| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

HS 10, erste Eindrücke.
 1 2 3
 1 2 3
19.03.11 21:54
Martin.M 

BZF-Master

19.03.11 21:54
Martin.M 

BZF-Master

Re: HS 10, erste Eindrücke.

hallo Rainer,

bin grade dabei das Gleiche zu tun ..
erste Serie, ISO200, Bel- Fokus, = schlecht ..

nette Grüße
Martin


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


19.03.11 22:01
Willi 

BZF-Master

19.03.11 22:01
Willi 

BZF-Master

Re: Vollmond

Hallo Mondfreunde!

Auch in Österreich strahlt der Vollmond. Hab soeben meine Canon 400D mit dem 300er gegen den Himmel gerichtet.



Daten zum Mondbild:


Canon EOS 400D
Objektiv: Canon 90-300 mm
Brennweite 300 mm = 480 mm bei KB
Blende 5,6, Belichtungszeit 1/1000 sek, ISO 400, RAW Format - auf jpg gewandelt
Freihand, ohne Stativ

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

Zuletzt bearbeitet am 20.03.11 19:26

Datei-Anhänge
Mond_1903.jpg Mond_1903.jpg (197x)

Mime-Type: image/jpeg, 98 kB

19.03.11 22:05
Martin.M 

BZF-Master

19.03.11 22:05
Martin.M 

BZF-Master

Re: HS 10, erste Eindrücke.

hallo, das ist ja eine richtige Moon-Party heute...

der missglückte ISO200:



ISO400?



nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 19.03.11 22:28

Datei-Anhänge
mond-2a.jpg mond-2a.jpg (211x)

Mime-Type: image/jpeg, 104 kB

mond-2b.jpg mond-2b.jpg (218x)

Mime-Type: image/jpeg, 99 kB

20.03.11 08:47
Martin.M 

BZF-Master

20.03.11 08:47
Martin.M 

BZF-Master

Mondfoto-Vergleich

hallo Freunde,

ist euch eigentlich aufgefallen daß wir alle dieselbe Mondseite fotografiert haben, die auch auf dem Vormonatsbild zu sehen ist ?
Die Ähnlichkeit ist verblüffend

Vergleich,
meiner Ansicht nach beste Bilder:

1. Willi
2. Rainer
3. Martin

Fortsetung folgt

nette Grüße
Martin

20.03.11 11:19
Rainer 

Administrator

20.03.11 11:19
Rainer 

Administrator

Re: HS 10, erste Eindrücke.

Hallo zusammen,

ist schon interessant, welche Bedeutung der Zoom-Faktor des Objektivs in Verbindung mit der Chip-Größe und Pixelzahl hinsichtlich der erzielbaren Auflösung hat. Bei mir waren 15-fach-zoom (465 mm bei Kleinbild), Chip 1/2,3 Zoll, 3456 x 2592 Pixel und 9,1 MB-Chip im Einsatz. Aber bei dem Test ging es ja eher um die möglichst gute Ausbelichtung des Monds.

Habe mir das eine Photo nochmals vorgenommen und den Kontrast etwas "verschlimmbessert" und zum Vergleich auf den Bildauschnitt das Komplett-Bild verkleinert zugelegt.


Versuch 1


Versuch 2. Habe ich etwas nachgearbeitet und mußte dann hier gerade feststellen, dass der Unterschied zu Versuch 1 (Original) doch nur minimal ausgefallen ist






MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 20.03.11 11:36

Datei-Anhänge
mond.jpg mond.jpg (197x)

Mime-Type: image/jpeg, 115 kB

mond2.jpg mond2.jpg (238x)

Mime-Type: image/jpeg, 121 kB

mond3.jpg mond3.jpg (209x)

Mime-Type: image/jpeg, 55 kB

20.03.11 21:44
Rainer 

Administrator

20.03.11 21:44
Rainer 

Administrator

Re: HS 10, erste Eindrücke.

Hallo zusammen,
und noch eine Aufnahme von soeben:





MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Datei-Anhänge
mond43.jpg mond43.jpg (211x)

Mime-Type: image/jpeg, 127 kB

20.03.11 22:01
Martin.M 

BZF-Master

20.03.11 22:01
Martin.M 

BZF-Master

Re: HS 10, erste Eindrücke.

hallo Rainer,
wir hatten dieselbe Idee

Dein Mond ist oben etwas blau, Konverter?

3 Versuche:







wir sollten noch etwas üben, im Juni kommt eine Mondfinsternis.

nette Grüße
Martin

Datei-Anhänge
mond-3a.jpg mond-3a.jpg (220x)

Mime-Type: image/jpeg, 112 kB

mond-3b.jpg mond-3b.jpg (217x)

Mime-Type: image/jpeg, 114 kB

mond-3c.jpg mond-3c.jpg (221x)

Mime-Type: image/jpeg, 119 kB

21.03.11 06:25
Rainer 

Administrator

21.03.11 06:25
Rainer 

Administrator

Re: HS 10, erste Eindrücke.

Hallo Martin,
das mittlere Deiner 3 Photos ist belichtungsmäßig doch gut geworden, in sofern ist Üben nicht mehr nötig.

Mein blauer Saum kommt daher, weil bei der Belichtungsreihe (ich habe 5 Photos gemacht) der Mond langsam aus der Bildmitte rauswanderte und so die optisch besonders gut korrigierte Bildmitte verließ. Außerdem neigt meine H50 (umständliche Bedienung) dazu, beim Einstellen der jeweils besten Parameter und Wahl der Motiv-Programme den Weißabgleich zu verstellen....

Aber, mir ging es ja um eine möglichst gute Einstellung der Belichtung (Hell-Dunkel-Zonen).


MFG Rainer (Admin)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein.
Aus Negativ wird Positiv.

Zuletzt bearbeitet am 21.03.11 06:27

21.03.11 19:20
Martin.M 

BZF-Master

21.03.11 19:20
Martin.M 

BZF-Master

Re: HS 10, erste Eindrücke.

hallo Mondfreunde

wer früh aufsteht fängt auch was...



Frühstücks-Mond von heute, RAW, im Paint ausgeschnitten.

Ich hab hier versucht, die JPG-Rechnerei der Kamera zu umgehen, im RAW Konverter die JPG-Qualität auf 100%, dann exportiert, im Paint geladen und den Mond passend ausgeschnitten.
Hier ist er übrigends verdreht gegenüber den Bildern von gestern.
nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 21.03.11 19:41

Datei-Anhänge
mond-4c.jpg mond-4c.jpg (240x)

Mime-Type: image/jpeg, 102 kB

25.03.11 21:07
Martin.M 

BZF-Master

25.03.11 21:07
Martin.M 

BZF-Master

Re: HS 10, erste Eindrücke.

hallo Freunde,

HS 10, erste Eindrücke.
So heist ja das ursprüngliche Thema, die Reise zum Mond war äußerst interressant
.... doch komm ich nun wieder zurück zur HS10, diesmal Kosten-Entwicklung.

Angeschafft für 399,-€ , was ja nicht gerade ein Sparpaket ist, stell ich heute fest:
Mit Ankündigung der Nachfolgekamera HS20 fiel der Preis und liegt aktuell um / ab 279,-€.
Das entspricht einem Wertverlust von mehr als 30% im ersten Jahr, bzw über zehn Euro pro Monat.
Rechnen wir mal weiter bis zum Ablauf der Garatiezeit, dann bleibt ein Restwert von unter 100,-, d.h. Reparatur rechnet sich nichtmehr.

Zusammenfassung:
HS10 ist eine Einwegkamera.

nette Grüße
Martin

 1 2 3
 1 2 3
Kosten-Entwicklung   Mittelpreis-Segment   Belichtung   Budjet-Zulieferteil   Spiegelreflexkamera   Fernauslöseranschlu߿Verwacklungsschutz   Objektivausstattung   Riesenpixel-Knipsern   bearbeitet   Mittelklasse-Kameras   Eindrücke   Vergleichs-Photos   Mondfoto-Vergleich   Modell-Wechselfrequenz   30-Fach-Zoom-Objektiv   Super-Super-Super-Folge-Sensoren   Digicam-Hersteller   Unregelmäßigkeiten   Massen-Sensorformat