| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Kunik, Petie
 1
 1
20.08.08 18:00
Rainer 

Administrator

20.08.08 18:00
Rainer 

Administrator

[ iIa ] Kunik, Petie

Hallo zusammen,

eine wirkliche Kleinstkamera: 5,6 x 4 x 3 cm ! Diese Kamera galt damals auch als Kamera für die "feine Dame". Sie sollte in keiner Damenhandtasche fehlen. Die Bildqualität war eher durchschnittlich, da ein einfaches Meniskus-Objektiv (Einlinser) verwendet wurde. Es wurden Papierabzüge von 4x4 bis 6x6 cm vom Hersteller empfohlen.

Kunik (Frankfurt a.M) war wohl nicht der eigentliche Hersteller. Die Kamera wurde in gewissen Gehäusevarianten angeboten. Da kleine angedeutete "Fenster" neben dem Sucher ist nur Dekoration ohne Funktion. Durch das kleine Bildformat hatte das Fixfokus-Objektiv eine relativ große Tiefenschärfe.

Das Nachfolge-Modell Petie II hatte ein Zweilinser-Achromat als Objektiv. Es gab Filme in 30 und 50 Scheiner (ca. 20 und 40 DIN). Die Petie wurde auch als Petitax und Mickey Mouse Camera und auch als Werbe-Artikel und Preisgewinn (teilweise unter anderem Namen) angeboten. Weiter gab es die Petie auch als Bestandteil eines Make-Up-Sets für die feine Dame, sowie als Einheit mit einem Benzinfeuerzeug.

Die Petie warb vorn unter dem Objektiv stolz mit "Made in Western Germany".



Technische Daten:

  • Hersteller, Modell: Kunik Petie

  • Baujahr: 1958 (andere Quellen 1956)

  • Format: 16 mm Rollfilm. 14 x 14 mm (Es gibt zum Filmformat unterschiedliche Angaben. Das Filmfenster ist aber tatsächlich 14 x 14 mm groß.)

  • Aufnahmen: 16

  • Objektiv: 25 mm Meniskus (etwas länger als Normalbrennweite), Fixfokus, Blende 9. Beste Bildschärfe bei 2,5 Meter.

  • Blende: abgeblendet auf 11

  • Verschluss: 1/50 (andere Quellen 1/25) **

  • Belichtungssystem: -

  • Blitz: -

  • Belichtungsmesser: -

  • Filmzählwerk: Auf dem Rollfilm

  • Sucher: Durchsichtsucher

  • Filmtransport: Handweiterdrehen

  • Abmessungen: 5,5 x 4,2 (mit Knopf) x 3 (mit Objektiv) cm

  • Gewicht: 53 Gr. mit Film

  • Besonderheiten, Sonstiges: Klein, für die Damenhandtasche . Es gab auch eine kleine Ledertasche zur Kamera.


** = Verschlußzeit gemessen mit der Android-App Shutter Speed ergab 1/45 Sekunde.






Eines kleines Video bei youtube von mir:
http://www.youtube.com/watch?v=blApoii3fbQ


Foto-Nachtrag 2020:


Zum Vergleich ein 2 Euro-Cent








Skizze der Petie mit Make Up Set:




MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.

Zuletzt bearbeitet am 10.06.20 21:00

Datei-Anhänge
petie.jpg petie.jpg (1337x)

Mime-Type: image/jpeg, 49 kB

kunik-petie-100.jpg kunik-petie-100.jpg (103x)

Mime-Type: image/jpeg, 336 kB

kunik-petie-101.jpg kunik-petie-101.jpg (101x)

Mime-Type: image/jpeg, 158 kB

kunik-petie-102.jpg kunik-petie-102.jpg (78x)

Mime-Type: image/jpeg, 326 kB

kunik-petie-103.jpg kunik-petie-103.jpg (82x)

Mime-Type: image/jpeg, 178 kB

kunik-petie-104.jpg kunik-petie-104.jpg (88x)

Mime-Type: image/jpeg, 19 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


05.03.13 13:02
Rainer 

Administrator

05.03.13 13:02
Rainer 

Administrator

Re: Kunik, Petie

Hallo zusammen,

ein kleines Video von der Kunik Petie bei youtube (siehe voriger Beitrag).




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

10.06.20 16:15
Rainer 

Administrator

10.06.20 16:15
Rainer 

Administrator

Re: Kunik, Petie

Hallo zusammen,


auch die Kunik Petie hat ein paar weitere Fotos und Ergänzungen im Startbeitrag dieses Threads bekommen ...


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

10.06.20 18:46
uli_reichert 

BZF-Meister

10.06.20 18:46
uli_reichert 

BZF-Meister

Re: Kunik, Petie

Hallo,

so ein Make Up Set ist neulich in der Bucht für über 1000 Euro verkauft worden.
Die waren wohl auch emailliert und es gab sie in
verschiedenen Farben.

Grüße

10.06.20 19:40
Scannerhannes 

BZF-Meister

10.06.20 19:40
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Kunik, Petie

Die kommt mir irgendwie so bekannt vor - ich hatte eine streichholzschachtelgroße 16-mm-Kamera namens Petitux.

Hier ein verstohlenes Foto von meinem Französischlehrer, so um 1962. Irgendwann war er sehr wichtig in meinem Leben - Job als Baustellenkaufmann in Annaba/Algerien 1980, später Sachbearbeiter für Burundi und Zaire bei der Strabag Bau AG.



Zuletzt bearbeitet am 10.06.20 19:41

Datei-Anhänge
Conradi-Lehrer.jpg Conradi-Lehrer.jpg (72x)

Mime-Type: image/jpeg, 30 kB

12.06.20 15:27
Michael-J. 

BZF-Meister

12.06.20 15:27
Michael-J. 

BZF-Meister

Re: Kunik, Petie

Hallo,
da hat wohl jemand bei den Hit Typ Kameras abgeschaut :-), ich finde diese Kleinstkameras witzig, auch weil sie immer mal gerne als Spionagekameras angeboten werden, auch wenn die meisten wohl eher mäßig gute Bilder gemacht haben, gerade die " echten " Hit Typ Kameras sind ja durchweg Einlinser mit einer Verschlusszeit, die noch dazu fast gleich aussehen, einzige mir bekannte Ausnahme ist wohl die Mycro IIIa, die durchaus mit ihren großen Schwestern mithalten kann was Ausstattung angeht,
mit der würde ich sogar mal zu knipsen versuchen, allerdings müsste ich da Filme schnipseln.

Zuletzt bearbeitet am 12.06.20 15:29

 1
 1
durchschnittlich   Tiefenschärfe   Damenhandtasche   Benzinfeuerzeug   Französischlehrer   Belichtungssystem   Fixfokus-Objektiv   Meniskus-Objektiv   streichholzschachtelgroße   Belichtungsmesser   Durchsichtsucher   Handweiterdrehen   unterschiedliche   Forumbetreiber   Zweilinser-Achromat   Baustellenkaufmann   Gehäusevarianten   Nachfolge-Modell   Normalbrennweite   Spionagekameras