| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Digitalkameraproblem
 1 2
 1 2
19.11.10 22:27
Okular 

BZF-Meister

19.11.10 22:27
Okular 

BZF-Meister

Digitalkameraproblem

Hallo!

Ich habe beim aufräumenn noch meine "Praktica DCZ 5.5" gefunden die mal neu gekauft habe und so gut wie nie gebraucht habe.Ich würde sagen nicht mehr als 50 Fotos und zusammengerechnet 1h war die angemacht.Naja als ich die heute wieder mal ausprobieren wollte ging die kurz an und nach dem erscheinen des Starbildschirmes wieder aus.Wenn ich auf den internen Speicher zugreife wird ein Bild angezeigt ,aber auch dann geht die Kamera nach ein paar Sekunden wieder aus.
Habe es mit anderen Akkus von meinen Kameras probiert ,aber da ist daselbe Problem.So habe ich die Akkus vorhin ins Ladegerät getan und versuche es morgen nochmal.
Oder weiß jemand wieso die immer ausgeht ,wenn es nicht an den Akkus liegt ?
Eigentlich schade denn das Teil sieht noch nagelneu aus sogar die Anleitung und Karton.

Grüße.


so sieht die Kamera aus :

http://www.e-katalog.ru/jpg_zoom1/51579.jpg

http://www.praktica.de/index.php?id=21&a...x_prdigital_pi1

.


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


20.11.10 06:33
Rainer 

Administrator

20.11.10 06:33
Rainer 

Administrator

Re: Digitalkameraproblem

Hallo Okular,
Du musst tatsächlich zuerst ausschließen, dass nicht doch nur der Akku runter ist oder die Batterien leer. Erst dann kannst Du feststellen, ob ein Fehler vorliegt. Konntest Du denn während der kurzen Betriebszeit (paar Sekunden) sehen, ob auf dem Display das Batterie-Leer-Symbol auftauchte?

Zu Deinem zweiten Link: Der kann nur deshalb bleiben, weil auf der WEB-Seite keine Preisangaben zu finden sind. Ist wohl aber doch eine gewerbliche Seite.

MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

20.11.10 10:41
Klaus 

BZF-Meister

20.11.10 10:41
Klaus 

BZF-Meister

Re: Digitalkameraproblem

Hallo Okular,

bei meiner Digitalkamera lässt sich die Zeit, bis die Anzeige zwecks Stromersparniss abschaltet, im Menü einstellen.
Vllt ist dieser Wert bei deinem Modell versehentlich zu niedrig gesetzt?
Ansonsten tippe ich auch auf ein Stromversorgungsproblem.

Sonne lacht - Blende 8
Klaus

20.11.10 12:07
Willi 

BZF-Meister

20.11.10 12:07
Willi 

BZF-Meister

Re: Digitalkameraproblem

Hallo Okular!

Das schaut ziemlich sicher nach Akkuproblem aus. Versuch doch mal zwei normale 1,5 V AA Batterien einzulegen. womöglich sind deine Akkus durch das jahrelange Nichtstun einfach am Ende.

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

22.11.10 15:21
Okular 

BZF-Meister

22.11.10 15:21
Okular 

BZF-Meister

Re: Digitalkameraproblem

Hallo!

Also es liegt anscheinend nicht an den Akkus !
Habe extra 10 Stunden geladen und die werden am Tester und an anderen Kameras als voll angezeigt.
Nur in der Praktica gehen die nicht,da geht die immer nach ein paar Sekunden aus.
Die damals mitgelieferten Akkus waren 3000er und diese habe ich immer mal wieder bei anderen Dingen(Wecker,Wetterstation usw) benutzt.
Das einzige was sein kann und was mir noch einfällt,das die Kamera wirklich ein Stromfresser ist und mehr als 3000mA braucht.
Gibts da eigentlich solche starken Akkus ?
Welche benutzt Ihr für eure Kameras und Filmkameras, vielleicht gibts ja auch sehr gute "NoName"-Akkus die nicht gleich so ins Geld hauen wie die Markensachen ?

Grüße
Erol

22.11.10 15:37
Klaus 

BZF-Meister

22.11.10 15:37
Klaus 

BZF-Meister

Re: Digitalkameraproblem

Hallo Erol,

die Hauptstromverbraucher stellen bei Kameras m.W. das Blitzgerät sowie der Motor dar.
Sollten diese bei deiner Kamera unbenutzt bleiben und trotzdem die Akkus sehr schnell entleert werden, bleibt als Fehlermöglichkeit ein Elektronikdefekt übrig.
Vllt kannst du die Stromaufnahme einmal messen und ggf. mit den Angaben im Handbuch (Leistung des Netzgerätes) vergleichen oder aber ein Forumsmitglied liefert möglicherweise einen Vergleichswert.

Sonne lacht - Blende 8
LG Klaus

22.11.10 15:43
Rainer 

Administrator

22.11.10 15:43
Rainer 

Administrator

Re: Digitalkameraproblem

Hallo Erol,
ich denke auch, da liegt ein Fehler in der Kamera vor. Beim Einschalten geht die Kamera kurz, bis ein interner Kurzschluß so viel Strom entnimmt, dass das Sicherungssystem abschaltet. Hast Du mal die Speicherkarte rausgenommen?

Leider ist es heute ja so, daß sich nach der Gewährleistung kaum eine Reparatur lohnt, wegen den hohen Kosten. Ein Neukauf ist oft preislich angebracht.


Deine Akkukapazität ist mit 3000 mAh sehr hoch. Damit müßte die Kamera einige Stunden voll arbeiten können.

Habe ich das so verstanden, daß das Abschalten nur erfolgt, wenn Du auf den internen Speicher zugreifst oder passiert das immer, egal was Du machst?

MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 22.11.10 15:46

22.11.10 16:43
Okular 

BZF-Meister

22.11.10 16:43
Okular 

BZF-Meister

Re: Digitalkameraproblem

Also es passiert immer beim einschalten da kommt der Einschaltbildschirm mit dem Firmenlogo und dann gehts wieder aus.
Eine Speicherkarte habe ich nicht drin.
Noch eine Möglichkeit wäre es die Kamera mal über USB zu verbinden,ob die dann geht.
Leider finde ich das passende Kabel nicht.Habe zwar das USB-Kabel von meiner Kamera mit dem Mini-USB-Stcker ,aber die "Praktica" scheint noch einen kleineren USB-Stecker zu brauchen.
Weiß jemand wie der Stecker heißt ?
Danke Erol

27.12.10 17:59
Okular 

BZF-Meister

27.12.10 17:59
Okular 

BZF-Meister

Re: Digitalkameraproblem

Hallo!

Ich habe gestern das passende USB-Kabel der Kamera wiedergefunden und ausprobiert,die Kamera wird vom Computer erkannt und ich kann auf den internen Speicher zugreifen.Aber das Problem das ich die mit Akkus nicht anschalten kann ist immernoch da.

Grüße
Erol

30.12.10 06:37
Rainer 

Administrator

30.12.10 06:37
Rainer 

Administrator

Re: Digitalkameraproblem

Hallo Erol,

wenn die Camera am PC über USB hängt, zeigt ihr Display dann irgendetwas an? Wie war das früher, als alles noch ok war?
MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

 1 2
 1 2
Einschaltbildschirm   zusammengerechnet   Gewährleistung   Batterie-Leer-Symbol   Objektivausfahrens   Sicherungssystem   Stromversorgungsproblem   Batterie-Tester   Internet-Angeboten   Hauptstromverbraucher   Stromersparniss   mitgelieferten   Mini-USB-Stcker   Digitalkameraproblem   Gewährleistungszeit   Elektronikdefekt   Kostenvoranschlag   Fehlermöglichkeit   Starbildschirmes   Stromversorgung