| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Wie lagert man Panoramaphotos?
 1
 1
14.11.08 08:52
Rainer 

Administrator

14.11.08 08:52
Rainer 

Administrator

Wie lagert man Panoramaphotos?

Hallo zusammen,
ich jedenfalls rolle aneinander geklebte Panoramas einfach mit dem Photo nach innen zu einer kleinen Rolle auf. Dabei können dann sogar mehrere Serien übereinander gerollt werden. Ein Stück Tesafilm oder eine Büroklammer fixiert die Rolle.

MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 15.11.08 10:21


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


 1
 1
kleinen   Zuletzt   übereinander   mehrere   bearbeitet   Negativ   Positiv   Tesafilm   aneinander   gerollt   fixiert   jedenfalls   zusammen   einfach   Büroklammer   Panoramaphotos   Belichtung   Sekunde   Panoramas   geklebte