| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Blaupunkt CR-8080 Video 8
 1
 1
11.02.10 11:33
Willi 

BZF-Master

11.02.10 11:33
Willi 

BZF-Master

[ iIa ] Blaupunkt CR-8080 Video 8

Hallo im Forum!

Der Video-Camcorder CR-8080 war 1990 mein erste wirklich tragbare Videokamera nach der Schlepperei mit einer JVC-Röhrenkamera mit externem, portablen VHS Rekorder mit 8 kg(!) Gewicht.



Technische Daten:

  • Modell: 8 mm Videocamcorder Blaupunkt CR-8080
  • Hersteller: Blaupunkt Werke GmbH Hildesheim, BRD - Mitglied der Bosch Gruppe
  • Baujahr: 1990
  • Objektiv: 6-fach Motorzoom mit Makrofunktion,
    1:1,2 9-54 mm, Autofokus, automatische Blendenregelung
  • Bildwandler: 1/2" CCD, 240 Zeilen, min. Beleuchtung 10 Lux
    Weißableich: Automatik, Tageslicht, Kunstlicht
    Belichtungszeit: 1/50, 1/500, 1/1000 sek.
  • Sucher: elektr. 2/3" sw-Monitor mit Dioptrienausgleich
  • Videonorm: CCIR, 625 Zeilen, 50 Halbbilder, PAL System
    Insertschnitt durch rotierenden Löschkopf
  • Bandformat: 8 mm Videokassette P5, 30, 60 oder 90 min Aufnahmezeit
  • Audio: HiFi Mono
  • Stromversorgung: Akku 7,2 V, 1000 mA im Handgriff
    Stromaufnahme: Betrieb 7 W, Standby 0,8 W
  • Abmessungen: 284 x 174 x 118 mm
  • Gewicht: 1,45 kg (mit Akku)



Bedienpanel zur Kamerasteuerung



Bedienpanel zur Rekordersteuerung


Zur Wiedergabe, zum Filmschnitt und zur Akkuladung dient der Adaptor PC-8080





Technische Daten:

  • Modell: Power Adaptor PC-8080
  • Anschlüsse:
    Kamerakabel 16 Pol Spezialstecker (Video, Audio, AC 7,2 V - 1,0 A)
    HF Koaxilabuchsen Antenne ein, aus, Wiedergabe UHF Kanal 36 (+- 4) 75 Ohm
    Video Composite BNC, 1 Vss, 75 Ohm
    Audio Mono Cinch
    AC 100-240 V, 50-60 Hz
  • Akkuladung: Ladefach für 2 Akkus, 7,2 V, 1,1 A
    Abmessungen: 235 x 90 x 35,5 mm
    Gewicht: 0,8 kg


Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

Zuletzt bearbeitet am 11.02.10 13:49

Datei-Anhänge
CR8080.jpg CR8080.jpg (1768x)

Mime-Type: image/jpeg, 107 kB

CR8080_2.jpg CR8080_2.jpg (467x)

Mime-Type: image/jpeg, 77 kB

CR8080_3.jpg CR8080_3.jpg (457x)

Mime-Type: image/jpeg, 73 kB

CR_PC8080.jpg CR_PC8080.jpg (665x)

Mime-Type: image/jpeg, 96 kB

PC8080.jpg PC8080.jpg (531x)

Mime-Type: image/jpeg, 90 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


11.02.10 12:02
Rainer 

Administrator

11.02.10 12:02
Rainer 

Administrator

Re: Blaupunkt CR-8080 Video 8

Hallo Willi,
ich muß mal beim Betrachten Deiner Photos ein dickes Lob loswerden! Man sieht da doch recht deutlich eine profunde Berufsausbildung.....

MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

11.02.10 12:20
Willi 

BZF-Master

11.02.10 12:20
Willi 

BZF-Master

Re: Blaupunkt CR-8080 Video 8

Hallo Rainer!

Die Bilder entsanden, wie die meisten von mir hier im Forum, im Tageslichtstudio.

http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...15&thema=10
(letzter Eintrag)

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

11.02.10 13:12
Rainer 

Administrator

11.02.10 13:12
Rainer 

Administrator

Re: Blaupunkt CR-8080 Video 8

Hallo Willi,

das habe ich damals mit Interesse gelesen. Ich mußte bei mir aber feststellen, daß ich immer dann Photos von Geräten machen will, wenn es Nacht ist oder die Sonne strahlend am Himmel steht oder es in Strömen regnet. Ich habe auch eine Terasse (22 qm)mit unverbauter Südlage in der 4. Hausetage, aber der überdachte Teil ist mit 1,5 Meter zu schmal, der Regen haut dann voll rein.

So habe ich früh resigniert und photographiere die Objekte im Makrobereich mit Blitz, in Kenntnis der Schlagschatten.

Wie heißt es so schön: In der Ruhe liegt die Kraft, das bekomme ich immer nicht so richtig hin...

MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

 1
 1
sirutor-und-c   Blaupunkt   Spezialstecker   Stromversorgung   Videocamcorder   Blendenregelung   Koaxilabuchsen   Dioptrienausgleich   JVC-Röhrenkamera   Video-Camcorder   Tageslichtstudio   Makrofunktion   Belichtungszeit   Schlagschatten   photographiere   blende-und-zeit   Berufsausbildung   Rekordersteuerung   Kamerasteuerung   Stromaufnahme