)

Mime-Type: image/jpeg, 106 kB

agfamatic-3000-flash-pocket-2.jpg agfamatic-3000-flash-pocket-2.jpg (365x)

Mime-Type: image/jpeg, 124 kB


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen o erkennbar oder zuordenbar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


14.07.20 14:21
Rainer 

Administrator

14.07.20 14:21
Rainer 

Administrator

Re: Agfa Agfamatic 3000 flash pocket

Hallo zusammen,

mich erreichte eine email mit der Frage, wie man die Batterien wechseln kann, denn das Fach gehe nicht auf.

Antwort:
Geht in der Tat etwas schwer, man muss bei Kamerabetriebsstellung (also wenn man durch den Sucher blicken kann) hinten den Bereich batt mit sanfter Gewalt nach links drücken, dann geht das Fach für die beiden AAA-Typen auf.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

06.07.23 11:31
Rainer 

Administrator

06.07.23 11:31
Rainer 

Administrator

Re: Agfa Agfamatic 3000 flash pocket

Hallo zusammen,

Ergänzung zur Entfernungs / Blendenwahl der Agfamatic 3000 flash pocket:

In Abhängigkeit der ASA-Zahl des eingelegten Pocket-Films verschieben sich die Wetter-Symbole und bei Blitz-Nutzung die Maximalentfernung von 3 Meter auf 5 Meter.



Beste Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
vorgestellten   Maximalentfernung   Agfamatic   blende-und-zeit   Vergangenheit   Wetter-Symbole   Tragekettenanschluß   Abhängigkeit   board=35&thread=57   Stativgewinde   Forumbetreiber   Blitz-Nutzung   sirutor-und-compur   Besonderheiten   Entfernungseinstellung   Bereitschaftsanzeige   Elektronenblitz   Kamerabetriebsstellung   Sensor-Auslöser   Zeitmaschinen