| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Was und wo ist das?
 1 2
 1 2
15.05.23 20:17
Scannerhannes 

BZF-Meister

15.05.23 20:17
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das?

Sammler:

gegen solche Gedächnislücken gab es schon zu unseren Altvorderer Zeit ein probates Mittel und ohne Tebonin
der von Kodak hergestellte Film
Autographic
und das beweist das früher alles besser war


Wolfgang der Sammler

*Lach*
Über eine solche Kamera habe ich mich jahrelang gewundert - der komische Schieber auf der Rückseite ;) .
Heute habe ich eine Kamera, die sowas autograf... eh, automatisch auf ein computerlesbares Stück "harten Film" schreibt, sogar mit indiskreten weiteren Angaben wie GPS-Position, auslesbar aber nur mit einer komplizierten Maschinerie namens Computer.
Indiskret, indem auf einem von meinen Bildern für jedermann, dessen "Computer" auf Google Earth verweist, klar erkennbar ist, daß ich beim Pinkeln im Wald etwas abseits eines Aussichtsturms ein schöne Aussicht hatte und die Knipse betätigt ;)

Gruß,

Hannes :)


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


16.05.23 00:11
AWR59 

BZF-Meister

16.05.23 00:11
AWR59 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das?

Scannerhannes:
AWR59:
zu 1. das ist eine Kirche und kein Saal
--------------------------------------------------
Mit besten Grüßen aus dem "echten Norden"
Andreas
(2 Std. stirnrunzelnd nachgedacht)

Raffiniert verkürzt

Gruß,

Hannes


Moin Hannes,

Du hattest ja mit Deinem Hallo die Latte schon ganz schön hochgelegt

--------------------------------------------------
Mit besten Grüßen aus dem "echten Norden"
Andreas

16.05.23 18:51
Scannerhannes 

BZF-Meister

16.05.23 18:51
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das? Wo bleiben denn alle, letzte Chance!

Liebe Foris,

das Forum hat ca. 400 Mitglieder, wovon ungefähr drei ihre Lösungen eingereicht haben. Bleiben 397 unter Euch, die sich zurückhalten und den anderen den Vortritt lassen wollen.

Ich habe extra keine Spoiler gepostet. Bevor die Fragestellung und die Möglichkeiten, sie zu lösen, aber im Dunkel der Geschichte versinken, wollte ich natürlich meine Lösungswege bekannt geben. Ich lasse dem schweigenden Hintergrund aber gerne noch Zeit bis zum ca. 17. Mai 18:00 Uhr, uns andere mit ihren Methoden zu überraschen (wahrscheinlich wohnen um drei Dutzend Foristen sowieso in Sichtweite der von Rainer vorgestellten Objekte? Es gibt keinen Grund, die Lösung "Blick aus dem Fenster" nicht anzuerkennen ).

Viele Grüße,

Hannes

Zuletzt bearbeitet am 16.05.23 18:52

16.05.23 19:03
axel 

BZF-Meister

16.05.23 19:03
axel 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das?

Hallo Hannes,

nachdem Du die Lösung präsentiert hast, musste man ja nicht mehr in Aktion treten.

Ansonsten ist der einfachste und von mir bevorzugte Weg die google-Bildersuche:

1. Öffnen Sie die Google-Bildersuche .
2. Rechts neben der Suchzeile klicken Sie auf das kleine Kamera-Symbol (siehe Bild).
3. Wählen Sie hier entweder den blau unterstrichenen Punkt "Bild hochladen" aus oder geben Sie die URL eines Bildes ein. Alternativ können Sie auch ein Bild von Ihrem Computer in die Suchzeile ziehen.
4. Ihr Bild wird anschließend hochgeladen und gleiche/ähnliche Bilder angezeigt.

Beste Grüße

Axel

16.05.23 19:10
Scannerhannes 

BZF-Meister

16.05.23 19:10
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das?

N' Abend,
geht auch einfacher!

Bis morgen,

Gruß,

Hannes

16.05.23 19:34
AWR59 

BZF-Meister

16.05.23 19:34
AWR59 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das?

Hallo zusammen,

schamrot muß ich gestehen bei Bild 2 Axel´s Vorschlag ausprobiert zu haben. Das mit dem schönen Wald hatte ich noch gerafft, aber der zweite Hinweis von Hannes (Pause) hat bei mir überhaupt nicht gezündet. Da ich "geschummelt" habe keine Antwort zu Bild 2 von mir.

--------------------------------------------------
Mit besten Grüßen aus dem "echten Norden"
Andreas

Zuletzt bearbeitet am 16.05.23 19:35

17.05.23 01:11
Scannerhannes 

BZF-Meister

17.05.23 01:11
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das?

Moin :)

Sammler:
Wo, zum Kuckuck ist das ???
gegen solche Gedächnislücken gab es schon zu unseren Altvorderer Zeit ein probates Mittel und ohne Tebonin
der von Kodak hergestellte Film
Autographic
und das beweist das früher alles besser war

Übrigens (ein Thread wie dieser hier soll ja lehrreich sein): auch heutige Digitalkameras bieten die Lösung, wenn sie GPS haben. Ich denke, Smartphone-Photo-Apps sind allgemein dafür vorkonfiguriert (mir fällt gerade ein, wann immer ich wieder mit einer analogen Kamera Bilder mache, daran zu denken, daß ich genau deswegen auch ein Foto mit dem Handy schieße).
Einfach mit einem Bildbetrachter die Exif-Daten anzeigen lassen und die Zeilen mit den GPS-Daten suchen. Bei Irfanview wäre es "Bild-Informationen" und auf den "Exif" Button klicken.
Diese in Google Maps gemäß https://support.google.com/maps/answer/1...tform%3DDesktop formlos in's Suchfeld eintragen, ohne Abstände, mit °, ' und " dahinter sowie z.B. N oder E dahinter. Die zwei Koordinaten mit 1 Abstand trennen. Schon wird der Aufnahmestandpunkt auf Google Maps angezeigt.
Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus Google Maps, das bekannte Suchfeld, überlagert von einem Ausschnitt aus der Exif-Anzeige meines Bildbetrachters.




Nur noch einen Browser mit dem Plugin für das Auslösen der Exif-Daten verwenden und jedermann kann auf den Meter genau nachvollziehen, wo du zu der betreffenden Sekunde gewesen bist:



Das Firefox-Addon https://github.com/gcp/wxif für Firefox) macht es noch einfacher und bietet bei .jpg's an, per Klick Openstreetmap aufzurufen und den Standort zu zeigen:




Es kann natürlich kritisch für den Datenschutz sein, wenn man ein Bild irgendwo im Internet veröffentlicht und es mit ungelöschten Exif-Daten dasteht (Facebook löscht sie leider; Flickr lässt sie drin). Wenn's von dir zuhause ist, kriegt jeder gleich Deine Adresse auf Karte angezeigt.
Auch ohne GPS können schon deine Daten im ganzen Internet verstreut sein, beispielsweise, wenn du ein Pedant bist und deinen Klarnamen in Deiner Kamera z.B. unter "Copyright" konfiguriert hast.

Greetz,

Hannes

Zuletzt bearbeitet am 17.05.23 09:45

Datei-Anhänge
Bildschirmfoto_2023-05-17_00-43-25.jpg Bildschirmfoto_2023-05-17_00-43-25.jpg (33x)

Mime-Type: image/jpeg, 31 kB

Bildschirmfoto_2023-05-17_01-01-30.jpg Bildschirmfoto_2023-05-17_01-01-30.jpg (31x)

Mime-Type: image/jpeg, 50 kB

Bildschirmfoto_2023-05-17_09-40-28.jpg Bildschirmfoto_2023-05-17_09-40-28.jpg (32x)

Mime-Type: image/jpeg, 47 kB

17.05.23 20:05
Scannerhannes 

BZF-Meister

17.05.23 20:05
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das?

Hallo, Axel (danke!) und Forum!

axel:
1. Öffnen Sie die Google-Bildersuche .
2. Rechts neben der Suchzeile klicken Sie auf das kleine Kamera-Symbol (siehe Bild).
3. Wählen Sie hier entweder den blau unterstrichenen Punkt "Bild hochladen" aus oder geben Sie die URL eines Bildes ein. Alternativ können Sie auch ein Bild von Ihrem Computer in die Suchzeile ziehen.
4. Ihr Bild wird anschließend hochgeladen und gleiche/ähnliche Bilder angezeigt.

Nachdem Du schon die Anleitung gegeben hast, bleibt mir nur, sie mit einem Bildschirmabdruck zu ergänzen, anhand dessen ich Rainer geantwortet hatte. War mein erster Versuch mit der Google-Bildersuche und ich finde es erstaunlich, was heute schon möglich ist:



Viele Grüße, Hannes

Datei-Anhänge
Bildschirmfoto_2023-05-15_15-13-12.jpg Bildschirmfoto_2023-05-15_15-13-12.jpg (34x)

Mime-Type: image/jpeg, 119 kB

17.05.23 20:07
Scannerhannes 

BZF-Meister

17.05.23 20:07
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Was und wo ist das?

N' Abend,

Rainer:
Hallo zusammen,

was und wo ist das?



Wunderschönes Foto eines wunderschönen Bauwerks!

Gefunden mit:



Viele Grüße, Hannes

Datei-Anhänge
Bildschirmfoto_2023-05-15_17-53-07.jpg Bildschirmfoto_2023-05-15_17-53-07.jpg (37x)

Mime-Type: image/jpeg, 34 kB

 1 2
 1 2
Bildbetrachters   tform%3DDesktop   Bildschirmabdruck   Kamera-Symbol   Grüße   Aufnahmestandpunkt   wahrscheinlich   anschließend   Gedächnislücken   Bilderrätsel   Forumbetreiber   google-Bildersuche   Zuletzt   computerlesbares   unterstrichenen   veröffentlicht   vorkonfiguriert   Bild-Informationen   Smartphone-Photo-Apps   bearbeitet