| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Minolta Hi-Matic 7SII
  •  
 1
 1
18.12.20 15:29
Rainer 

Administrator

18.12.20 15:29
Rainer 

Administrator

[ iIa ] Minolta Hi-Matic 7SII

Hallo zusammen,

eine Kamera im sachlichen klaren Design. Ausgestattet mit einer Blendenautomatikautomatik nach Verschlußzeit-Einstellung und manuell und lichtstarken Objektiv und großen brillanten Sucher und Entfernungsmesser und Selbstauslöser. Die Kamera wurde für 349 DM angeboten.

Daten:

  • Hersteller, Modell: Minolta Hi-Matic 7SII
  • Baujahr: 1978
  • Format: KB
  • Objektiv: Rokkor 1:1,7 / 40 mm, 0.9 Meter bis unendlich
  • Verschluß: 1/8 bis 1/500 Sek.
  • Blenden:
  • ASA: 25-800
  • Sucher: Durchsicht mit Parallaxenmarke und Blendenzeiger-Einblendung
  • Batterie für Belichtungsautomatik: PX675
  • Entfernungsmesser: ja
  • Blitz: Blitzschuh mit Mittenkontakt
  • Gewicht: 275 Gr.
  • Abmessungen: 12 x 8 x 6 cm
  • Sonstiges: Batterie entnimmt immer Strom. Bei Nichtgebrauch Deckel aufstecken. Stativgewinde. Drahtauslöser






Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 18.12.20 15:30

Datei-Anhänge
minolta-hi-matic-7sii.jpg minolta-hi-matic-7sii.jpg (144x)

Mime-Type: image/jpeg, 149 kB


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


18.12.20 20:44
Scannerhannes 

BZF-Meister

18.12.20 20:44
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Minolta Hi-Matic 7SII

Sie hat viele uneheliche Geschwister, bei mir die Revue 400SE. Eine meiner vielen Lieblingskameras, die mich oft, lange und weit (z.B. auf Segeltörns) begleitet hat. Zwar andersfarbig, hat sie alle Bedienelemente sowie die Meßzelle an derselben Stelle (die Ösen für eine Tragekette sind aber an der Seite, nicht schräg nach vorne) und ein rattenscharfes "Revuenon" 1:1.7 40mm.
Es ist zu vermuten, daß die vielen fast baugleichen Modelle auf einen Hersteller, der im Auftrag produziert, oder evtl. ein populäres Grundmuster mit denselben Halbzeugen und Gehäusen zurückgehen.
Edit: Das Thema, ob man eine oder z.B. eine Liste von zehn Lieblingskameras haben kann (würde mir nicht reichen ), haben wir, wie ich gerade sehe, unter der Vorstellung der 400SE von AlterFritz schon mal angesprochen, aber nicht abgehandelt: https://blende-und-zeit.sirutor-und-compur.de/thread.php?board=3&thread=17

Zuletzt bearbeitet am 18.12.20 21:00

19.12.20 11:36
Rainer 

Administrator

19.12.20 11:36
Rainer 

Administrator

Re: Minolta Hi-Matic 7SII

Hallo Hannes,

das ist schon interessant, diese Kamera in ihren Varianten und "Hersteller-Namen" zu sehen. Ich fand die Kamera damals wegen der hohen Lichtstärke bemerkenswert. Damals reichte allerdings ein Blick in meinen Geldbeutel, um mir selber vom Kauf abzuraten ...



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
Blendenautomatikautomatik   Hersteller-Namen   Drahtauslöser   Blendenzeiger-Einblendung   Selbstauslöser   Lieblingskameras   Verschlußzeit-Einstellung   sirutor-und-compur   blende-und-zeit   Mittenkontakt   Forumbetreiber   Nichtgebrauch   Parallaxenmarke   bemerkenswert   Stativgewinde   Entfernungsmesser   Bedienelemente   Belichtungsautomatik   board=3&thread=17   rattenscharfes