| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Nikon, usw im Spielfilm "under fire"
 1
 1
15.12.14 12:13
Rainer 

Administrator

15.12.14 12:13
Rainer 

Administrator

Nikon, usw im Spielfilm "under fire"

Hallo zusammen,

gestern lief wieder mal der Polit-Thriller "under fire" von 1983, der die Situation des Umsturzes in Nicaragua aus Sicht eines Sensations-Photo-Reporters zeigte. Viele Szenen, wo der Filmheld Nick Nolte eine bis vier Kameras dabei hatte. Hauptsächlich kam eine Nikon-Spiegelreflexkamera zum Einsatz. Jede Menge Bilder wurden geschossen.

Man findet im WWW schnell Videos, die diese Photoaktivitäten des Protagonisten zeigen.

Nikon FTN, eine Leica M 4P, eine motorisierte Nikon F 2.




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


 1
 1
Protagonisten   Filmheld   motorisierte   Umsturzes   Sensations-Photo-Reporters   Hauptsächlich   zusammen   Nicaragua   Spielfilm   Polit-Thriller   Grüße   Nikon-Spiegelreflexkamera   Situation   Einsatz   geschossen   Kameras   Photoaktivitäten   schnell   gestern   Forumbetreiber