| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Olympus D745 geht nicht mehr
 1
 1
27.06.20 16:51
Okular 

BZF-Meister

27.06.20 16:51
Okular 

BZF-Meister

Olympus D745 geht nicht mehr

Hallo an alle.

Ich habe eine Olympus D745 Kamera (mal als Beifang in einem Konvolut) die seit gestern nicht mehr funktioniert.Wenn man diese anschaltet fährt das Objektiv raus rein wieder raus und wieder rein dann blinkt rechts eine kleine LED und die Kamera ist aus.
Die Kamera ist echt klein und ein "Handschmeichler" und hat mehr Funktionen als zb. meine andere Olympus FE4040.Selbst mit einem vollen Akku ist das gleiche Problem. Auf dem Display sieht man nur den Startbildschirm mit dem Schriftzug OLYMPUS mehr nicht weiter kommt man nicht eh die Kamera wieder aus ist.
Weiss jemand ob das ein typischer Fehler oder Defekt ist ?

Danke euch.

Erol


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


27.06.20 18:27
Rainer 

Administrator

27.06.20 18:27
Rainer 

Administrator

Re: Olympus D745 geht nicht mehr

Hallo Erol,

manchmal hilft ein Zwangs-Reset. Dazu muss der Akku einige Tage raus, dann neu versuchen.

Die Speicherkarte auch raus und dann erstmal ohne Speicherkarte testen.

Werkseinstellungen herstellen nutzt nichts, da Du soweit garnicht kommst.

Ist der Akku wirklich voll oder nimmst Du das nur durch lange Ladezeit an?





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

28.06.20 08:37
Willi 

BZF-Meister

28.06.20 08:37
Willi 

BZF-Meister

Re: Olympus D745 geht nicht mehr

Hallo Erol!

"Das Objektiv fährt aus-ein-aus-ein, dann kommt die rote Led", das könnte bedeuten, dass das Objektiv nicht ganz ausfahren kann. Kannst d die Camera auf Bildwiedergabe einstellen, dann fährt das Objektiv nicht heraus und das Display schaltet sich ein. Das wäre ev. die Bestätigung, dass im Objektiv der Ausfahrvorgang behindert ist. So war es einmal bei meiner UZ C-730. Eine Selbstreparatur wird dann aber schwierig sein.

lg. Willi

05.07.20 17:27
Okular 

BZF-Meister

05.07.20 17:27
Okular 

BZF-Meister

Re: Olympus D745 geht nicht mehr

Hallo Ihr Zwei !

Also ich habe die Kamera nun ca.1 Woche ohne Akku und Speicherkarte liegen lassen und ausprobiert.
Was soll ich sagen das Problem ist und bleibt und so wie es aussieht ein Fall für die Tonne.
Akku habe ich an einer anderen Kamera ausprobiert der ist voll und funktioniert.
Schade das wieder eine Kamera defekt ist und man nichts machen kann außer entsorgen.
Akku,Speicherkarte und Tasche kann ich zum Glück weiterverwenden.

Grüße

Erol

05.07.20 18:10
Rainer 

Administrator

05.07.20 18:10
Rainer 

Administrator

Re: Olympus D745 geht nicht mehr

Hallo Erol,

bei den modernen Computern, die ein Fotoapparat darstellen, ist eine Reparatur sowieso nur schwer mit Hobby-Mitteln realisierbar.

Das Innere ist ENG und komplex aufgebaut. Löten, Teiletausch fast unmöglich. Was bleibt ist: Reset, Akkutausch, hören ob irgend ein untypisches Geräusch da ist, Sichtprobe auf Fussel o. Fremdkörper usw., auf Fehlbedienung testen.

Echte Fehler in Feinmechanik oder Elektronik kann man kaum noch beseitigen. Schon das Öffnen ist manchmal schwierig, der Blick ins Innere hilft auch nicht weiter ohne Demontage der Module. Und dann: Man kann so keine elektronische Fehler ermitteln. Chips-Tausch unmöglich.

Traurige Perspektive, aber so ist es einfach.





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 05.07.20 18:12

11.09.20 16:25
Okular 

BZF-Meister

11.09.20 16:25
Okular 

BZF-Meister

Re: Olympus D745 geht nicht mehr

Hallo Rainer !

Ich hatte heute die Kamera mal wieder in der Hand und aus Neugier mal getestet und die ging an ohne Probleme, sogar der Akku ist noch voll . Habe gleich mal alles formatiert und zurückgesetzt und hoffe mal das diese nun wieder immer angeht. Bin echt überrascht weil ich die schon entsorgen wollte.

Grüße

Erol

11.09.20 17:36
Rainer 

Administrator

11.09.20 17:36
Rainer 

Administrator

Re: Olympus D745 geht nicht mehr

Hallo Erol,

das ist ja eine gute gute Nachricht. Mal sehen, ob es von Dauer ist. Kannst ja dann mal Bericht geben. Vielleicht ist es eine gute Idee die Kamera zumindest einmal im Monat einzuschalten ...




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
Ausfahrvorgang   Zwangs-Reset   weiterverwenden   Werkseinstellungen   Speicherkarte   Handschmeichler   Selbstreparatur   Startbildschirm   Forumbetreiber   funktioniert   Fehlbedienung   Hobby-Mitteln   aus-ein-aus-ein   Chips-Tausch   einzuschalten   Bestätigung   Olympus   Bildwiedergabe   zurückgesetzt   elektronische