| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Film "Blow up" und eine Kamera in einer Hauptrolle
 1
 1
09.03.13 08:58
Rainer 

Administrator

09.03.13 08:58
Rainer 

Administrator

Film "Blow up" und eine Kamera in einer Hauptrolle

Hallo zusammen,

in dem Film "Blow up" von 1966 nutzt der Schauspieler David Hammings in seiner Rolle als Berufsphotograph eine Spiegelreflexkamera. Zufällig photographiert er damit einen Mord. Daraus entwickelt sich die Filmhandlung.

Die Spiegelreflexkamera nimmt sozusagen die dingliche Hauptrolle ein. Nach meinen Recherchen könnte diese Kamera eine "Nikon F" sein.

Dieser Kameratyp wäre sicher heute ein interessantes Sammelobjekt..



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


10.03.13 13:37
Danimann 

BZF-Master

10.03.13 13:37
Danimann 

BZF-Master

Re: Film "Blow up" und eine Kamera in einer Hauptrolle

Hallo Rainer!

Es wäre auch vielleicht nett, einen Dauerpost nur um Kameras zu melden, die bei Filmen zu sehen sind!

Mir kommt jetzt auf dem Kopf eine Kodak Vest Pocket die ich beim Film "Gallipoli" vom Peter Weir und einem sehr jungen Mel Gibson in einer Hauptrolle gesehen habe.

Gruß

10.03.13 15:12
Rainer 

Administrator

10.03.13 15:12
Rainer 

Administrator

Re: Film "Blow up" und eine Kamera in einer Hauptrolle

Hallo Daniel,

schon geschehen.....



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

10.03.13 18:40
Danimann 

BZF-Master

10.03.13 18:40
Danimann 

BZF-Master

Re: Film "Blow up" und eine Kamera in einer Hauptrolle

Rainer:
Hallo Daniel,

schon geschehen.....



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)


...Oops!

11.03.13 11:45
Willi 

BZF-Master

11.03.13 11:45
Willi 

BZF-Master

Re: Film "Blow up" und eine Kamera in einer Hauptrolle

Hallo Rainer!

Rainer:
Die Spiegelreflexkamera nimmt sozusagen die dingliche Hauptrolle ein. Nach meinen Recherchen könnte diese Kamera eine "Nikon F" sein.

Es war eine Nikon F, die David Hemmings im Film professionell gehandhabt hat:
http://nikonbuzz.tumblr.com/post/6626831...on-f-in-blow-up

Ich hab mir den Film 1966 als damals junger Berufsphotograph mehrmals angesehen

Liebe Grüße
Willi

21.12.15 12:28
Rainer 

Administrator

21.12.15 12:28
Rainer 

Administrator

Re: Film "Blow up" und eine Kamera in einer Hauptrolle

Hallo zusammen,

David Hammings hat wohl im Studio auch noch eine Hasselblad genutzt. Der genaue Typ fehlt mir noch.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

 1
 1
professionell   on-f-in-blow-up   dingliche   vielleicht   geschehen   Sammelobjekt   Filmhandlung   photographiert   Berufsphotograph   Recherchen   interessantes   gehandhabt   sozusagen   Hauptrolle   Hasselblad   Schauspieler   entwickelt   Grüße   Forumbetreiber   Spiegelreflexkamera