| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Zeiss Ikon Nettar 515/2
 1
 1
05.04.09 20:09
Rainer 

Administrator

05.04.09 20:09
Rainer 

Administrator

[ iIa ] Zeiss Ikon Nettar 515/2

Hallo zusammen,

eine Klappbalgen-Rollfilmkamera mit Spring-Frontdeckel. Gehäuse schwarz, teilweise beledert, mit teilweiser Verchromung. Das Modell wurde auch mit anderen Verschlüssen und Objektiven angeboten: Compur S, Derval, Klio, Pronto, Telma. Interessant ist die relativ weite Nahentfernung von 2 Metern, damals waren schon eher 1 Meter üblich.

Die Kamera kann durch leichten Eindrücken der beiden schwarzen Gehäusespreizen zugeklappt werden, zum Spring-Öffnen dient ein Bedienknopf. Die Rückwand kann zum Filmwechsel durch Betätigung eines kleinen Schiebers unter dem Tragriemen geöffnet werden.


Daten:

  • Baujahr: Ab 1933

  • Format: 6 x 9 cm Rollfilm.

  • Objektiv: Nettar-Anastigmat 1:6,5 . F=10,5 cm. 2 M !! - unendlich

  • Aufnahmen: 8

  • Blenden: 6,3 - 22

  • Verschluss: T, B, 1/25 - 1/100, Derval AGC Zentralverschluß

  • Blitzanschluss: nein

  • Auslöser: Gehäuseauslöser ohne Doppelbelichtungssperre. Drahtauslöser.

  • Belichtungsmesser: nein

  • Filmzählwerk: ja, auf Film (Rückwand), abdeckbar für panchromatische Filme

  • Sucher: Ausklappbarer optischer Durchsichtsucher.

  • Filmtransport: KlappbarerTransport-Drehkauf.

  • Entfernungsmesser: nein

  • Selbstauslöser: nein

  • Film-Empfindlichkeiten: alle

  • Filmtyp-Merkscheibe: nein

  • Filmtransport: von Hand, getrennte Verschlußspannung

  • Besonderheiten, Sonstiges, Zubehör: Klappbalgenkamera, Aufrichter für Tischaufstellung im Hochformat, 2 Stativgewinde für Quer- und Hochformat, Trageriemen, Braune Ledertasche






Nachtrag 7/2021 (aufgenommen mit der Sony DSC-RX100):


Die Verschlußmechanik muss neben dem Filmweitertransport vor der Aufnahme gespannt werden (Neben ON von Ikon).














MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 14.07.21 13:52

Datei-Anhänge
nettar.jpg nettar.jpg (483x)

Mime-Type: image/jpeg, 117 kB

zeiss-ikon-nettar-515-2-100.jpg zeiss-ikon-nettar-515-2-100.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 109 kB

zeiss-ikon-nettar-515-2-101.jpg zeiss-ikon-nettar-515-2-101.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 135 kB

zeiss-ikon-nettar-515-2-102.jpg zeiss-ikon-nettar-515-2-102.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 173 kB

zeiss-ikon-nettar-515-2-103.jpg zeiss-ikon-nettar-515-2-103.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 145 kB

zeiss-ikon-nettar-515-2-104.jpg zeiss-ikon-nettar-515-2-104.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 148 kB

zeiss-ikon-nettar-515-2-105.jpg zeiss-ikon-nettar-515-2-105.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 187 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


06.10.20 20:42
Michael-J. 

BZF-Meister

06.10.20 20:42
Michael-J. 

BZF-Meister

Re: Zeiss Ikon Nettar 515/2

Hallo,
nur zur Ergänzung, ich habe gerade eine 515/2, allerdings anderer Verschluss und Optik. Der Verschluss ist ein Telma mit T/B 1/25-1/125 und Selbstauslöser . Die Optik ist ein Novar Anastigmat 1:4,5 f=11cm. Laut Kamera Wiki eine der Lichtstärksten Optiken für die 515/2.
Weiß irgendjemand wie man das genaue Baujahr rausfindenkann, evt. Seriennummer?

07.10.20 13:08
Rainer 

Administrator

07.10.20 13:08
Rainer 

Administrator

Re: Zeiss Ikon Nettar 515/2

Hallo Michael,

laut Kadlubek ist der Telma-Verschluß zwischen 1938 und 1943 in Nettar-Kameras auch verwendet wurden. Einen exakten Treffer gab es aber im Kadlubek für eine Nettar 515/2 mit Novar-Anastigmat und Telma-Verschluß nicht. Ich würde also als Baujahr erstmal um 1940 annehmen wollen.




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

14.07.21 13:53
Rainer 

Administrator

14.07.21 13:53
Rainer 

Administrator

Re: Zeiss Ikon Nettar 515/2

Hallo zusammen,

ich habe einige weitere Fotos der Kamera in den Startbeitrag des Threads zur Zeiss Ikon Nettar 515/2 zugefügt.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
Zentralverschluß   Filmweitertransport   Doppelbelichtungssperre   Verschlußspannung   Tischaufstellung   Gehäuseauslöser   Klappbalgenkamera   Verschlußmechanik   Durchsichtsucher   Spring-Frontdeckel   Film-Empfindlichkeiten   Telma-Verschluß   Klappbalgen-Rollfilmkamera   Entfernungsmesser   Nettar-Anastigmat   Belichtungsmesser   Gehäusespreizen   Filmtyp-Merkscheibe   KlappbarerTransport-Drehkauf   Selbstauslöser