| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Konica C35AF (C35 AF, C 35 AF, C-35AF)
  •  
 1
 1
07.02.10 11:00
Rainer 

Administrator

07.02.10 11:00
Rainer 

Administrator

[ iIa ] Konica C35AF (C35 AF, C 35 AF, C-35AF)

Hallo zusammen,

die wahrscheinlich erste Autofokus-Kamera (im Consumer-Bereich) der Welt (oder die in Deutschland angeboten wurde). Dieses Kamera-Modell scheint es auch von anderen Anbietern gegeben zu haben.

Jedenfalls ein Meilenstein in der Kamera-Entwicklung.


Technische Details:


* Baujahr: 1977 (andere Quellen 1978)

* Serien-Nr. 426238

* Format: 135 Kleinbildfilm.

* Objektiv: Hexanon 1:2,8 / 38 mm, 4 Linsen in 3 Gruppen. Abdeckbar mit Spezialkappe. 1,1 m - Unendlich . Leichtes Weitwinkelobjektiv.

* Aufnahmen: 36

* Blenden: 2,8 - 16

* Entfernungsmesser: Passiver Autofocus (Honeywell) Visitronic.

* Verschluss: 1/30 - 1/600 Sek. ? (Andere Quellen: 1/60, 1/125 , 1/250 Sek)

* Belichtungssystem: CDS. Automatisch über Messzelle direkt über dem Objektiv

* Blitz: Eingebaut. Zuschaltbar - (springt nach oben). Leitzahl 10?

* Filmzählwerk: ja, mit Ende-Erkennung und Rückstellung

* Sucher: Durchsichtsucher. Paralaxenmarke, Fokus-Bereichs-Zone, Unterbelichtungs-LED.

* Filmtransport: Aufziehhebel. Rückspulknopf

* Entfernungsmessung: Autofokus über zwei Messfenster. Die ermittelte Entfernung wird NACH der Aufnahme neben dem Objektiv auf einer roten Skala gezeigt. Eigentlich völlig überflüssig.

* Selbstauslöser: nein

* Film-Empfindlichkeiten: 25 - 400 ASA

* Filmtyp-Merkscheibe: nein

* Stromversorgung: 2 x 1,5 Volt Typ AA

* Gewicht: 375 Gr.

* Abmessungen: 13 x 7,5 x 5,5 cm

* Besonderheiten, Sonstiges: Stativgewinde. Warn-LED. M46-Filtergewinde. Drahtauslöseranschluß, Tragriemen und Tragriemenanschluß. In Kamera ein Vermerk: Service und Garantie Braun, Nürnberg


Die kleine Skala rechts neben dem Objektiv für Nacher-Entfernungsanzeige ist gut zu sehen.




MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 04.11.17 15:57

Datei-Anhänge
konica c35af.jpg konica c35af.jpg (315x)

Mime-Type: image/jpeg, 78 kB

konica c35af-2.jpg konica c35af-2.jpg (310x)

Mime-Type: image/jpeg, 114 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


09.02.14 08:18
Rainer 

Administrator

09.02.14 08:18
Rainer 

Administrator

Re: Konica C35AF (C35 AF, C 35 AF, C-35AF)

Hallo zusammen,

ein Nachtrag zu dem Autofokus-System von Honeywell, welches in diese Kamera eingebaut war:

Es handelt sich hier um ein passives System. Es wird also kein Ultraschallgeber und Empfänger und auch kein Infrarotgeber und Empfänger verwendet.

Gemessen mit Hilfe zweier Fenster an der Kameravorderseite, ähnlich wie beim alten klassischen rein optischen Überdeckungs-Entfernungsmesser. Dabei mußte der Anwender selbst an dem nicht mehr vorhandenen Doppelbild im (zumeist Extrasucher) die richtige Entfernung ablesen. Das Honeywell-System wertete elektronisch die Ergebnis der (des) Sensoren aus. Dazu fuhr das Objektiv mit einem Feinstellmotor den Bereich Nah-Unendlich ab und stoppte an der richtigen Stelle (oder besser gesagt, sehr kurz danach).

Die Laufrichtung des Objektivs geht dabei von 1,1 Meter nach Unendlich.

Die Kamera zeigte NACH der Aufnahme auf einer kleinen Skala neben dem Objektiv die zuvor erkannte Entfernung an. Wozu? Vielleicht schaffte diese Danach-Information damals noch Sicherheit, dass die neue Technik tatsächlich funktionierte?



p.s.: Mit dieser Kamera gelangen meinem Schwiegervater zum ersten Mal in seinem Leben regelmäßig gut gelungene Aufnahmen. Erst mit dieser Kamera hat ihm das Photographieren seiner Urlaubs- und Familienbilder Freude bereitet...

p.s. 2: Ohne eingelegte Batterie konnte die Kamera in einem "Notprogramm" genutzt werden: Offene Blende und Entfernung 1,1 Meter



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

04.11.17 16:03
Rainer 

Administrator

04.11.17 16:03
Rainer 

Administrator

Re: Konica C35AF (C35 AF, C 35 AF, C-35AF) Baujahre

Hallo zusammen,

in einigen Quellen für die Autofokus-Kamera wird das Baujahr der C35AF mit 1977, in anderen Quellen mit 1978 angegeben. So taucht z.B. im "Internationaler Photokatalog 1978" die C35AF erstmals auf, ebenfalls die Schwestermodelle C35EF (erweiterter Belichtungsbereich) und C35EF-P (Sparmodell, nur Fixfokus!)



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

 1
 1
Honeywell-System   M46-Filtergewinde   Danach-Information   Kamera-Entwicklung   Entfernungsmesser   Consumer-Bereich   Nacher-Entfernungsanzeige   Autofokus-Kamera   Filmtyp-Merkscheibe   Belichtungssystem   Fokus-Bereichs-Zone   Entfernungsmessung   Unterbelichtungs-LED   Tragriemenanschluß   Weitwinkelobjektiv   Überdeckungs-Entfernungsmesser   Kameravorderseite   Film-Empfindlichkeiten   Belichtungsbereich   Drahtauslöseranschluß