| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Am Wegesrand
 1 .. 8 9 10 11 12
 1 .. 8 9 10 11 12
13.01.24 10:12
Rainer 

Administrator

13.01.24 10:12
Rainer 

Administrator

Re: Am Wegesrand

Hallo Andreas und Hannes

Andreas: Mein Großvater mütterlicherseits war im 1. Weltkrieg bei den Brandenburger Dragonern Regiment 2, 3. Esquadron und ist schon September 1914 in Frankreich (Cattenieres) gefallen, war eine schlimme Zeit.

Hannes: Hübsche Häuschen-Farbe ...

Beste Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 13.01.24 10:15


Hinweise:

  • Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungs-Anleitungen, Prominentenfotos, Kunstobjekten oder Buch/Zeitschriften-Artikeln.

  • Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken / Gebäuden / Museen, Ausstellungen, Theatern, usw.

  • Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen deutlich als Zitat erkennbar mit genauer Quellenangabe.

  • Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuord-bar sind, ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO). Ebenso keine erkennbaren KFZ-Kennzeichen oder Fragmenten davon! !

  • Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

  • Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffszahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt!


13.01.24 14:12
Scannerhannes 

BZF-Meister

13.01.24 14:12
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Am Wegesrand

Rainer:
Hannes: Hübsche Häuschen-Farbe ...


Hi,

jedes Foto hat ja auch eine Aussage.
Die Botschaft von dem hier ist: "grün steht für Schei...".

Gruß,

Hannes,

der sein Haus trotz näherrückenden Pflegealters nicht verkaufen können wird, weil all seine Kohle schon drin steckt und ein Käufer mit 180.000 Euro gesetzlichen Modernisierungsaufwandes zu rechnen hat.

15.01.24 11:54
Blende_8 

BZF-Nutzer Stufe 2

15.01.24 11:54
Blende_8 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Am Wegesrand

Hallo die Runde,

hier mal was mit einer alten Plattenkamera eingefangen. Nix digital, total analog. Aber zum Zeigen dann doch mit einer vom Fotoladen erzeugte Image CD. Apparat ist eine Ernemann HEAH VII B mit Rollfilmadapter. Die Bilder wurden vor 10 Jahren mit einem Kodak 100 geknipst. Es sind Aufnahmen von Ismaning ( ca. 15 Km nördlich von München ) und meine Alternative zum E-Roller.

Die Bilder wurden von 4 MB auf 2 MB komprimiert.














Freundliche Grüße
Manfred

Datei-Anhänge
Gleisenbach.jpg Gleisenbach.jpg (23x)

Mime-Type: image/jpeg, 203 kB

Seidlmühle.jpg Seidlmühle.jpg (18x)

Mime-Type: image/jpeg, 211 kB

Seebach.jpg Seebach.jpg (15x)

Mime-Type: image/jpeg, 208 kB

Grundschule.jpg Grundschule.jpg (16x)

Mime-Type: image/jpeg, 218 kB

Seebach2.jpg Seebach2.jpg (12x)

Mime-Type: image/jpeg, 211 kB

Sachs 98.jpg Sachs 98.jpg (22x)

Mime-Type: image/jpeg, 209 kB

15.01.24 12:29
Scannerhannes 

BZF-Meister

15.01.24 12:29
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Am Wegesrand

Hi,
coole Hupe!
Die Federung suche ich immer noch ... mein Hercules-Mofa anno ca. 1966 hatte schon Teleskopfederung ... meine Zündapp Super Falconette eine geschobene Kurzschwinge vorne.


Im Kaiserstuhl am Wegesrand, Sept. 1968
Adox Golf 6x6, Adoxar 6,3 Agfa 21DIN, Rodinal 1:50 11 Minuten

Die analogen Schwarzweißfotos aus alter Zeit haben irgendwie ihren eigenen Charme

Greetz,

Hannes

P.S. Im Zusammenhang mit meinem heutigen Posting von ca. 19:47 Uhr hänge ich noch die zugehörige Tonwertkurve zu dem obigen Foto, vom Originalscan, nicht von der obigen verkleinerten Version, an:



bzw. falls jemand noch mit Windows arbeitet, dasselbe mit Irfanview (Menü Bild/Histogramm) :


Zuletzt bearbeitet am 15.01.24 20:46

Datei-Anhänge
37_16_640.jpg 37_16_640.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 31 kB

Tonwerte-37-16.jpg Tonwerte-37-16.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 11 kB

Irfanview-Kaiserstuhl-Histogramm.jpg Irfanview-Kaiserstuhl-Histogramm.jpg (10x)

Mime-Type: image/jpeg, 16 kB

15.01.24 12:47
tjwspm 

BZF-Meister

15.01.24 12:47
tjwspm 

BZF-Meister

Re: Am Wegesrand

Hallo Manfred,

bitte nicht falsch verstehen, aber ich bin etwas überrascht von der Schärfe der Aufnahmen. Bei einem so großen Negativformat hätte ich mehr Schärfe erwartet. Wie kann das sein?

Blende_8:
Hallo die Runde,
hier mal was mit einer alten Plattenkamera eingefangen. Nix digital, total analog. Aber zum Zeigen dann doch mit einer vom Fotoladen erzeugte Image CD. Apparat ist eine Ernemann HEAH VII B mit Rollfilmadapter. Die Bilder wurden vor 10 Jahren mit einem Kodak 100 geknipst. Es sind Aufnahmen von Ismaning ( ca. 15 Km nördlich von München ) und meine Alternative zum E-Roller.

Die Bilder wurden von 4 MB auf 2 MB komprimiert.

Freundliche Grüße
Manfred

Viele Grüße,
Thomas


Es ist leichter Probleme zu lösen als mit ihnen zu leben.

15.01.24 14:05
Jan_S 

BZF-Meister

15.01.24 14:05
Jan_S 

BZF-Meister

Re: Am Wegesrand

Hallo Thomas,

tjwspm:
Bei einem so großen Negativformat hätte ich mehr Schärfe erwartet. Wie kann das sein?

Ich nehme eine gewisse Weichheit wahr, sehe aber keine grundsätzlichen Schärfeprobleme. – Limitierender Faktor dürfte die Großlaborentwicklung in Verbindung mit der Photo-CD sein. Eine gewisse Kontrastminderung ergibt sich bei alten Objektiven zusätzlich durch innere Beläge/Verunreinigungen. Es ist auch die Frage, ob korrekt fokussiert wurde; beim letzten Bild wurde vermutlich nach der Skala eingestellt. Aber insgesamt scheinen mir die Bilder technisch in Ordnung.


--
Beste Grüße
Jan

15.01.24 14:09
Blende_8 

BZF-Nutzer Stufe 2

15.01.24 14:09
Blende_8 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Am Wegesrand

Hallo Thomas,

mir ist auch aufgefallen, das die digitalen Bilder noch an Schärfe zu wünschen wäre. Ich vermute mal, das das an dem Scanner legen kann, denn die Papierabzüge sind bei weitem besser. Ob das so ist, kann ich nicht sagen. Denn Fotoladen gibt es leider nicht mehr. Vielleicht kann hier jemand was dazu sagen?

Hallo Hannes,

diese Kurzschwingen haben mir auch nicht gefallen, aber da die Mopeds zu dieser Zeit von vielen Herstellern so gebaut wurden, müssten die Kunden das akzeptiert haben. Ich glaube diese Schwingen wurden dann von upsidedown ab gelöst. Beides gefällt mir nicht. Meinen Hobel habe ich zerlegt und verrostet mit einem gefressen Triebling bekommen und brauchte 3 Jahre bis zur Wiederzulassung.
ja, man spürt eigentlich den Reiz für Schwarz/Weis wieder nach einer langen Reizüberflutung. Auch Schallplatten sind am Wiederkommen. Da kann ich auch mit einem Gramola Grammofon aufwarten. Dazu braucht man aber auch Schellackplatten. Es brauchte ebenso von mir gewisse Zuwendung.

Grüße aus dem verschneitem München

Manfred

15.01.24 14:49
AWR59 

BZF-Meister

15.01.24 14:49
AWR59 

BZF-Meister

Re: Am Wegesrand

Denkmal in Tondern, Süddänemark



(aufgenommen mit einer KONICA Autoreflex TC und Kodak Gold 200, 1,5 Volt Batterien und der empfohlenen Reduzierung der Filmempfindlichkeitseinstellung)
--------------------------------------------------
Mit besten Grüßen aus dem "echten Norden"
Andreas

Datei-Anhänge
Tondern.jpg Tondern.jpg (10x)

Mime-Type: image/jpeg, 110 kB

15.01.24 17:19
Rainer 

Administrator

15.01.24 17:19
Rainer 

Administrator

Re: Am Wegesrand

Hallo zusammen,

die Weichheit kenne ich auch von damaligen Labor-Entwicklungen mit Zusatzbestellung einer CD. Diese CDs waren teilweise von geringer Schärfe. Auf die Photo-CDs passten für heutige Verhältnisse nur "wenig" Daten.

Schön auch mal ein paar Zweirad-Gefährte zu sehen. Die Herkules hatte mal ein Großonkel von mir, der ist damit fleissig herumgefahren...



Beste Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

15.01.24 19:46
Scannerhannes 

BZF-Meister

15.01.24 19:46
Scannerhannes 

BZF-Meister

Re: Am Wegesrand

tjwspm:


bitte nicht falsch verstehen, aber ich bin etwas überrascht von der Schärfe der Aufnahmen. Bei einem so großen Negativformat hätte ich mehr Schärfe erwartet. Wie kann das sein?

An der Schärfe vermisse ich eigentlich nicht viel. Das Filmkorn wird nicht vom Scan aufgelöst. Foto-CD taugen nichts. Der Kontrast ist original nicht so dolle gewesen (die Kontrastkurve zeigt, dass Schwarz da sein würde, wo gar nichts mehr ist, siehe links unten) und die Kompression, vermutlich 1x vom Fotolabor aus und ein zweitesmal vor dem Hochladen hier) frisst Tonwerte. Professionelle Scans mit einem Trommelscanner fangen m.W. bei einem halben Hunni an - für 1 Aufnahme.


Das sollte unter der Diagonale eigentlich eine Kurve mit unendlich vielen Tonwerten sein, nicht nur 26 Stufen. Alternativ mit dem Windows-Programm Irfanview unter wine (kostnix, ist für Korrekturen von Helligkeit, geradestellen usw. usf. zu empfehlen, Menü Bild/Histogramm):



(Ich habe zum Vergleich das Fensterchen mit den Tonwerten aus meiner Bildbearbeitung noch an mein obiges Posting "Im Kaiserstuhl" von ca. 12:00 Uhr angehängt - da ist fast schon ein kontinuierliches Spektrum zu sehen. War aber kein Trommelscanner, sondern der Epson V700 Photo). Die Sprünge von Graustufe zu Graustufe sieht man geradezu peinlich rechts oben am Motorgehäuse. Da kann die arme Kamera aber nichts für.



Ich bitte nachträglich um Genehmigung, einen Ausschnitt von dem Foto bearbeitet und hochgeladen zu haben, sonst lösche ich es natürlich gerne wieder. Man sieht deutlich, daß die Zähne des schicken Kettenrades schon ziemlich am Ende sind, und das entspricht einer ganz schönen Vergrößerung.

Gruß, Hannes

Zuletzt bearbeitet am 15.01.24 20:49

Datei-Anhänge
Tonwerte.jpg Tonwerte.jpg (20x)

Mime-Type: image/jpeg, 11 kB

Sachs 98crop.jpg Sachs 98crop.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 27 kB

Irfanview-Sachs-Histogramm.jpg Irfanview-Sachs-Histogramm.jpg (11x)

Mime-Type: image/jpeg, 24 kB

 1 .. 8 9 10 11 12
 1 .. 8 9 10 11 12
Filmempfindlichkeitseinstellung   Zuletzt   zusammenrechnungs-Spuren   Wegesrand   Wildbienen-Pflanzenwiese   Negativ   Grüße   Positiv   aufgenommen   Geschwindigkeitsbegrenzung   möglich   zusammen   Andreas   Digital   Forumbetreiber   Strassenlaternen-Zapfsäule   Facebook   Desinfektionshandschuhen   Smartphone   bearbeitet