| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iA / iIa] Revue M35 Motordrive
  •  
 1
 1
13.02.10 17:17
Rainer 

Administrator

13.02.10 17:17
Rainer 

Administrator

[ iA / iIa ] Revue M35 Motordrive

Hallo zusammen,

die Kamera aus Japan wurde für Quelle Revue produziert, der eigentliche Hersteller ist noch unklar.

Technische Daten:

  • Anbieter, Modell: Revue M35 Motordrive

  • Baujahr: 1982 ?

  • Format: Kleinbild

  • Objektiv: F 3,8 . 34 mm

  • Entfernungseinstellung: Fixfokus .

  • Verschluß / Blende: ?

  • Belichtungssteuerung: Automatik über Messzelle (vorn neben Sucher).

  • Blitz: Elektronenblitz automatische Zuschaltung, Normal und "Close flash"

  • Filmempfindlichkeit: Einstellbar 100 - 1000 ASA, keine DX-Erkennung

  • Sucher: Durchsichtsucher mit Parallaxenmarke, Warn-LED

  • Selbstauslöser: nein

  • Filmtransport: Motorantrieb, Rückspulknopf mit Freigabe-Taster, rückspulen manuell

  • Stromversorgung: 2 x 1,5 Volt , Typ AA

  • Ausstattung: Einschalter mit Objektivabdeckung, Bildzählwerk, Warn-LED, Blitzanzeige

  • Abmessungen: 12,6 x 6,5 x 4,6 cm

  • Gewicht: 220 Gr. ohne Batterie


Für höhere Auflösung auf die Fotos klicken
Beim gezeigten Gerät fehlt ein Teil des Rückspulknopfes



Foto-Nachträge 2020:










MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 10.07.22 15:23

Datei-Anhänge
revue m35.jpg revue m35.jpg (556x)

Mime-Type: image/jpeg, 79 kB

revue-m35-100.jpg revue-m35-100.jpg (171x)

Mime-Type: image/jpeg, 169 kB

revue-m35-102.jpg revue-m35-102.jpg (203x)

Mime-Type: image/jpeg, 216 kB

revue-m35-103.jpg revue-m35-103.jpg (191x)

Mime-Type: image/jpeg, 184 kB

revue-m35-101.jpg revue-m35-101.jpg (171x)

Mime-Type: image/jpeg, 100 kB


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


14.07.20 12:01
Rainer 

Administrator

14.07.20 12:01
Rainer 

Administrator

Re: Revue M35 Motordrive

Die Quelle Revue M35 Motordrive weigert sich seit Jahren ihren eigentlichen Hersteller zu offenbaren. Zuerst hatte ich Chinon, Konica, Ricoh oder Cosina im Fokus, da die auch für Quelle produziert haben, aber es gibt scheinbar kein ähnliches Exemplar.

Auch die Google Bildersuche bringt keine Ergebnisse. Dabei hat die Revue M35 Motordrive ein nahezu Alleinstellungsmerkmal: Der eingebaute Blitz befindet sich LINKS vom Objektiv. Die meisten Kameras haben den Blitz rechts vom Objektiv (vom Motiv betrachtet).

Auch beim Baujahr kann ich derzeit nur schätzen: So um 1980-85.

Im Grunde müsste man in alten Quelle-Katalogen nach dem Modell suchen, um zumindest das Baujahr zu ermitteln....

Zuletzt bearbeitet am 14.07.20 12:26

 1
 1
Objektivabdeckung   Freigabe-Taster   Parallaxenmarke   Rückspulknopfes   Stromversorgung   Filmtransport   Motordrive   Bildzählwerk   Motorantrieb   eigentlichen   Quelle-Katalogen   Foto-Nachträge   Belichtungssteuerung   Elektronenblitz   Durchsichtsucher   Alleinstellungsmerkmal   Entfernungseinstellung   Filmempfindlichkeit   Rückspulknopf   Selbstauslöser