| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Minolta Riva Zoom 105i APZ
  •  
 1
 1
22.06.18 15:55
Rainer 

Administrator

22.06.18 15:55
Rainer 

Administrator

[ iIa ] Minolta Riva Zoom 105i APZ

Hallo zusammen,

eine bemerkenswerte Kleinbild-Sucherkamera mit "Spiegelreflex-Feeling". In diesen Jahren um 1985-1995 gab es so manche Kameras, die leicht skurril aussahen. Die Industrie versuchte sich an Autofokus-Zoom-Kameras mit mehr oder weniger großem Erfolg und hin und wieder mit etwas merkwürdigen Design-Ideen.

Wohlwollend spöttelnd nenne ich diese Kamerageneration gern auch "Stromlinien-Barock-Schlachtschiffe", neben der Riva Zoom 105i auch die Olympus AZ300, die Ricoh Mirai, Fuji FZ-3000, Olympus IS1000, Yashica Samurai 3.0 gehören dazu ... (Zum Teil auch hier im Forum vorgestellt)

Wie dem auch sei, die Riva Zoom 105i wartet immerhin mit einer Fähigkeit auf, die viele andere Kameras so nicht boten: APZ = Advanced Power Zoom. Das bedeutet: Die Kamera stellt selbstständig den Zoom in Abhängigkeit vom anvisierten Fokusfunkt im Sucher ein. Also nicht nur Belichtung und Blende, nein, auch die BRENNWEITE. Das geschieht sofort, wenn man das Auge an den Sucher führt.

Ich halte das aber nur für vielleicht sinnvoll, wenn man auf Personen-Fotos aus ist. Die Kamera würde so bei Landschaftstotalen auf Tele stellen.

Erfreulicherweise kann man temporär die APZ-Automatik deaktivieren (beide Zoom-Tasten gleichzeitig drücken). Jetzt ist der Zoom manuell steuerbar.

*** = Der Verschluss wird als "elektronischer Zentralverschluss" angegeben. Die beiden Blechlamellen vor dem Film öffnen sich vertikal ähnlich wie ein Schlitzverschluss. Der Klapp/Doppelschwenk-Verschluss ist als Zentralverschluß zu deuten, da er immer komplett aufgeht und keinen Schlitz (Schlitzverschluss) bildet.

Die Kamera wurde in anderen Regionen als "Minolta Freedom Zoom 105i" angeboten.

Es gibt eine Modell-Variante mit Datum-Eindruck in das Negativ. Dieses Modell wird hier him BZF auch vorgestellt:

Minolta Freedom Zoom 105i APZ Quartz Date

http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...&thread=297


Technische Daten:

  • Hersteller, Modell: Minolta Riva Zoom 105i
  • Baujahr: 1990
  • Format: Kleinbild
  • Objektiv: Minolta Lens 35-105 mm. 1:4 - 1:6,7. 0,7 Meter - unendlich
  • ASA: DX-Erkennung. 25-3200 (ohne DX: 25 ASA)
  • Auslöser: mit Belichtungsspeicherung solange halbgedrückt
  • Zeiten / Verschluss: 1/2 - 1/500 Sek. ... mehr oben bei ***
  • Sucher: Durchsicht, zoomt mit, Parallaxenausgleich, 2 LEDs zur Fokus / Blitz - Anzeige
  • Display: LCD: PLZ, Bildzähler, Blitzart, Batterie, Selbstauslöser.
  • Blitz: eingebaut, rote Augen-Vorblitz, Automatisch, an, aus.
  • Timer: Selbstauslöser 10 Sek.
  • Belichtung: Automatisch (mittenbetont) über Sensor
  • Stromversorgung: 2CR5 Batterie (2x 3 Volt = 6 Volt) Lithium
  • Filmantrieb: Motor, mit Rückspulung
  • Besonderheiten: Stativgewinde, Filmtyp-Fenster, Belichtungs-Hilfslicht. Augen-an-Sucher-Infrarot-Sensor. Trageriehmen / Ösen. Automatische Ausschaltung nach einer Stunde.
  • Gewicht: 560 Gr. o. Batt.
  • Abmessungen: 15,3 x 6,4 x 8,4 cm




















Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 23.06.18 12:09

Datei-Anhänge
minolta-riva-zoom-105i-01.jpg minolta-riva-zoom-105i-01.jpg (338x)

Mime-Type: image/jpeg, 199 kB

minolta-riva-zoom-105i-02.jpg minolta-riva-zoom-105i-02.jpg (334x)

Mime-Type: image/jpeg, 204 kB

minolta-riva-zoom-105i-03.jpg minolta-riva-zoom-105i-03.jpg (280x)

Mime-Type: image/jpeg, 226 kB

minolta-riva-zoom-105i-04.jpg minolta-riva-zoom-105i-04.jpg (241x)

Mime-Type: image/jpeg, 105 kB

minolta-riva-zoom-105i-05.jpg minolta-riva-zoom-105i-05.jpg (243x)

Mime-Type: image/jpeg, 179 kB

minolta-riva-zoom-105i-06.jpg minolta-riva-zoom-105i-06.jpg (290x)

Mime-Type: image/jpeg, 180 kB

minolta-riva-zoom-105i-07.jpg minolta-riva-zoom-105i-07.jpg (302x)

Mime-Type: image/jpeg, 87 kB

minolta-riva-zoom-105i-08.jpg minolta-riva-zoom-105i-08.jpg (279x)

Mime-Type: image/jpeg, 98 kB


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


23.06.18 10:29
Sony-Fan 

BZF-Meister

23.06.18 10:29
Sony-Fan 

BZF-Meister

Re: Minolta Riva Zoom 105i APZ

Hallo

in meiner Familie hatte einer die Riva 105i. Aber die Brennweitenautomatik funktionierte nach paar Jahren nicht mehr. Wurde eingeschickt. Ging dann wieder. Paar Jahre später ging das wieder nicht. Hat er dann weggeworfen weil Garantie weg.

Sony-Fan

23.06.18 11:11
Rainer 

Administrator

23.06.18 11:11
Rainer 

Administrator

Re: Minolta Riva Zoom 105i APZ

Hallo Sony-Fan,

Deine Information ist recht interessant, da auch meine Riva 105i den selben Fehler hat: Der Infrarot-Sensor (Auge an Sucher) reagiert nicht. So wird auch der Zoom nicht nachgestellt.

In meinem Fall stört mich das allerdings nicht, da ich dieses Feature für überflüssig halte. Ich will Kontrolle über die eingestellte Brennweite behalten. Will ich die Brennweite ändern, nutze ich die Zoom-Tasten und alles ist gut .



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

23.06.18 11:30
Rainer 

Administrator

23.06.18 11:30
Rainer 

Administrator

Re: Minolta Riva Zoom 105i APZ

Hallo zusammen,

ich überlege gerade, ob es überhaupt neben der Minolta Riva Zoom 105i (Minolta Freedom 105i) eine weitere analoge Kamera gibt, die automatisch die Brennweite des Zoom verstellt ???



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

26.03.23 12:43
Alex-70 

BZF-Einsteiger

26.03.23 12:43
Alex-70 

BZF-Einsteiger

Re: Minolta Riva Zoom 105i APZ

Ja, gibt es. z.B. zuschaltbar bei der Chinon GS 135 als echte SLR und bei der Olympus AZ 330, wo man das Verhalten steuern kann (Brust, Ganzkörper, Nachführ-AF).
Die Minolta-SLRs der XI-Serie (z.B. Minolta 7xi, 9xi), als auch die Pentax-Z-Serie wie die Pentax-Z1 oder Z1p hatten das sog. Powerzoom mit speziellen Powerzom-Objektiven, wo man den einmal eingestellten Zoom-Faktor als automatischen Nachführ-Zoom zuschalten konnte. So waren z.B. auf einen zulaufende Personen immer gleich groß abgebildet.

Die Riva-Zoom hat es allerdings wirklich am weitesten vollautomatisiert und zum Einschalt-Standard erhoben. So weit ist m.W. keine andere Kamera gegangen. Ich habe hier übrigens ein voll funktionierende Exemplar. Muß ich mal "ausführen".

Mir ist auch keine digitale SLR oder Kompaktkamera bekannt, wo man das wieder aufgegriffen hätte.

Ob man heute bei den Smarthones sowas via spezieller Kamera-Software machen kann, entzieht sich meiner Kenntnis, halte ich aber angesichts der dort eh stark KI-erzeugten Fotos für problemlos machbar.

Zuletzt bearbeitet am 26.03.23 12:46

26.03.23 13:07
Rainer 

Administrator

26.03.23 13:07
Rainer 

Administrator

Re: Minolta Riva Zoom 105i APZ

Hallo Alex-70,

danke für die Antwort auf meine Frage nach weiteren solchen Modellen mit Auto-Zoom-Fähigkeiten.



Beste Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
Powerzom-Objektiven   Landschaftstotalen   Kleinbild-Sucherkamera   Spiegelreflex-Feeling   Forumbetreiber   Stromlinien-Barock-Schlachtschiffe   Brennweitenautomatik   Augen-an-Sucher-Infrarot-Sensor   Auto-Zoom-Fähigkeiten   Parallaxenausgleich   Doppelschwenk-Verschluss   vollautomatisiert   Schlitzverschluss   Zentralverschluss   Autofokus-Zoom-Kameras   Einschalt-Standard   Minolta   Zentralverschluß   Belichtungsspeicherung   Belichtungs-Hilfslicht