| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Voigtländer Scharf-Richter
 1
 1
24.04.22 12:02
Jan_S 

BZF-Meister

24.04.22 12:02
Jan_S 

BZF-Meister

[ iIa ] Voigtländer Scharf-Richter

Hallo Forum,

hier möchte ich ein praktische und originelles Zubehör für Plattenkameras vorstellen – den Voigtländer Scharf-Richter. Schon das Wortspiel im Namen...



Es handelt sich um eine Kombination aus Mattscheibenlupe und Prisma. Das Prisma ermöglicht es, das kopfstehende Mattscheibenbild um 180° zu drehen. Betrachtet werden kann das gesamte Bild oder – bei eingeschwenkter Lupe – ein Ausschnitt mit dreifacher Vergrößerung. Im zeitgenössischen Katalog von 1926 wird auf zwei Seiten über dieses praktische Zubehörteil informiert. Im Katalog 1929 von Photo-Porst wurde der Scharf-Richter für 9 RM angeboten.

--
Beste Grüße
Jan

Datei-Anhänge
Scharf-Richter.jpg Scharf-Richter.jpg (11x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.799 kB


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


29.04.22 10:30
Rainer 

Administrator

29.04.22 10:30
Rainer 

Administrator

Re: Voigtländer Scharf-Richter

Hallo zusammen,

interessanter Name . Würde wohl heute keiner Firma mehr so einfallen...

Jedenfalls ein nützliches Zubehör. Ich habe mir so überlegt, dass es doch durchaus umständlich damals mit der Mattschheibenbetrachtung (eigentlich ja auch etwas gebückt mit Tuch über dem Kopf) war, Dann noch auf dem Kopf und seitenverkehrt. Entspannt war die Motivbeurteilung da eher kaum.

So gesehen war der Scharfrichter auch etwas , was ich mir als Fotografen-Amateur zugelegt hätte.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
Fotografen-Amateur   Mattscheibenbild   Vergrößerung   Forumbetreiber   Photo-Porst   eingeschwenkter   seitenverkehrt   Zubehörteil   Voigtländer   Scharf-Richter   Scharfrichter   kopfstehende   Plattenkameras   umständlich   Motivbeurteilung   Mattscheibenlupe   Mattschheibenbetrachtung   interessanter   nützliches   zeitgenössischen