| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] PORST Reflex FX 2
 1
 1
23.03.09 09:33
Willi 

BZF-Meister

23.03.09 09:33
Willi 

BZF-Meister

[ iIa ] PORST Reflex FX 2

Hallo im Forum!

Photo Porst Nürnberg ließ ab 1956 bei den VEB Kamerawerken Niedersedlitz eine große Menge der Praktica FX2 mit Porst Markenschild fertigen. Der Zweck dürfte die Unterlaufung der früher in Deutschland üblichen Preisbindung der Kamerahersteller gewesen sein.
Ich kaufte meine FX2 1965 bei Photo Porst Salzburg um ca. 1200 ÖS. Meine Kamera hat die Seriennummer 33474. Der originale Klapplichtschacht ist irgendwann verloren gegangen und wurde durch einen starren Eigenbaulichtschacht (aus einer ehem. 8 mm Sonnenblende) ersetzt, der sich so gut bewährt hat, daß das Provisorium blieb. Die Kamera ist noch voll funktionsfähig.



  • Typ: Einäugige Kleinbild Spiegelreflexkamera mit Wechselobjektiv
  • Modell: Porst Reflex FX 2
  • Anbieter: Photo Porst, Nürnberg
  • Hersteller: VEB Kamerawerke Niedersedlitz
  • Baujahr: ab 1956
  • Verschluß: Horizontal ablaufender Tuch-Rollo Schlitzverschluß 1/2 - 1/500 sek und B.
  • Blitzsynchronisation: X und F Blitzanschlußstecker, X-Synchronzeit 1/40 sek.
  • Objektiv: Jena T 1:2,8, 50 mm, Vorwahlblende 2,8 - 16, Entfernung: 0,5 m bis Unendlich
    Schraubgewinde M42 x 1 mm, abschaltbare Innenauslösung für Druckblendenobjektive.
  • Filmtransport: Drehknopf mit rückstellbarem Bildzählwerk, gleichzeitig Verschlußaufzug,
    Rückwicklung über Drehnopf. Doppelbelichtung durch Drücken des Rückspulknopfes.
  • Ausstattung: Faltlichtschacht mit 4-fach Lupe, auswechselbar (durch Eigenbau ersetzt).
    Abnehmbare Kamerarückwand
    kein Belichtungsmesser eingebaut
    keine Scharfeinstellhilfen (nur Mattscheibenbild)
    kein Rückschwingspiegel (erst bei Filmtransport)
  • Abmessungen: 150 x 90 x 50 mm (ohne Objektiv)
  • Gewicht: 635 g (ohne Objektiv)
    Stativgewinde 1/4"
  • Mit der FX2 verwendete Wechselobjektive:
    Meyer Lydith, 1:3,5 / 30 mm
    Meyer Primotar, 1:3,5 / 135 mm
    ? Fokinar, 1:6,3 / 400 mm




Blitzsynchronisation bei älteren Schlitzverschluß-Kameras
(nur für die, die es noch nicht kennen)



Ältere Schlitzverschlußkameras besitzen meist neben dem X-Kontakt noch einen zweiten, mit "F" bezeichneten Anschluß.
Ein am X-Kontakt angeschlossenes Blitzgerät (Elektronenblitz oder Blitzbirnchen) wird in dem Moment gezündet, wenn das erste Verschlußrollo das Bildfenster vollständig freigegeben hat. Der Blitz belichtet den Film, dann folgt das zweite Verschlußrollo und schließt damit den Verschluß (Synchronzeit - bei der FX2 1/40 Sekunde).
Beim F-Kontakt wird das Blitzbirnchen ca. 10 Millisekunden vor dem Öffnen des Verchlusses gezündet und belichtet durch die lange Brenndauer auch bei kurzen Belichtungszeiten, wenn das zweite Verschlußrollo dem ersten in kurzem Abstand folgt, das ganze Bild. Mit Elektronenblitz ist der F-Kontakt wegen der kurzen Blitzdauer nicht geeignet, weil der Blitz durch die Vorzündung beim Öffnen des Verschlusses längs wieder erloschen ist.

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

Zuletzt bearbeitet am 24.03.09 18:44

Datei-Anhänge
FX2.jpg FX2.jpg (513x)

Mime-Type: image/jpeg, 59 kB

PF1B.jpg PF1B.jpg (534x)

Mime-Type: image/jpeg, 42 kB


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


 1
 1
Kamerahersteller   Schlitzverschlußkameras   Spiegelreflexkamera   Blitzanschlußstecker   Druckblendenobjektive   Faltlichtschacht   Schlitzverschlu߿Wechselobjektive   Rückschwingspiegel   Elektronenblitz   Eigenbaulichtschacht   Doppelbelichtung   Scharfeinstellhilfen   Klapplichtschacht   Belichtungsmesser   Verschlußrollo   Belichtungszeiten   Mattscheibenbild   Schlitzverschluß-Kameras   Blitzsynchronisation