| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Verschluss mit Pappscheibe festgemacht...kann das sein?
 1
 1
12.10.19 19:07
Michael-J. 

BZF-Master

12.10.19 19:07
Michael-J. 

BZF-Master

Verschluss mit Pappscheibe festgemacht...kann das sein?

Hallo,
heute kam eine Kamera bei mir ein, genauer gesagt eine Photo Magic Bakelit Kamera. Im inneren Klapperte es und der Verschluss schien locker, also ertmal hinten geöffnet, da viel mir denn auch schon alles entgegen, ausser dem eigentlichen Verschluss, der hing noch am Auslöser :-). Bein ansehen schien es erstmal als ob alle Einzelteile noch da währen, ausser dem Verschluss waren es zwei, nämlich eine Blechscheibe, die offensichtlich den Verschluss in Position halten soll, und eine Pappscheibe. So wie ich die Sache sehe, und ein Test ( mit den Fingern gehalten ) bestätigt es, diehnt die Pappscheiibe dazu das innenleben der Kamera zu verstecken und die Metallscheibe, samt Verschluss in Position zu halten, Klebereste deuten darauf hin das sie eingeklebt war.
Aber kann das wirklich sein, ich meine die Photo Magic war sicher eine eher günstige Kamera, aber mit Pappe eingeklebt?


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


13.10.19 09:49
Rainer 

Administrator

13.10.19 09:49
Rainer 

Administrator

Re: Verschluss mit Pappscheibe festgemacht...kann das sein?

Hallo Michael,

wie sieht die Pappscheibe aus, zusammengeschnipselt oder sauer gestanzt?





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

13.10.19 11:18
Michael-J. 

BZF-Master

13.10.19 11:18
Michael-J. 

BZF-Master

Re: Verschluss mit Pappscheibe festgemacht...kann das sein?

Hallo,
schwer zu sagen, aber sie ist so passgenau das sie auch ohne Kleber hält. Sie sieht allerdings nicht aus als hätte das jemand mit Schere gemacht. Gerade das mittige Loch währe da eher schwer, aber ist alles sauber, ich denke sie ist gestanzt, allerdings reden wie hier eben von einer, vermutlich Jahrzente alten Pappscheibe :-)

 1
 1
Metallscheibe   Einzelteile   allerdings   eigentlichen   Forumbetreiber   Verschluss   eingeklebt   Auslöser   innenleben   zusammengeschnipselt   Klebereste   bestätigt   Pappscheibe   Pappscheiibe   vermutlich   festgemacht   verstecken   Position   Blechscheibe   offensichtlich