| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Die Baby-Boxen und Box Tengor 3x4 von Zeiss-Ikon
 1
 1
28.03.20 12:14
Rainer 

Administrator

28.03.20 12:14
Rainer 

Administrator

Die Baby-Boxen und Box Tengor 3x4 von Zeiss-Ikon

Hallo zusammen,

ein interessanter Artikel in der Zeitschrift "Photo Deal" II / 2020 , Volkmar Kleinfeldt, beschäftigt sich auf 4 Seiten über die erfolgreiche Baby-Box-Reihe von Zeiss-Ikon.

Diese kleine Box-Kamera soll demnach in zumindest 4 Detailvarianten über die Jahre angeboten sein . Anfänglich hieß sie Box-Tengor 3x4, dann Baby-Box. Die Box-Tengor 3x4 kam 1930 auf den Markt. Im Rahmen der Modellpflege gab es laut des oben erwähnten Artikels diese Modellvarianten:

  • 1) Tengor-Box 3 x 4. Schlichte Vorderseite, zum Teil war der Sucherrahmen mit "glatter" Oberseite ausgestattet. Sonst nur Zeiss-Ikon-Logo ins Leder geprägt (ohne farbliche Hervorhebung) . Goerz Frontar 1:11.

  • 2) Baby-Box ***. Frontseite mit langezogenem Rautenlogo um Objektiv und Zeiss-Ikon-Logo. Goerz Frontar. Sucherbügel mit Ausziehnase.
    Bin bisher immer nur von drei Modellvarianten ausgegangen.


  • 3) Baby-Box ***. Frontseite mit langezogenem Rautenlogo um Objektiv und Zeiss-Ikon-Logo. Goerz Frontar-Objektiv. 1:11 . Sucherbügel mit Ausziehnase. Vier Filmführungsrollen.


  • 4) Baby-Box. "Luxus-Variante" mit Novar-Anastigmat 1:6,3, Verschluß B, M, T. 3 Blenden, Entfernungseinstellung. Sucherbügel mit Ausziehnase.

  • 4b) Baby-Box. "Luxus-Variante" mit Novar-Anastigmat 1:6,3, Verschluß B, M, T. 3 Blenden, Entfernungseinstellung. Sucherbügel mit Ausziehnase. Abdeckbare Bildzählfenster mittels kleinem Schieber zwischen den Bildzählfenstern (für Nutzung von panchromatischen Filmen).

  • (5) Prototyp, wohl nicht in Produktion gegangen. Goerz Hypar-Dreilinser und Compur (1/300).



*** = Unterschiede zwischen 2) und 3) noch unklar

----------------------------------

Stand heute: Im BZF gibt es derzeit zwei Varianten:

Variante 3?: https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...1&thread=31

Variante 4: https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...1&thread=15




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

Zuletzt bearbeitet am 29.03.20 11:03


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


29.03.20 11:37
Rainer 

Administrator

29.03.20 11:37
Rainer 

Administrator

Re: Die Baby-Boxen und Box Tengor 3x4 von Zeiss-Ikon

Hallo zusammen,

kleiner Nachtrag zum verwendeten Filmformat der Baby-Boxen und Box Tengor 3x4:

Innen auf meiner Baby-Box wird mit einem Firmenaufkleber auf "Zeiss Ikon Film 4 x 6 1/2 cm und A8" als Filmtyp verweisen. Schaut man sich das Filmformat-"Fenster" in der Kamera an, hat es diese Abmessungen: 2,95 x 3,95 cm.

Ein gewisser Vorteil des relativ kleinen Formats (im Vergleich zu 6x9, 6x6, 4,5x6) ist auch die größere Tiefenschärfe des Objektivs, sodaß hier eine bessere Fixfokus-Wirkung eintritt.

p.s.: Brillenträger können den Drahtrahmenteil des Suchers nicht sehen, sodaß dann die Blickrichtung etwas geschätzt werden musste.

p.s. 2: In den Kamera-Vorstellungsbeitrag zu meiner Baby-Box werde ich heute noch zwei weitere Fotos zufügen:

https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...1&thread=31


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

05.09.20 18:30
Prakticafan 

BZF-Meister

05.09.20 18:30
Prakticafan 

BZF-Meister

iIa. Re: Die Baby-Boxen und Box Tengor 3x4 von Zeiss-Ikon

Hallo Rainer,

ich möchte in deinen Artikel über die Baby-Box gerne einhaken, ich lese aus dem Artikel von Volkmar Kleinfeld insgesamt 6 Varianten heraus:

1. glatte Front - Sucherrahmen gerade - keine Auslösesperre - Frontar 1:11 - ohne Rotfensterschieber

2. glatte Front - Sucherrahmen gebogen - Auslösesperre - Frontar 1:11 - ohne Rotfensterschieber

3. Front mit Raute - Sucherrahmen gebogen - Auslösesperre - Frontar 1:11 - ohne Rotfensterschieber

4. Front mit Raute - Sucherrahmen gebogen - Auslösesperre - Frontar 1:11 - mit Rotfensterschieber

5. Front mit Raute - Sucherrahmen gebogen - Auslösesperre - Novar-Anastigmat 1:6,3 - ohne Rotfensterschieber

6. Prototyp mit Compur

Die "Luxus-Variante" gab es auf Grund der kurzen Bauzeit offensichtlich jedoch nicht mit Rotfensterschieber. Von der Entstehungszeit her müsste man in der Auflistung wohl die Varianten 4 und 5 vertauschen.

Hier noch ein paar Bilder von den Varianten in meiner Sammlung:


Variante 1


Variante 2


Variante 4


Variante 5



Nochmal von links nach rechts: 1 - 2 - 4 - 5


Und noch der Originalkarton zu Variante 3/4.

Grüße, Benni

Alles verlief nach Plan - nur der Plan war Mist!

Datei-Anhänge
17D05578-6FEC-4420-8BEB-9162EF0DDAB7.jpeg 17D05578-6FEC-4420-8BEB-9162EF0DDAB7.jpeg (71x)

Mime-Type: image/jpeg, 574 kB

18E18D59-EAC5-4913-9901-0818FF371F40.jpeg 18E18D59-EAC5-4913-9901-0818FF371F40.jpeg (61x)

Mime-Type: image/jpeg, 614 kB

8F2272F1-B779-4A8C-9C8D-BF8AF484D90A.jpeg 8F2272F1-B779-4A8C-9C8D-BF8AF484D90A.jpeg (59x)

Mime-Type: image/jpeg, 683 kB

0E1D17C3-C829-494C-AB2B-0FD5493C14CD.jpeg 0E1D17C3-C829-494C-AB2B-0FD5493C14CD.jpeg (64x)

Mime-Type: image/jpeg, 681 kB

5DD3F885-330C-4653-BE4F-D0A9D6B7E4DA.jpeg 5DD3F885-330C-4653-BE4F-D0A9D6B7E4DA.jpeg (61x)

Mime-Type: image/jpeg, 834 kB

EC1125AD-5C05-42CB-A166-C93098CF9C6C.jpeg EC1125AD-5C05-42CB-A166-C93098CF9C6C.jpeg (62x)

Mime-Type: image/jpeg, 981 kB

DACA219F-5675-4538-902E-52814A67C35F.jpeg DACA219F-5675-4538-902E-52814A67C35F.jpeg (65x)

Mime-Type: image/jpeg, 584 kB

05.09.20 19:16
Rainer 

Administrator

05.09.20 19:16
Rainer 

Administrator

Re: Die Baby-Boxen und Box Tengor 3x4 von Zeiss-Ikon

Hallo Benni,

fein, dass Du nochmal auf die Varianten eingegangen bist. Ich hatte mit dem Artikel so meine Probleme das Gesagte dort richtig zu deuten. Ich fand die dort dargestellte Sortierung nicht ganz schlüssig. Jedenfalls belegt sich so: Man sollte bei Baby-Boxen-Varianten genau hinsehen. Das sind diese kleinen feinen Kameras aber auch wert.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
Frontar-Objektiv   Rotfensterschieber   Sucherrahmen   Auslösesperre   Baby-Boxen-Varianten   blende-und-zeit   Bildzählfenstern   Fixfokus-Wirkung   Novar-Anastigmat   sirutor-und-comp   Forumbetreiber   Bildzählfenster   Zeiss-Ikon-Logo   Filmführungsrollen   Luxus-Variante   panchromatischen   Hypar-Dreilinser   Modellvarianten   Kamera-Vorstellungsbeitrag   Entfernungseinstellung