| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa. Edelmodell] Rollei SL26
 1
 1
07.09.08 23:14
Rainer 

Administrator

07.09.08 23:14
Rainer 

Administrator

[ iIa. Edelmodell ] Rollei SL26

Hallo zusammen,

die SL26 war ein recht gelungener Versuch, auch in dem Instamatic-Format eine gewisse Bildqualität zu bieten. Die gute Scharfeinstellung über den Reflexsucher und das gute Objektiv holten aus dem Format das Machbare heraus.

Damals war die SL26 die kleinste Spiegelreflexkamera für das 126-Filmformat. Die Kamera hatte es trotzdem nicht leicht am Markt, weil sie ein wenig klobig wirkte.

Entwickelt wurde die SL26 vom Großmeister Heinz Waaske (der auch die Wirgin Edixa mit entwickelt hat). Es sollen "nur" unter 30000 Exemplare gebaut worden sein.

Leider begrenzte das Film-Cassetten-Format 126 die Planlage und damit die Qualität der Aufnahmen, aber dafür konnte die feine Kamera schließlich nichts.

Daten:


  • Baujahr: 1968
  • Format: 126 Instamatic-Film in Kassettenform.
  • Objektiv: Frontteil austauschbar * , Bajonett-Fassung. Carl Zeiss Tessar 1:2,8 f=40mm. 0,39 Meter - unendlich. Schärfentiefeanzeige.
  • Objektiv-Vorsätze: * = Weitwinkelvorsatz Pro-Tessar 1:3,2 / 28 mm. Leichtes Tele Pro-Tessar 1:4 / 80 mm.
  • Aufnahmen: 24 im quadratischem Format
  • Blenden: 2,8 - 22
  • Verschluss: Compur-Zentralverschluss
  • Belichtungssystem: Mechanisch, B, 1/2 bis 1/500 Sek.
  • Entfernungsmessung: Schnittbild /Mikroraster in Bildmitte. Rückschwingspiegel.
  • Blitz: Blitzsynchronisationsanschluss im Blitzschuh.
  • Belichtungsmesser: Ja, elektrisch Nachführung, CdS Offenblende, TTL, batteriegestützt, Integralmessung
  • Filmzählwerk: ja, im Sichtfenster
  • Sucher: Prismen-Spiegelreflexsucher.
  • Filmtransport: Drehhebel
  • Filmempfindlichkeiten: je nach Film
  • Entfernungsmesser: im Sucher
  • Selbstauslöser: nein
  • Filmtyp-Merkscheibe: ja, auf der Cassette
  • Batterie: PX625
  • Besonderheiten, Sonstiges: Objektiv-Vorderteile austauschbar (Bajonett), Stativgewinde. Auslösesperre. Filmempfindlichkeit wird beim Einlegen erkannt?
  • Zubehör: Große Tragetasche, Filtersatz, Sonnenblenden,


Um 1970 kostete die Kamera 698 DM. Das hier gezeigte Modell mit der Nr. 3500508 wurde in Deutschland gebaut, es gab später noch Modelle, die in Singapur gefertigt wurden.





Nachtrag 7/2021:
















MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 15.07.21 13:50

Datei-Anhänge
sl26.jpg sl26.jpg (1565x)

Mime-Type: image/jpeg, 72 kB

rolleiflex-sl26-100.jpg rolleiflex-sl26-100.jpg (52x)

Mime-Type: image/jpeg, 172 kB

rolleiflex-sl26-101.jpg rolleiflex-sl26-101.jpg (52x)

Mime-Type: image/jpeg, 196 kB

rolleiflex-sl26-102.jpg rolleiflex-sl26-102.jpg (56x)

Mime-Type: image/jpeg, 150 kB

rolleiflex-sl26-103.jpg rolleiflex-sl26-103.jpg (57x)

Mime-Type: image/jpeg, 198 kB

rolleiflex-sl26-104.jpg rolleiflex-sl26-104.jpg (55x)

Mime-Type: image/jpeg, 165 kB

rolleiflex-sl26-105.jpg rolleiflex-sl26-105.jpg (55x)

Mime-Type: image/jpeg, 140 kB


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


16.12.17 18:16
Rainer 

Administrator

16.12.17 18:16
Rainer 

Administrator

Re: Rollei SL26. Interessanter Artikel in "Photo Deal"

Hallo zusammen,

in der Zeitschrift "Photo Deal" Heft 100 (I/2018) ist ein interessanter vierseitiger Beitrag zur Rollei SL26 zu lesen. Die SL26 war technisch gut, konnte sich trotzdem am Markt nicht richtig durchsetzen.

In Sammlerkreisen aber durchaus begehrt und schon aiuf dem Weg selten zu werden ...


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Zuletzt bearbeitet am 15.07.21 14:04

15.07.21 13:53
Rainer 

Administrator

15.07.21 13:53
Rainer 

Administrator

Re: Rollei SL26

Hallo zusammen,

ich habe von der Rolleiflex SL26 einige weitere Fotos zum Startbeitrag des Threads zugefügt.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

28.03.22 18:52
Rainer 

Administrator

28.03.22 18:52
Rainer 

Administrator

Re: Rollei SL26

Hallo zusammen,

da meine SL26 nun dazu neigt, mit halb geöffneten 3-Lamellen-Zentralverschluß fest zu sitzen und Erwärmen und geduldigen Bespielens nicht weiter hilft, habe ich versucht den Frontbereich der Objektiveinheit und das Gehäuse-Oberteil zu entfernen.

Dabei stellte sich heraus, dass die Mechanik am Filmtransporthebel zu arbeiten scheint aber die Herunterleitung zur Verschlußeinheit am Objektiv nicht funktioniert.

Hier wäre eine Totaldemontage sicher notwendig. Das überfordert aber meine Nerven, in Kenntnis, dass ich das Konstrukt nicht wieder richtig zusammen bekommen würde.

Was bleibt? Zumindest zwei Fotos vom Teill-Innenleben der Kamera













Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 29.03.22 13:10

Datei-Anhänge
rollei-sl26-200.jpg rollei-sl26-200.jpg (12x)

Mime-Type: image/jpeg, 170 kB

rollei-sl26-201.jpg rollei-sl26-201.jpg (12x)

Mime-Type: image/jpeg, 299 kB

rollei-sl26-202.jpg rollei-sl26-202.jpg (10x)

Mime-Type: image/jpeg, 191 kB

 1
 1
Objektiv-Vorderteile   Schärfentiefeanzeige   Spiegelreflexkamera   Weitwinkelvorsatz   Filmempfindlichkeiten   Filmtyp-Merkscheibe   Filmtransporthebel   Entfernungsmesser   Rückschwingspiegel   Prismen-Spiegelreflexsucher   Compur-Zentralverschluss   Objektiv-Vorsätze   Filmempfindlichkeit   Verschlußeinheit   Belichtungssystem   Blitzsynchronisationsanschluss   Film-Cassetten-Format   Belichtungsmesser   3-Lamellen-Zentralverschluß   Entfernungsmessung