| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Mundauslöser
 1
 1
19.03.17 23:58
Rainer 

Administrator

19.03.17 23:58
Rainer 

Administrator

Mundauslöser

Hallo zusammen,


ich gebe es nur ungern zu, aber Mundauslöser waren bis heute völlig unbekannt!

Als ich soeben die TV-Sendung "Dings vom Dach" sah, musste eben ein solcher Mundauslöser erraten werden.

Dieses klammerartige Teil steckte man auf einen Drahtauslöser. Wenn man nun die Kamera auf einem Stativ hatte und bewegte Motive verfolgte und gleichzeitig die Belichtung einstellen wollte, fehlte eine Hand zum Auslösen. Man konnte nun den Drahtauslöser mit aufgesetzter Klammer mit den Lippen greifen und mit den Zähnen zum Auslösen bringen !!!


Zuvor noch nie gesehen. Sachen gab es...

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


20.03.17 08:15
Willi 

BZF-Meister

20.03.17 08:15
Willi 

BZF-Meister

Re: Mundauslöser

Hallo Rainer!

Der "Mundauslöser" wurde von Leitz produziert. Die Zähne brauchte man zum Auslösen nicht. Der Auslöser wurde nur mit den Lippen betätigt.

Link zum Teil von 1954: http://www.designundphoto.de/seite%20ca0...ndausloeser.htm

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

20.03.17 08:39
Rainer 

Administrator

20.03.17 08:39
Rainer 

Administrator

Re: Mundauslöser

Hallo Willi,


danke für den Link. der in der Sendung gezeigte Mundauslöser sah zwar etwas anders aus, aber hatte die selbe Wirkung. Die Klammer wurde nur auf einen Standard-Selbstauslöser gesteckt.

Der Moderator Sven Lorig führte das Ding sogar vor.

Zu sehen im WWW hier:
http://www.ardmediathek.de/tv/dings-vom-...mentId=41628028

Ab Minute 38:22


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.17 08:43

 1
 1
Standard-Selbstauslöser   aufgesetzter   mentId=41628028   gleichzeitig   Vergangenheit   ardmediathek   seite%20ca0   designundphoto   Auslösen   Forumbetreiber   Drahtauslöser   Belichtung   dings-vom-   Mundauslöser   Fotoapparate   bearbeitet   Zeitmaschinen   ndausloeser   produziert   klammerartige