| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Olympus Camedia E20P
 1 2
 1 2
15.08.09 21:03
DL7RR 

BZF-Meister

15.08.09 21:03
DL7RR 

BZF-Meister

Re: Olympus Camedia E20P

Hallo zusammen,
hier nun nicht nur die E20P mit den beiden Vorsatzobjektiven,sondern seit heute auch noch das originale Zusatzblitzlichtgerät FL40.









Es fehlt nur noch das große Teleobjektiv,was ich aber nicht benötige das es zu schwer und groß ist.





Liebe Grüße Bernhard

Ich bin von Geburt an unterblichtet!!!

Datei-Anhänge
DSC00501.JPG DSC00501.JPG (336x)

Mime-Type: image/jpeg, 65 kB

DSC00502.JPG DSC00502.JPG (362x)

Mime-Type: image/jpeg, 68 kB

DSC00503.JPG DSC00503.JPG (351x)

Mime-Type: image/jpeg, 54 kB

DSC00504.JPG DSC00504.JPG (329x)

Mime-Type: image/jpeg, 70 kB


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


15.08.09 22:16
DL7RR 

BZF-Meister

15.08.09 22:16
DL7RR 

BZF-Meister

Re: Olympus Camedia E20P

So liebe Freunde,
hier einige Bilder die um 22 Uhr bei Dunkelheit aufgenommen wurden,das Vogelhäuschen am Baum ist rd.15m entfernt die Straßenlaterne rd.10m.









Freihand ohne Stativ aufgenommen!



Liebe Grüße Bernhard

Ich bin von Geburt an unterblichtet!!!

Zuletzt bearbeitet am 15.08.09 22:17

Datei-Anhänge
P8150006.JPG P8150006.JPG (309x)

Mime-Type: image/jpeg, 202 kB

P8150006.JPG P8150006.JPG (341x)

Mime-Type: image/jpeg, 202 kB

P8150003.JPG P8150003.JPG (332x)

Mime-Type: image/jpeg, 223 kB

P8150007.JPG P8150007.JPG (331x)

Mime-Type: image/jpeg, 213 kB

16.08.09 06:38
Rainer 

Administrator

16.08.09 06:38
Rainer 

Administrator

Re: Olympus Camedia E20P

Hallo Bernhard,
ich habe den Eindruck, dass die Bilder nicht ganz scharf sind. Wenn ich auch die vorigen mit der Kamera aufgenommenen Photos mit denen vergleiche, wo eine andere Kamera die E20P aufgenommen hat, ist ein deutlicher Unterschied zu sehen. Die Aufnahme von dem Blumenkasten ist wohl mit Blitz aufgenommen, aber doch nicht ganz scharf, vielleicht hätte schon Makro genommen werden müssen?

Die nächtliche Weitaufnahme ohne Blitz ist schon schwierig hinsichtlich des Verwackelns. Mache doch noch mal am Tag mit einem Stativ und SElbstauslöser eine Aufnahme des Blumenkastens mit und ohne Makro.

Hast Du Auto-Focus aktiviert gehabt oder manuelle Entfernungseinstellung?

Ich habe mal mit meiner alten Kodak Z-650 (6 MPix) ein ähnliches Photo, allerdings in Stellung Makro und Weitwinkel aufgenommen:

Auf dieses Photo klicken für höhere (echte) Bildauflösung. Das Originalphoto wurde auf 25 % verkleinert.


MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 16.08.09 07:38

Datei-Anhänge
blumenkasten.jpg blumenkasten.jpg (357x)

Mime-Type: image/jpeg, 81 kB

16.08.09 08:23
Willi 

BZF-Meister

16.08.09 08:23
Willi 

BZF-Meister

Re: Olympus Camedia E20P

Hallo Rainer, Hallo Bernhard!

Ich denke, Bernhard wollte uns mit dern nächtlichen Aufnahmen nur die Reichweite seines neuen Blitzgeräts zeigen.
Die Belichtungszeit war ja 1/125 sek. (Exif Daten im File)

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

16.08.09 09:05
Rainer 

Administrator

16.08.09 09:05
Rainer 

Administrator

Re: Olympus Camedia E20P

Hallo Willi,
das kann schon so sein. Mir ist ja auch nur die gewisse generelle Unschärfe der Photos mit der Kamera aufgefallen. Ich kenne Bernhard seit vielen Jahren persönlich und traue mich deshalb darauf hinzuweisen. Kann ja sein, dass irgendetwas mit der Kamera nicht stimmt.

Schau Dir mal die Photos ( Beitrag 16.10.08 18:47) von der Laterne an, es könnte einfach ein Verwackler sein oder aber ein Hinweis auf ein Problem. Ich hatte sowas mit einer Camedia vor Jahren auch: Da war völlig willkürlich manchmal die Schärfe weg, Ursache war ein Autofocusfehler mal ging es, mal nicht). Die Kamera war dann 9 Wochen weg, kam defekt wieder zurück, wurde wieder eingeschickt, kam mit dem Hinweis "kein Fehler festgestellt" zurück, usw. usw. Ich habe sie dann weggeworfen und meide nunmehr das Fabrikat. Sicher war das nur ein Ausreisser, den man nicht verallgemeinern soll.

Habe noch schnell ein Photo mit der von Bernhard und mir so geliebten DSC-U30 gemacht:

(Hinweis für Bernhard: das kleine Stück schwarzes Kabel unten links ist das Aircell-Kabel zur 3-Band-Amateurfunk-Antenne ("Blindenstock").

MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 16.08.09 09:10

Datei-Anhänge
blumenkasten2.jpg blumenkasten2.jpg (368x)

Mime-Type: image/jpeg, 86 kB

16.08.09 13:59
Willi 

BZF-Meister

16.08.09 13:59
Willi 

BZF-Meister

Re: Olympus Camedia E20P

Hallo Rainer!

Du hast natürlich recht mit der Unschärfe in den Blitzbildern von Bernhard. Den Blumenkasten mit dem 36 mm (max.) Telezoom aus nächster Nähe kann die E20 nicht mehr scharfstellen. Schon gar nicht bei Dunkelheit.
Das Olympus Autofokussystem arbeitet ja auf Kontrastbasis. Keine Kontraste oder ungenügende Beleuchtung ermöglichern dem System ohne Hilfslicht keine Scharfeinstellung. Bekannte von mir hatten auch oft die gleichen Camedia Probleme. Meine Empfehlung: Weniger Telestellung oder bei Nacht zum Scharfstellen das Motivzentrum mit einer starken Taschenlampe beleuchten. In einem Fall hat es genügt, die zahlreichen Fingerabdrücke auf der Frontlinse des Objektivs zu entfernen, die in Telestellung den Kontrast so reduzierten, dass das System nicht mehr fokusieren konnte (UZ 750).
Und wenn möglich das iESP beim Autofokus aktivieren, dann sucht sich das Messfeld die Stelle mit dem höchsten Kontrast automatisch zum Scharfstellen.

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

16.08.09 15:16
DL7RR 

BZF-Meister

16.08.09 15:16
DL7RR 

BZF-Meister

Re: Olympus Camedia E20P

Hallo Rainer und Willi,
die Unschärfe kommt bei dem Laternenbild und dem Vogelkasten durch verwackeln,zum anderen wurde mit Autofokus bei völliger Dunkelheit gearbeitet!

Der Hinweis von Dir lieber Willi bezüglich der Blumenkästen leuchtet mir völlig ein,das hatte ich gestern dabei nicht bedacht.Der Hinweis mit der Taschenlampe ist in solchen Fällen unabdingbar,danke dafür!!!

Denn ich hatte bereits Bilder am Nachmittag von dem Balkonkasten gemacht die gestochen Scharf waren aus einer Entfernung von ca. 1,5m bei vollem Zoom.Wie Du schon sehr richtig bemerkt hast Willi,ich wollte tatsächlich nur zeigen was der Blitz kann.

Die Kamerabilder zusammen mit den Vorsatzobjektiven wurden mit der zuletzt erworbenen Sony DSC-U10 gemacht.



Liebe Grüße Bernhard

Ich bin von Geburt an unterblichtet!!!

16.08.09 17:12
Rainer 

Administrator

16.08.09 17:12
Rainer 

Administrator

Re: Olympus Camedia E20P

Hallo zusammen,
das mit der nichtvorhandenen Makrofunktion habe ich schon vermutet. Und die Focus-Kontrastmessung. Da liebe ich ja meine Fujifilm F60-FD und Sony DSC-H50 und Kodak Z650, weil diese Hilfs-Focus-Leuchten haben. Ich würde bei neuen Kameras immer versuchen, diese Fähigkeit dabei zu haben.

Echte manuelle Entfernungseinstellungen bei Digi-Kameras sind oft nicht gut erkennbar (Stichwort: Elektronik-Lupe) oder umständlich. Meine DSC-50H kann das, aber es ist ein Gefummle. Die Hilfslichtquelle dagegen ist bei schlechtem Licht der Hammer.

MFG Rainer

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

16.08.09 17:34
DL7RR 

BZF-Meister

16.08.09 17:34
DL7RR 

BZF-Meister

Re: Olympus Camedia E20P

Hallo Rainer,
meine Canon IS 3S hat ein Hilfslicht und damit geht alles im Autofokusbereich bei völliger Dunkelheit siehe Paulchen



Das FL40 Blitzlichgerät hat auch solch ein Hilfslicht und da es je nach Einstellung von der E20P gesteuert wird dachte ich
es würde so gehen,zumal in der Geweisanbrausung steht,daß das Hilfslicht nicht bei völliger Dunkelheit nur wenig,oder garnicht funktionieren kann.Es war halt nur ein Versuch wenngleich ich ja wußte daß es nicht gehen würde.



Liebe Grüße Bernhard

Ich bin von Geburt an unterblichtet!!!

Zuletzt bearbeitet am 16.08.09 20:57

Datei-Anhänge
IMG_0344.JPG IMG_0344.JPG (336x)

Mime-Type: image/jpeg, 161 kB

 1 2
 1 2
Mittwoch-Donnerstag   Standard-Chipgrösse   Focus-Kontrastmessung   Olympus   Bernhard   Weitwinkelconverter   Entfernungseinstellung   Verschlußgeschwindigkeit   Camedia   ISO-Empfindlichkeiten   unterblichtet   Video-Schnittstelle   3-Band-Amateurfunk-Antenne   Verwackelungsgefahr   Originalverpackung   Hilfs-Focus-Leuchten   Zusatzblitzlichtgerät   Standardschnappschu߿Infrarotfenbedienung   Entfernungseinstellungen