| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Welche Kameras hatten einen nur für sie produzierten Film?
 1
 1
29.10.20 11:30
Rainer 

Administrator

29.10.20 11:30
Rainer 

Administrator

Welche Kameras hatten einen nur für sie produzierten Film?

Hallo zusammen,

im Allgemeinen nutzen Fotoapparate Filme, die auch in anderen Kameras verwendet werden konnten. Es gab aber auch Ausnahmen:


Fujifilm Natura. KB Format. Bei Offenblende 2 autofokus. Für Nutzung low light (ohne Blitz) mit Fiuji 1600 Nature Film


Pentacon K16 (Pocketfilm, aber mit Mittelperforation) **


Polaroid Land Swinger 20 (Spezieller Sofort-SW-Bildfilm) **


Polaroid I-Zone (Spezieller Farbsofortbildfilm für 12 Aufnahmen im Format 3,5 x 2,4 cm)


Sida (Spezialfilm Isodux f. 24 x 24 mm Format)





Wer kann weitere solche Kameras mit sozusagen eigenem Film benennen?


** = im Forum zu finden.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 10.12.20 23:08


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


29.10.20 11:42
Rainer 

Administrator

29.10.20 11:42
Rainer 

Administrator

Re: Welche Kameras hatten einen nur für sie produzierten Film?

Hallo zusammen,

in gewisser weise auch eine Kamera mit einem (fast) nur für sie produzierten Film: Polaroid stellte einen 8-mm-Schamalfilm "Polavision" für eine hauseigene (Eumig) Schmalfilmkamera (Polavision Land) her. Dieser Polavision-Film war aber wohl ein Flopp und verschwand bald wieder vom Markt.

"Fast" meint: Es gab für Spezialfälle eine weitere Hochgeschwindigkeitskamera für den Polavision-Film



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

30.10.20 20:15
Prakticafan 

BZF-Meister

30.10.20 20:15
Prakticafan 

BZF-Meister

Re: Welche Kameras hatten einen nur für sie produzierten Film?

Hallo Rainer,

mir würde da ganz spontan die Sida einfallen.

Grüße, Benni

31.10.20 11:37
Rainer 

Administrator

31.10.20 11:37
Rainer 

Administrator

Re: Welche Kameras hatten einen nur für sie produzierten Film?

Hallo Benni,

danke für die Info. Fein, die passende Kamera ist sogar im Forum zu finden:

https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...2&thread=85



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
Polavision   Spezialfälle   Polavision-Film   Hochgeschwindigkeitskamera   Kameras   Mittelperforation   Spezieller   2&thread=85   Schmalfilmkamera   Forumbetreiber   Sofort-SW-Bildfilm   8-mm-Schamalfilm   blende-und-zeit   produzierten   Farbsofortbildfilm   sirutor-und-comp   Offenblende   Spezialfilm   Fotoapparate   Allgemeinen