| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Carl Zeiss, Jena: Werra I u. Tessar 2,8
 1
 1
21.06.10 11:42
Okular 

BZF-Meister

21.06.10 11:42
Okular 

BZF-Meister

[ iIa ] Carl Zeiss, Jena: Werra I u. Tessar 2,8

WERRA I

Flohmarktfund für 5,-Euro
Ich finde da Design hat etwas wenn man bedenkt aus welcher Zeit diese stammt.Ein bißchen erinnert mich diese Kamera an Dieter Rams ,den Chefdesigner von BRAUN.
Das minimalistische ist für meine Begriffe hier ideal zwischen Funktion und Design.
Leider fehlt der kleine Objektivdeckel und eine Anleitung.


Viel weiß ich leider auch nicht darüber,deshalb schonmal ein paar Bilder.













Technische Daten (Nachtrag von Rainer):

  • Hersteller, Modell: VEB Carl Zeiss Jena. Werra I (Werra 1)
  • Baujahr: 1955
  • Filmtyp: 135er Kleinbildpatrone, 24 x 36 mm
  • Objektiv: Carl Zeiss Jena Tessar 50 mm, fest montiert, 0,8 m - unendlich
  • Blenden: 2,8-16
  • Verschluss: 1 -1/500 sec. Snchro Compur
  • Belichtungsmessung: keine
  • Sucher: Durchsicht
  • Filmtransporthebel und Verschlussspannung über hinteren Objektivring
  • Blitzbuchse: X und M, Blitz auf Schiene anschließbar
  • Stativgewinde: ja
  • Filmzählwerk auf der Kameraunterseite
  • Rückspulknopf auf der Kameraunterseite
  • Abmessungen, Gewichte: 11,6 x 7,2 x 7,4 cm., 478 Gramm
  • Sonstiges, Besonderheiten: Objektivabdeckung als Sonnenblende zu gebrauchen. Stativgewinde. Selbstauslöser. Filmaufzug und Verschlußaufzug am Objektiv (zum Drehen). Filmzählwerk unten.


... zur Variante mit Novonar Objektiv:
https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...&thread=191

Datei-Anhänge
Werra.jpg Werra.jpg (498x)

Mime-Type: image/jpeg, 145 kB

Werra-.jpg Werra-.jpg (530x)

Mime-Type: image/jpeg, 267 kB

Werra--.jpg Werra--.jpg (548x)

Mime-Type: image/jpeg, 149 kB

Werra---.jpg Werra---.jpg (514x)

Mime-Type: image/jpeg, 148 kB

Werra----.jpg Werra----.jpg (515x)

Mime-Type: image/jpeg, 202 kB

Werra-----.jpg Werra-----.jpg (531x)

Mime-Type: image/jpeg, 193 kB


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


21.06.10 14:02
Klaus 

BZF-Meister

21.06.10 14:02
Klaus 

BZF-Meister

Re: Werra I

Hallo Okular,

eine interessante Kamera hast du für kleines Geld erworben - sogar noch mit Echtledertasche, wie es scheint.
Allerdings vermisse ich einen Blitzschuh; lässt sich denn gar kein Blitzgerät anschließen, eventl. mittels Blitzschiene und Kabel?

Viele Grüße
Klaus

21.06.10 16:54
Okular 

BZF-Meister

21.06.10 16:54
Okular 

BZF-Meister

Re: Werra I

Hallo!

Ja es ist eine Echtledertasche dazu,die muß ich nur mal mit brauner Schuhcreme polieren,die Schnürung ist zwar aufgegangen aber nirgends eingerissen,so das man das wieder vernähen kann.
Ich habe diese Seite gefunden über die Kamera dort steht mehr über die WERRA I

http: // www . optiksammlung.de/Zeiss/WerraI.html

22.06.10 01:09
Zipferlak 

BZF-Meister

22.06.10 01:09
Zipferlak 

BZF-Meister

Re: Werra I

Hallo Okular.

Eine Bedienungsanleitung, allerdings auf Englisch kann ich Dir gerne mailen.

An Klaus: Eine Blitzschiene ist da die einzige Möglichkeit einen Blitz zu befestigen, aber Vorsicht: 3/8 Zoll Gewinde.

Die Werra macht übrigens tadellose Bilder dank des Zeiss Tessars .

Gut Licht.

Martin

28.06.10 07:15
Rainer 

Administrator

28.06.10 07:15
Rainer 

Administrator

Re: Werra I

Hallo Okular,
eine interessante Kamera mit einem eigenständigen Design und auch technischen Konzept. Damit reiht sie sich ein in die besondere Reihe, zu der auch die Voigtländer Vitessa L und Rollei 35 oder Minox 35, usw gehört. Ich habe noch die technischen Daten aufgenommen.

Die Werra 1c und Werra 2 sind schon im Forum vorgestellt worden. Ich habe Deine Kamera in unser Inhaltsverzeichnis aufgenommen.

MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 28.06.10 07:48

 1
 1
Besonderheiten   Filmzählwerk   Rückspulknopf   Inhaltsverzeichnis   sirutor-und-comp   eigenständigen   minimalistische   Selbstauslöser   Objektivdeckel   Kleinbildpatrone   Verschlußaufzug   Filmtransporthebel   Objektivabdeckung   Verschlussspannung   Bedienungsanleitung   blende-und-zeit   Echtledertasche   Kameraunterseite   Stativgewinde   Belichtungsmessung