| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Agfa Klebepresse F8S
  •  
 1
 1
16.01.18 22:54
GeorgK 

BZF-Master

16.01.18 22:54
GeorgK 

BZF-Master

Agfa Klebepresse F8S

Heute habe ich für Kleingeld eine Agfa F8S Klebepresse gekauft. Typ 5258/222 (Preisschild mit 85 DM ist noch darnn)

Jetzt Frage:
Wo gibt es die Passenden Klebestreifen? Im letzten Bild sind diese in den kleinen Boxen links und rehts unten.






Grüße aus der Stadt
der Rodgau Monotones

Georg

Zuletzt bearbeitet am 16.01.18 22:55

Datei-Anhänge
P1100488.JPG P1100488.JPG (63x)

Mime-Type: image/jpeg, 156 kB

P1100489.JPG P1100489.JPG (61x)

Mime-Type: image/jpeg, 158 kB

P1100490.JPG P1100490.JPG (68x)

Mime-Type: image/jpeg, 144 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


17.01.18 00:19
Blende_8 

BZF-Einsteiger

17.01.18 00:19
Blende_8 

BZF-Einsteiger

Re: Agfa Klebepresse F8S

Hallo Georg, hallo Leute,

nach dem das Einbringen von Beschaffungsadressen erlaubt ist, kann ich diesen Anbieter nennen. Wobei ich mir sicher bin, das es noch weitere
Anbieter am Markt gibt. Vielleicht hilft Dir das.

http://www.wittner-cinetec.com/home.php

Das ist hier mein erster Beitrag, wobei ich schon längere Zeit sehr interessiert mitlese. Angefüttert vom Radioforum.

Grüße aus München

Manfred

17.01.18 09:09
GeorgK 

BZF-Master

17.01.18 09:09
GeorgK 

BZF-Master

Re: Agfa Klebepresse F8S

Hallo Manfred, Danke für den Hinweis. Die passen.

Auf gehts...... Im Keller wartet Arbeit für Super 8 Rollen aus den Jahren ab 1968.




Grüße aus der Stadt
der Rodgau Monotones

Georg

17.01.18 15:25
Blende_8 

BZF-Einsteiger

17.01.18 15:25
Blende_8 

BZF-Einsteiger

Re: Agfa Klebepresse F8S

Hallo Georg,

diese Klebepresse ist in erster Linie für Polyesterfilme gebaut worden. Dabei werden die Filme Stoß an Stoß mittels dieser Klebestreifen zusammen gefügt. Das heißt, das der Film an dieser Stelle um 2 mal Folienstärke dicker ist, und das macht sich bei der Projektion unangenehm bemerkbar. Das Durchlaufen der Klebestelle am Greifer ist deutlich lauter. Mich hat das gestört. Da ich den Kodak Film einsetzte, war mir eine Nassklebepresse lieber, denn der Kodak war auf Azetatbasis. Daher kam ich nach Ausprobieren mehrerer Klebepressen verschiedener Hersteller zu einer Doppelkeil-Klebepresse von Bolex. Mit dieser erreichte ich das beste Ergebnis. Soweit meine Erfahrung zu der Kleberei und wünsche Dir viel Vergnügen bei der Aufarbeitung der Vergangenheit.

Grüße aus den an geschneitem München

Manfred

 1
 1
Klebepresse   Klebestelle   Nassklebepresse   Klebepressen   Vergangenheit   geschneitem   Polyesterfilme   Folienstärke   Angefüttert   Ausprobieren   Preisschild   wittner-cinetec   interessiert   Durchlaufen   verschiedener   Aufarbeitung   Klebestreifen   Doppelkeil-Klebepresse   Beschaffungsadressen   Azetatbasis