| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Interessante Alternative: Polaroid Z2300W
 1
 1
11.12.13 08:33
Rainer 

Administrator

11.12.13 08:33
Rainer 

Administrator

Interessante Alternative: Polaroid Z2300W

Hallo zusammen,

neben dem analogen klassischen Sofortbildsystem bietet Polaroid mit der Sofortbildkamera Z2300W eine digitale Sofortbildkamera an. Hier ist ein kompakter Printer für Zink-Farbpapiere eingebaut. Aufgenommen wird digital mit einem 10 MPix-Sensor und in der Kamera auf SD-Card gespeichert. Zusätzlich kann man sofort (auch wiederholt das selbe Motiv) Photo im (ungefähren) 5 x 7,5 cm Format.


Schade, dass es Polaroid nicht schafft oder will, eine deutschsprachige Internet-Präsenz zu generieren. Für mich ein Grund, keine Produkte dieser Firma zu erwerben. Ist der 80 Millionen-Bürger-Staat Deutschland zu klein für Geschäfts-Interesse?

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


11.12.13 09:07
Willi 

BZF-Meister

11.12.13 09:07
Willi 

BZF-Meister

Re: Interessante Alternative: Polaroid Z2300W

Hallo Rainer!

Rainer:
Schade, dass es Polaroid nicht schafft oder will, eine deutschsprachige Internet-Präsenz zu generieren. Für mich ein Grund, keine Produkte dieser Firma zu erwerben.
Ich denke dass, abgesehen von der nur englischen Sprache, die "Betriebskosten" für die Knipse eine weite Verbreitung der ZINK-Technik (schönens Kunstwort für Zero Ink) nicht sehr fördern werden. 28 Euro für 30 Bildchen im Format 5 x 7,6 cm sind schon ein stolzer Preis.
Der "tintenlose" Film besteht aus drei Schichten mit farblosen Kristallen, die durch Wärmeeinwirkung gefärbt werden. Ein Ausdruck dauert rund 1 Minute. Und eine Akkuladung reicht nur für 25 Thermodruck-Bilder.

Liebe Grüße
Willi

Zuletzt bearbeitet am 11.12.13 09:08

11.12.13 10:54
Rainer 

Administrator

11.12.13 10:54
Rainer 

Administrator

Re: Interessante Alternative: Polaroid Z2300W

Hallo Willi,

zumal man ja auch mit jeder Digitalkamera Quasi-Sofort-Papierbilder erzeugen kann. SD-Card raus aus der Kamera und rein in den Portable-Drucker, wie z.B. Canon Selphy CP810.

Diese "Sofortbilder" kosten bei immerhin 14,8 x 10 cm "nur noch" 30 Euro-Cent. Und die damit erzielbare Bildqualität ist recht gut, jedenfalls deutlicher besser als bei den analogen Sofortbildern.

http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...70&thread=2



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

 1
 1
Thermodruck-Bilder   Interessante   Geschäfts-Interesse   Forumbetreiber   sirutor-und-c   blende-und-zeit   Millionen-Bürger-Staat   Internet-Präsenz   Quasi-Sofort-Papierbilder   Digitalkamera   Sofortbildkamera   Polaroid   Betriebskosten   Sofortbildern   Zink-Farbpapiere   Portable-Drucker   Sofortbildsystem   Alternative   Wärmeeinwirkung   deutschsprachige