| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Makro-Aufnahmen
  •  
 1 .. 7 8 9 10 11 .. 18
 1 .. 7 8 9 10 11 .. 18
21.10.19 14:17
Sammelott 

BZF-Master

21.10.19 14:17
Sammelott 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Nordlicht:


Otti zweifelt an, dass es sich um eine Makro Aufnahme handelt.

Nee , nicht wirklich -wollt nur mal die tatsächliche Größe sehen,danke

verzweifelte Grüße-OTTI


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


21.10.19 14:32
Laufboden 

BZF-Master

21.10.19 14:32
Laufboden 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Hallo Peter,

Nordlicht:
Hier mal im Verhältnis zu meiner Hand. Vergleicht doch bitte mal. Was meint ihr, ist das nun Makro oder eine Nahaufnahme?
... erstmal die "Theorie" nach Wikipedia:
Im engeren Sinne spricht man von Makrofotografie, wenn das Bild des Objekts auf dem Kamerasensor genauso groß erscheint wie das Objekt selbst; der Abbildungsmaßstab ist dann exakt 1, auch als 1:1 dargestellt..

In der Praxis wurden von Herstellern als "Makroeinstellung" eines Objektivs eine bezeichnet, die Einstellungen zwischen etwa 1:4 bis etwa 1:10 erlaubt.
Solcherlei Objektive wurden auch mit Zusätzen wie "Makro" bezeichnet.
Als eigentliche Makroobjektiv galten zumindest früher meist solche, die 1:2 erlaubten und oft mittels Zusatzglied 1:1 ermöglichten.

Mit den aktuellen Crop-Formaten - also kleineren als KB - hat sich das etwas verschoben.
So ist etwa mein "Canon Macro Lens EF-M 28mm 1:3.5 IS STM" - ein speziell für den Makrobereich gerechnetes und angebotenes Objektiv. In der Normaleinstellung*) bildet es von unendlich bis 1:1 ab, in der Naheinstellung so etwa 0.8:1 bis 1,2:1.
Die Normaleinstellung ist deutlich angenehmer - Motiv und Abstand sind deutlich leichter einzustellen. Für weniger geduldige Objekte wie Insekten ist eine Annäherung bei kleinerem Maßstab und ohne Gefahr das Objekt zu rammen sowieso meist sinnvoll ...
Wobei sogar AF im Gegensatz zu früher oft(!) sinnvoll ist.
Heute kann man von einem speziellen Makroobjektiv die Möglichkeit von 1:1 erwarten. Aber die 1:1 ist da meist die Schallmauer.

Es gibt natürlich auch die, die den Makrobereich von 1:1 bis 5:1 ansetzen.
Und auch dafür gibt es spezielle Objektive, bei Canon etwa das MP-E 65mm, das von Canon ebenfalls als Makroobjektiv beworben wird.
Mancher sagt da schon Lupenobjektiv dazu - z.B. auch Wikipedia: Lupenobjektive wie das Canon MP-E 2,8/65 (Maßstab 1:1-5:1) ,
während wieder andere deutlich höhere Maßstäbe dafür ansetzen.

Kurzes Fazit - das Bild kann man sehr wohl als Makroaufnahme bezeichnen
Vermutlich haben aber auch die so eben noch recht, die Dein Bild nicht mehr so bezeichnen - es gibt eben keine allgemein anerkannte Definition ...

Grüße, Laufboden

21.10.19 16:24
Sammelott 

BZF-Master

21.10.19 16:24
Sammelott 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Hallo Rätselfreunde,
was könnte das hier sein ?



50mm Brennweite und ein Zwischenringsatz (3 Stck.)

Gruß-OTTI

Datei-Anhänge
DSC04094.JPG DSC04094.JPG (6x)

Mime-Type: image/jpeg, 208 kB

21.10.19 16:29
Nordlicht 

BZF-Master

21.10.19 16:29
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Liebe Mitstreiter,

vielen Dank für die Kommentare. So werden wir es handhaben. So sei es denn für den einen Makro und den anderen Nahbild, bzw. Close Up. Die Hauptsache für mich ist es, ungewohnte Ansichten einzufangen und präsentieren zu können, die hoffentlich den Betrachter nicht allzusehr langweilen.

In diesem Sinne ein weiteres Bild aus der Welt, wo auch kleine Dinge Beachtung finden. Vorgestern hat es hier geschneit und bei den Temperaturen um den Gefrierpunkt taut das weiße Zeugs kaum weg. Andererseits bringt es auch etwas Abwechslung in meine (ewigen Flechten-) Bilder. Insekten kann ich Euch zur Zeit ja leider nicht anbieten. Die sind wohl schon im Winterschlaf oder verstorben.


Nikon D200, Zwischenringe + Tamron BBAR MULTI C. 105/2.5

Warme Grüße aus frostigen Landen

Peter



„Salmei, Dalmei, Adomei“

Catweazle

Zuletzt bearbeitet am 21.10.19 16:31

Datei-Anhänge
Eisiges B+Z.jpg Eisiges B+Z.jpg (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 447 kB

21.10.19 16:33
Nordlicht 

BZF-Master

21.10.19 16:33
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Sammelott:
Hallo Rätselfreunde,
was könnte das hier sein ?

Hmmm... rauchst du? Ist das Zigaretten- oder Zigarrenasche?

Grüße

Peter


„Salmei, Dalmei, Adomei“

Catweazle

21.10.19 16:35
Sammelott 

BZF-Master

21.10.19 16:35
Sammelott 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Hat sich erledigt.

Zuletzt bearbeitet am 21.10.19 16:35

21.10.19 16:37
Sammelott 

BZF-Master

21.10.19 16:37
Sammelott 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Nordlicht:
Sammelott:
Hallo Rätselfreunde,
was könnte das hier sein ?

Hmmm... rauchst du? Ist das Zigaretten- oder Zigarrenasche?

Grüße

Peter


„Salmei, Dalmei, Adomei“

Catweazle

Der Kandidat hat "100" Punkte

Gruß-OTTI
PS. Ja , ich rauche noch-wenn auch nur 6 selbstgedrehte in 24 h .

21.10.19 19:45
Nordlicht 

BZF-Master

21.10.19 19:45
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Have Gun Will Travel

Mal was anderes als Flechten:


Sony Alpha α200 + SIGMA AF APO 70-210mm f3.5-4.5 + SIGMA ACHROMATIC MACRO LENS


Der Ring eines Revolvermanns. Das konnte ich mir als alter Western Fan nicht verkneifen, als dieser mir bei Ebay über den Weg lief. Zumal der Titelsong zu meinem Repertoire als Hobbymusiker gehört.

https://www.fernsehserien.de/have-gun-will-travel

Wen es interessiert: Hier der Originalsong zum Anhören und der Text zum Lesen: https://www.lyricsondemand.com/tvthemes/...avellyrics.html

Grüße vom Nordpol

Der Weihnachtsmann



„Salmei, Dalmei, Adomei“

Catweazle

Zuletzt bearbeitet am 21.10.19 19:57

Datei-Anhänge
HAVE GUN WILL TRAVEL B+Z.jpg HAVE GUN WILL TRAVEL B+Z.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 933 kB

23.10.19 14:18
Nordlicht 

BZF-Master

23.10.19 14:18
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Aufgerüstet

Wie Ihr seht, hab ich aufgerüstet und ein Balgengerät und einen Einstellschlitten angeschafft. Angeschlossen daran meine Olympus E-PL1 mit einem Nikon Serie E 135/2.8er Objektiv. Die gelbrandige Flechte war tatsächlich nur neun Millimeter hoch.








Alles Gute von oben

Peter

„Salmei, Dalmei, Adomei“

Catweazle

Datei-Anhänge
Gelbes Zeugs B+Z.jpg Gelbes Zeugs B+Z.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 441 kB

Zapfen B+Z.jpg Zapfen B+Z.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 578 kB

Aufgerüstet.jpg Aufgerüstet.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 603 kB

23.10.19 14:44
Sammelott 

BZF-Master

23.10.19 14:44
Sammelott 

BZF-Master

Re: Makro-Aufnahmen

Ach komm , Peter-das ist eindeutig ein Tannenzapfen
Mich führst Du da nicht hinters Licht

Prima geworden!

verzapfte Grüße-OTTI

 1 .. 7 8 9 10 11 .. 18
 1 .. 7 8 9 10 11 .. 18
Aufnahmen   „Salmei   Laufboden   Grüße-OTTI   Grüße   Facebook   Forumbetreiber   möglich   Nordlicht   Gerhard   zusammen   Catweazle   Adomei“   Zuletzt   Sammelott   Negativ   bearbeitet   Flechten   Objektiv   Makro-Aufnahmen