| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Speedex
 1
 1
17.03.13 23:47
Zipferlak

nicht registriert

17.03.13 23:47
Zipferlak

nicht registriert

[ iIa ] Speedex

Da heute (17.03.2013) Fotobörse in Deidesheim war und weil ich trotz großem Angebot nicht das Gewünschte fand und nicht mit leeren Händen heimkommen wollte, erstand ich für kleines Geld eine winzigkleine Speedex Kamera.



Die Maschine wird mit 17,5mm Rollfilm geladen und produziert Negative in der Grösse von 14 x 14 mm. Ob es den Film überhaupt noch gibt, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich denke als Christbaumschmuck wird sich die kleine Kamera auch gut machen.

Hier noch ein paar Daten:

  • Hersteller, Modell: Unbekannt, Speedex
  • Format: 14 x 14 mm (Danke Willi)
  • Baujahr: Anfang der fünfziger Jahre
  • Maße:56 x 35 x 32 mm
  • Gewicht: 42 Gramm
  • Objektiv: Fixfokus
  • Verschluss: ca. 1/20 sec
  • Filmtransport: Manuell


Gut Licht

Martin
www.mausbruck.de

Zuletzt bearbeitet am 06.08.17 15:26

Datei-Anhänge
Speedex 003.jpg Speedex 003.jpg (219x)

Mime-Type: image/jpeg, 285 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


18.03.13 08:10
Willi 

BZF-Master

18.03.13 08:10
Willi 

BZF-Master

Re: Speedex

Hallo Martin!

Der 17,5 mm Rollfilm mit 14x14 mm Aufnahmeformat mit 10 Bildern war unter der Bezeichnung "Hit-Film" am Markt. Benannt nach dem ersten Importeur für die Winzigkameras aus Fernost. Mitunter sind noch die 6er Packungen des Films im Web zu finden.

Detalis hier: xww.photodeal.de/allgemein/fernostminis.htm

Liebe Grüße
Willi

26.09.15 09:03
Rainer 

Administrator

26.09.15 09:03
Rainer 

Administrator

Re: Speedex

Hallo zusammen,

die kleine Kamera ist unter diversen Namen angeboten worden: Cryster, Colly, Elite, Vesta, Emson, usw., usw.

Ein wirklicher Hersteller scheint nicht bekannt zu sein, es wird aber auch "Tougodo Optical " genannt. Öfters wird die Kamera als HIT-Typ benannt.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

 1
 1
Winzigkameras   Gewünschte   Bezeichnung   Fotobörse   fernostminis   Christbaumschmuck   Forumbetreiber   bearbeitet   überhaupt   fünfziger   produziert   Filmtransport   wirklicher   Deidesheim   Aufnahmeformat   Speedex   Hersteller   Verschluss   winzigkleine   heimkommen