| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Wirgin Edixa Mat Flex S
 1
 1
23.06.17 09:47
Rainer 

Administrator

23.06.17 09:47
Rainer 

Administrator

[ iIa ] Wirgin Edixa Mat Flex S

Hallo zusammen,

hier ein weiteres eher seltenes Modell der erfolgreichen und umfangreichen Edixa - Reihe von Wirgin, Wiesbaden als Body.

Manchmal wundere ich mich darüber, was Wirgin eigentlich mit dieser fast unüberschaubren Typenvielfalt erreichen wollten. Produktionstechnisch und von der Lagerhaltung der Ersatzteile kann das nicht besonders klug gewesen sein. Ich komme beim Erbsenzählen auf über 30 Modelle.

  • Hersteller, Modell: Wirgin Edixa Mat Flex S
  • Baujahr: 1960 ?
  • Format: 24 x 36 mm Kleinbild
  • Objektivansatz: M42 Gewinde
  • Verschlußtyp: Horizontaler Stoffschlitzverschluß
  • Zeiten: 1/30 bis 1/500 Sek
  • Sucher: Spiegelreflex-Schacht, wechselbar gegen Prismenaufsatz
  • Auslöser: Mit Sperre
  • Spiegel: Rückschwingspiegel (Rapidspiegel)
  • Aufzug: Hand, Rückspulrad
  • Blitz: Zwei Synchronkontakte: Birne und Elektronenblitz, kein Blitzschuh
  • Bildzählwerk: ja
  • Besonderheiten: Stativgewinde. Filmtyp-Merkscheibe, Überwurf-Drahtauslöser




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Zuletzt bearbeitet am 23.06.17 19:39

Datei-Anhänge
edixa-mat-flex-s.jpg edixa-mat-flex-s.jpg (155x)

Mime-Type: image/jpeg, 71 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


23.06.17 10:24
Sammelott

nicht registriert

23.06.17 10:24
Sammelott

nicht registriert

Re: Wirgin Edixa Mat Flex S

Hallo Rainer,
wenn der Spiegel nach dem Auslösen zurückschwingt,im Sucher also ein wieder ein Bild angezeigt wird,dann ist das sicherlich ein von Wirgin so betitelter "Rapidspiegel".
wissende Grüße-OTTI

23.06.17 15:43
Rainer 

Administrator

23.06.17 15:43
Rainer 

Administrator

Re: Wirgin Edixa Mat Flex S

Hallo Otti,

das ist ja das Problem: 1960 führte Wirgin bei den meisten Modellen den Rapidspiegel ein, aber war das auch bei der Mat Flex S der Fall?

Habe im WWW keine Info dazu gefunden. Meine habe ich nicht mehr und kann mich nicht mehr exakt erinnern ...



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Zuletzt bearbeitet am 23.06.17 15:44

23.06.17 16:37
Sammelott

nicht registriert

23.06.17 16:37
Sammelott

nicht registriert

Re: Wirgin Edixa Mat Flex S

Hi Rainer,
Zitat "Im Jahr 1960 erhielt die Edixa einen Rückkehrspiegel, der gleich nach dem Auslösen wieder in die Grundposition zurückschwingt. Bei Wirgin hieß diese Neuentwicklung "Rapidspiegel". Man war damit der ostdeutschen Konkurrenzcousine Exakta um Jahre voraus. Als äußeres Kennzeichen erhielten die so ausgerüsteten Edixas den Namenszusatz "mat". Auch die Einstellknöpfe bekamen ein neues Design, das Frontschild blieb aber vorerst noch das alte."
Quelle : http://photobutmore.de/vintagephoto/edixa/modelle/
Grüße-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 23.06.17 16:37

23.06.17 19:39
Rainer 

Administrator

23.06.17 19:39
Rainer 

Administrator

Re: Wirgin Edixa Mat Flex S

Hallo Ottti,

hatte das bei photobutmore auch schon gelesen. Was mich verunsichert hat, war ein englischsprachiger Text im WWW, der angab, dass es auch eine Edixa Rapidspiegelkamera ohne den Begriff "Mat" gegeben haben soll. Habe jetzt nochmals danach gesucht und nicht mehr gefunden. Also werde ich das Fragezeichen wegnehmen .



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

23.06.17 20:28
Sammelott

nicht registriert

23.06.17 20:28
Sammelott

nicht registriert

Re: Wirgin Edixa Mat Flex S

Hallo Rainer,
dieses seltene Exemplar hätte ich niemals verkauft !
Im Kadlubek habe ich 3 gelistete "Edixa Flex" gefunden-ohne Zusatz "Mat".
Eine ohne Rapid Spiegel-BJ.1959 / Eine BJ. 1964 und eine BJ. 1965-mit Rapidspiegel.
Gruß-OTTI

24.06.17 10:09
Rainer 

Administrator

24.06.17 10:09
Rainer 

Administrator

Re: Wirgin Edixa Mat Flex S

Hallo Otti,

das Modell, welches ich hatte, hatte einen Fehler im Aufzug, war mal irgendwo überdreht worden. Ich habe die hier nur vorgestellt, weil ich ein Foto zugesandt bekam.

Eigentlich sind die Edixas ein gutes Sammelgebiet. Die Preise scheinen ja auch anzusteigen ...

"Lustig" finde ich die Zuordnung zu "non-brand-name cameras" bei butkus. Der schätzte damit die Wirgin's zu den noname-Produkten ein.

Nochmals ein Hinweis an die Leser dieses Forums: Weitere selbst aufgenommene Fotos von Edixas willkommen, können auch per email zugesandt werden (email siehe im Impressum).



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Zuletzt bearbeitet am 24.06.17 10:15

24.06.17 10:22
Sammelott

nicht registriert

24.06.17 10:22
Sammelott

nicht registriert

Re: Wirgin Edixa Mat Flex S

Hallo Rainer,
ich habe gestern mal nach angebotenen Edixen bei-Du weißt sicher wo, geschaut und war erstaunt wie hoch die schon wieder gehandelt werden! Ich hätte auch die defekte behalten-dies Model scheint ja wirklich absolut selten zu sein. Nichts,aber auch gar nichts zu finden darüber. .
PS. Ich hab gestern eine Meßsucher von Edixa hochgeladen-für's Museum.
wünsche ein schönes Wochenende-OTTI

24.06.17 11:32
Sammelott

nicht registriert

24.06.17 11:32
Sammelott

nicht registriert

Re: Wirgin Edixa Mat Flex S

Rainer:
Hallo Otti,

das Modell, welches ich hatte, hatte einen Fehler im Aufzug, war mal irgendwo überdreht worden. Ich habe die hier nur vorgestellt, weil ich ein Foto zugesandt bekam.

Eigentlich sind die Edixas ein gutes Sammelgebiet. Die Preise scheinen ja auch anzusteigen ...

"Lustig" finde ich die Zuordnung zu "non-brand-name cameras" bei butkus. Der schätzte damit die Wirgin's zu den noname-Produkten ein.

Nochmals ein Hinweis an die Leser dieses Forums: Weitere selbst aufgenommene Fotos von Edixas willkommen, können auch per email zugesandt werden (email siehe im Impressum).



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

Schau mal was ich gefunden habe , Rainer : http://camerapedia.wikia.com/wiki/Wirgin_Edixa-Mat_Flex
Hatte also nen "Rapidspiegel".
Grüße-OTTI

 1
 1
Vergangenheit   Spiegelreflex-Schacht   Produktionstechnisch   Rückschwingspiegel   Synchronkontakte   noname-Produkten   Rückkehrspiegel   Zeitmaschinen   englischsprachiger   Forumbetreiber   Konkurrenzcousine   Rapidspiegel   Rapidspiegelkamera   hochgeladen-für   zurückschwingt   Stoffschlitzverschluß   Filmtyp-Merkscheibe   unüberschaubren   Überwurf-Drahtauslöser   Fotoapparate