| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Moskva (Mockba) V
 1
 1
06.04.17 13:03
Sammelott 

BZF-Master

06.04.17 13:03
Sammelott 

BZF-Master

[ iIa ] Moskva (Mockba) V

Die Moskva-5 war das am weitesten fortgeschrittene Modell der Ikonta-Kopien, die nach dem Krieg von der KMZ hergestellt wurden. Das Vorbild war die Super Ikonta 530/2. Während aber die Moskva-2 und die Moskva-4 dem Original noch sehr ähnlich sahen, verpasste man diesem Modell einen modernen geschlossenen Sucheraufbau.
In Bezug auf die Robustheit hat die Moskva - wie viele russische Produkte - einen guten Ruf. Über die Qualität des Industar-24 gibt es allerdings verschiedene Meinungen, was sicherlich mit der berüchtigten Qualitätsstreuung von russischen Geräten zusammenhängt.
Der gekuppelte Drehkeil-Entfernungsmesser ist natürlich eine feine Sache, weil er robust ist und eine hohe Einstellgenauigkeit bietet. Der Moment-24-Verschluss geht von 1 Sekunde bis 1/250 und B. Das Industar hat die Brennweite 105 mm und ist mit 3,5 Anfangsöffnung recht lichtstark.
Es gab noch eine Einlegemaske für das 6x6-cm-Format, den Sucher konnte man entsprechend umstellen.
Die Moskva-5 wurde von 1956 bis 1960 produziert, insgesamt über 216000 Stück.








Daten
:
Hersteller : KMZ
Baujahr : 1956-60
Filmformat : 6x6 und 6x9
Objektiv : Industar v 24
Blendenbereich : 3.5-22
Verschluss : Zentralverschluß Moment 24- 1 Sekunde bis 1/250 und B
Fokussierung : Manuell mit Drehkeilentfernungsmesser

Grüße-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 06.04.17 18:57

Datei-Anhänge
sta72985.jpg sta72985.jpg (141x)

Mime-Type: image/jpeg, 698 kB

sta72986.jpg sta72986.jpg (113x)

Mime-Type: image/jpeg, 978 kB

sta72987.jpg sta72987.jpg (152x)

Mime-Type: image/jpeg, 636 kB

sta72988.jpg sta72988.jpg (131x)

Mime-Type: image/jpeg, 382 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


07.04.17 10:08
Rainer 

Administrator

07.04.17 10:08
Rainer 

Administrator

Re: Moskva (Mockba) V

Hallo Otti,

funktionieren bei Deinem Modell noch die langsamen Verschlußzeiten?


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

07.04.17 10:16
Sammelott 

BZF-Master

07.04.17 10:16
Sammelott 

BZF-Master

Re: Moskva (Mockba) V

Hallo Rainer,
die Kamera war ein Trauerspiel! Wurde damit absolut beim Kauf betrogen. Verschluss und Emesser waren defekt und der Verkäufer stellte sich einfach dumm! Hab sie als defekt wieder verkauft. Besitze aber noch eine Moskva 4 die ich gestern mal ausführte.
Die funktioniert tadellos. Habe aber nur 4 Fotos geschafft bisher.....
Grüße-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 07.04.17 10:17

10.05.19 16:25
Sammelott 

BZF-Master

10.05.19 16:25
Sammelott 

BZF-Master

Re: Moskva (Mockba) V

Hallo nochmal,
da ich mich mit dem "Schrott" nicht abgefunden habe ersteigerte ich diesmal ein voll funktionsfähiges Model.
alle Zeiten und Blenden laufen , der Meßsucher ist 100% justiert und bietet ein helles Bild.












Ein Schnäppchen war sie nicht gerade und wenn es etwas auszusetzen gäbe dann höchstens , daß die 6x6 Make fehlt aber die kann ich mir sicherlich bei Bedarf selbst anfertigen...


Gruß-OTTI

Datei-Anhänge
STA70280.JPG STA70280.JPG (17x)

Mime-Type: image/jpeg, 723 kB

STA70281.JPG STA70281.JPG (19x)

Mime-Type: image/jpeg, 785 kB

STA70282.JPG STA70282.JPG (15x)

Mime-Type: image/jpeg, 609 kB

STA70283.JPG STA70283.JPG (17x)

Mime-Type: image/jpeg, 616 kB

STA70279.JPG STA70279.JPG (18x)

Mime-Type: image/jpeg, 633 kB

11.05.19 17:58
Rainer 

Administrator

11.05.19 17:58
Rainer 

Administrator

Re: Moskva (Mockba) V

Hallo Otti,

was mir bei diesen Modell aufällt: Der Sucher ist extrem weit aussen, sodaß wohl eine deutliche Parallaxenverschiebung diagonal zwischen Objektiv und Sucher auftritt.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

 1
 1
Moment-24-Verschluss   funktionsfähiges   Drehkeilentfernungsmesser   funktionieren   Zentralverschluß   fortgeschrittene   berüchtigten   Ikonta-Kopien   Anfangsöffnung   Grüße-OTTI   Qualitätsstreuung   Zeitmaschinen   Einstellgenauigkeit   Forumbetreiber   Drehkeil-Entfernungsmesser   zusammenhängt   Blendenbereich   Parallaxenverschiebung   Verschlußzeiten   6x6-cm-Format