| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] K&F Concept Adapter M42 zu Sony NEX
 1
 1
01.05.17 14:49
Rainer 

Administrator

01.05.17 14:49
Rainer 

Administrator

[ iIa ] K&F Concept Adapter M42 zu Sony NEX

Hallo zusammen,

dieser Adapter (Montierungs-Konverter) kann M42-Gewinde-Objektive an das Sony-NEX (also auch an Sony E-mount) anpassen. Dabei geht aber teilweise die Elektronik-Steuerung verloren. Die Digital-Kamera kann manuell (Blende, Zeit, Entfernung) eingestellt werden.

Die Entfernungseinstellungen engen sich nicht ein, verschieben sich auch nicht. Mit ein wenig Übung kann man ganz gut damit arbeiten.

So ist auch eine Nutzung an der Sony A6000 möglich.






Hier mit aufgesetztem Edixa Travegon-Objektiv 42 mm.


Admin-Nachtrag 2.5.17: Tippfehler beseitigt.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Zuletzt bearbeitet am 27.08.17 14:44

Datei-Anhänge
k+f--concept-m42-nex-1.jpg k+f--concept-m42-nex-1.jpg (76x)

Mime-Type: image/jpeg, 116 kB

k+f--concept-m42-nex-2.jpg k+f--concept-m42-nex-2.jpg (77x)

Mime-Type: image/jpeg, 120 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


01.05.17 18:33
Sammelott 

BZF-Master

01.05.17 18:33
Sammelott 

BZF-Master

Re: K&F Conzept Adapter M42 zu Sony NEX

Rainer:
Hallo zusammen,

dieser Adapter (Montierungs-Konverter) kann M42-Gewinde-Objektive an das Sony-NEX (auch bedingt an Sony E-mount) anpassen.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Julia: Es war die Nachtigall--Romeo: Nein,die Lerche war's
Julia: Nein Romeo,es war die Nachtigall
Romeo: wenn ich ein's nicht mag dann sind das Frauen die von Vögeln nichts verstehen

Hallo Rainer,
Sony NEX hat doch E-Mount!
Verstehe da Deine Aussage nicht
Gruß-OTTI

01.05.17 19:02
Rainer 

Administrator

01.05.17 19:02
Rainer 

Administrator

Re: K&F Conzept Adapter M42 zu Sony NEX

Hallo Otti,

war nur unglücklich von mir firmuliert...





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

01.05.17 19:28
Sammelott 

BZF-Master

01.05.17 19:28
Sammelott 

BZF-Master

Re: K&F Conzept Adapter M42 zu Sony NEX

Hallo Rainer,
könntest Du das präzisieren?
Ich habe ja auch einen M42 auf NEX Adapter. und der paßt bedingungslos an den E-mount.....
Gruß-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 01.05.17 19:31

02.05.17 00:33
gewa13 

BZF-Master

02.05.17 00:33
gewa13 

BZF-Master

Re: K&F Conzept Adapter M42 zu Sony NEX

Halo Otti,

Rainer meint bestimmt, daß der Fokus und die Blendeninstellung nicht elektronisch sondern nur manuell funktionieren. Die Blende wird manuell am Objektiv eingestellt und die Belichtungszeit wird manuell oder mittels Zeitautomatik an der Systemkamera gebildet.

Es gibt auch Adapter mit eigener Elektronik mit deren Hilfe man Canon Objektive mit Autofokus und elektronischer Blendensteuerung an einer Sonykamera betreiben kann.

Dann gibt es noch sogenannte fokal reducer, die die Brennweite um den Faktor 0,7 reduzieren, so daß man mit einem APS-C Sensor Vollformat fotografieren kann. 50mm blieben dann 50 mm und man hat keinen Crop-Faktor. Die Bildqualität ist trotz zusätzlicher Linsen ganz ansehnlich.

Viele Grüße
Gerhard

02.05.17 00:43
Sammelott 

BZF-Master

02.05.17 00:43
Sammelott 

BZF-Master

Re: K&F Conzept Adapter M42 zu Sony NEX

Hi Gerhard,
ich verstehe diesen Satz nicht so recht :

"dieser Adapter (Montierungs-Konverter) kann M42-Gewinde-Objektive an das Sony-NEX (also auch an Sony E-mount) anpassen."----------------------------------------------------------------------------------
Der kann nämlich nicht auch, sondern nur an E-mount adaptiert werden!
Das es verschiedene Arten von Adaptern gibt (ohne und mit Korrekturlinse(n) ist mir bekannt.
Zitat Seite 13 aus dem Analog an Digital Thread: Hallo Willi,
über diesen "Speedbooster" hab ich mich auch mal kurz informiert.
Zitat aus der Beschreibung : Derzeit wird der Adapter für Canon-Objektive an NEX-Kameras angeboten. Der Systemkamera-Adapter funktioniert allerdings nur mit Vollformatobjektiven. Würden APS-C-Objektive eingesetzt, würde der NEX-Sensor nicht mehr vollständig ausgeleuchtet.
Künftig sollen aber auch Versionen für Nikon-Objektive verkauft werden. Auch die Unterstützung von anderen Kamerasystemen wie Fujifilm X und Micro-Four-Thirds ist möglich.
Schon interessant was es so alles gibt.....
ebenfalls liebe Grüße-OTTI"

Guts Nächtle-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 02.05.17 00:52

02.05.17 08:07
Rainer 

Administrator

02.05.17 08:07
Rainer 

Administrator

Re: K&F Conzept Adapter M42 zu Sony NEX

Hallo zusammen,

der Adapter wurde angeboten als M42 zu NEX Konverter. Auch steht NUR das auf dem Teil, der Anbieter hätte besser auch "e-mount" zufügen können. Ich wollte einfach nur zur Klarstellung darauf aufmerksam machen, dass das Teil eben auch für die E-mount Sony Kameras bedingt geeignet ist, die nicht Bezug auf NEX nehmen. Bedingt deshalb, weil - wie es Gerhard schon angesprochen hat - nicht alle Funktionen genutzt werden können. So falsch scheint mir diese Information nicht zu sein. Nicht Jedem ist der Zusammenhang NEX / e-mount geläufig.

Es lesen ja Leute im Forum, die das alles wissen, aber auch Andere, für die diese Infos hilfreich sein könnten. Es gibt auch im WWW NEX Kamerabeschreibungen, wo das Wort e-mount überhaupt nicht auftaucht. Mein Beitrag erwähnt aber ausdrücklich diesen Zusammenhang. Bei meiner A6000 wird in der Bedienungsanleitung ein solcher Zusammenhang (NEX / e-mount) nicht hergestellt.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Zuletzt bearbeitet am 02.05.17 08:21

02.05.17 09:35
Sammelott 

BZF-Master

02.05.17 09:35
Sammelott 

BZF-Master

Re: K&F Conzept Adapter M42 zu Sony NEX

Hallo Rainer,
für mich war's halt etwas verwirrend. Und die Aussage,auch die Zeit müßte manuell eingestellt werden,ist nicht richtig!
Es läßt sich durchaus bei Programmwahl auf "A" auch die Zeitautomatik nutzen-jedenfalls bei Sony NEX!
Das nur zur Klarstellung und nicht wegen Besserwisserei.
automatische Grüße-OTTI

 1
 1
Entfernungseinstellungen   Travegon-Objektiv   Blendeninstellung   M42-Gewinde-Objektive   Vollformatobjektiven   Zeitmaschinen   Kamerabeschreibungen   E-mount   Nachtigall--Romeo   Elektronik-Steuerung   Bedienungsanleitung   Montierungs-Konverter   Adapter   nutzen-jedenfalls   Systemkamera-Adapter   Blendensteuerung   Micro-Four-Thirds   Canon-Objektive   Forumbetreiber   Vergangenheit