| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Analogobjektive an der Digicam
  •  
 1 .. 22 .. 41 42 43 44 45
 1 .. 22 .. 41 42 43 44 45
25.08.19 14:58
Sammelott 

BZF-Master

25.08.19 14:58
Sammelott 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Grüß Euch,
mit heißer Nadel vorhin gestrickt , das https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...&thread=257
an der Sony NEXC3
:













Ausschnitt der Sonnenblume :


Alles Blende 8-- JPG aus RAW

Gruß-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 26.08.19 00:01

Datei-Anhänge
Schacht Ulm.JPG Schacht Ulm.JPG (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 196 kB

STA70495 Ausschnitt.JPG STA70495 Ausschnitt.JPG (5x)

Mime-Type: image/jpeg, 177 kB

DSC03996.JPG DSC03996.JPG (5x)

Mime-Type: image/jpeg, 340 kB

DSC03997.JPG DSC03997.JPG (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 265 kB

DSC03999.JPG DSC03999.JPG (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 371 kB

DSC04000.JPG DSC04000.JPG (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 171 kB

DSC04001.JPG DSC04001.JPG (5x)

Mime-Type: image/jpeg, 175 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


02.09.19 15:50
Willi 

BZF-Master

02.09.19 15:50
Willi 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hallo im Forum!

Gestern Abend entdeckte ich am Balkon eine seltsame Kurzfühlerschrecke. Auf den Bildern mit dem 50 mm Nikon E mit Zwischenring zeigte das Insekt sein wahres Aussehen. Es war eine Schnarrschrecke, ca 2 cm lang.







Canon EOS 600D, Nikon E, 50 mm 1:1,8 Bl.16 1/30 sek. Blitzaufhellung, ISO 400

Liebe Grüße
Willi

Zuletzt bearbeitet am 02.09.19 15:54

Datei-Anhänge
Schrecke_1.jpg Schrecke_1.jpg (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 164 kB

Schrecke_2.jpg Schrecke_2.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 173 kB

Schrecke_3.jpg Schrecke_3.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 143 kB

02.09.19 16:09
Willi 

BZF-Master

02.09.19 16:09
Willi 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hallo Macro Freunde!

Da der Sommer langsam zu Ende geht noch zwei Bilder der "Letzten Erdbeere im Donautal".


Die letzte Erdbeerblüte auf dem Balkon...


... und die letzte reife Erdbeere.

Canon EOS 600D, Nikon E 50 mm, Bl.16, 1/5 sek. ISO 800, Stativ.


Das Nikon Serie E 1:1,8, 50 mm an der Canon EOS 7D mit Nikon Zwischenringen.

Liebe Grüße
Willi

Zuletzt bearbeitet am 02.09.19 16:16

Datei-Anhänge
Erdbeerblüte.jpg Erdbeerblüte.jpg (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 168 kB

Erdbeere.jpg Erdbeere.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 199 kB

Nikon 1,8 50 mm.jpg Nikon 1,8 50 mm.jpg (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 177 kB

02.09.19 16:12
Nordlicht 

BZF-Master

02.09.19 16:12
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Willi:
Hallo im Forum!

Gestern Abend entdeckte ich am Balkon eine seltsame Kurzfühlerschrecke. Auf den Bildern mit dem 50 mm Nikon E mit Zwischenring zeigte das Insekt sein wahres Aussehen. Es war eine Schnarrschrecke, ca 2 cm lang.




Hallo Willi,

das erste Bild gefällt mir am besten. Sie sieht aus wie ein Alien. Falls mir überhaupt schon mal eine solche Schrecke über den Weg gelaufen ist, dann hab ich mir doch nie die Zeit genommen, sie näher zu betrachten. Das kann ich hier nun auf Deinen Bildern nachholen. Für solche Art Naturkundeunterricht bin ich immer zu haben. Gerne mehr davon!

Grüße aus Nordeuropa

Peter


"The way that you wander is the way that you choose
The day that you tarry is the day that you lose...."


Aus dem Titelsong zum Film "Jeremiah Johnson"

05.09.19 17:25
Nordlicht 

BZF-Master

05.09.19 17:25
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Baumbewohner






Olympus E-PL1 mit Canon FL 100mm 1:3.5, Adapter. Blende 5.6, angeblitzt. Aus RAW leicht nachbearbeitet.


Grüße von oben

Peter



"The way that you wander is the way that you choose
The day that you tarry is the day that you lose...."


Aus dem Titelsong zum Film "Jeremiah Johnson"

Datei-Anhänge
Baumbewohner 1 B+Z.jpg Baumbewohner 1 B+Z.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 765 kB

Baumbewohner 2 B+Z.jpg Baumbewohner 2 B+Z.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 733 kB

07.09.19 17:15
gewa13 

BZF-Master

07.09.19 17:15
gewa13 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hochachtungsvolle Grüße lieber Sir Peter!

sehr schöne Fotos sind Dir da gelungen mit einem interessanten Objektiv, ein Makroobejktiv?
Ich wüßte auch gar nicht den Unterschied zwischen FL und FD bei Canon.

Wie sind denn im hohen Norden die Temperaturen? Nähern sie sich inzsischen wieder dem Gefrierpunkt?

ergebenste Kellergrüße vom 50.827845sten Breitengrad unserer Erde

LG Gerhard

Zuletzt bearbeitet am 07.09.19 17:16

07.09.19 18:04
Nordlicht 

BZF-Master

07.09.19 18:04
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hocherfreute Grüße lieber Sir Gerhard,

danke dafür erstmal. Hier mal was zum Canon FL System und den Objektiven: https://de.wikipedia.org/wiki/FL-Bajonett

Nein, es ist kein Makro-Objektiv, hat aber einen geringen Nahbereich = 1 Meter. Ich mag FL Objektive wegen ihrer optischen Qualitäten und ihres robusten Aufbaus. Sie fühlen sich einfach gut und richtig an und sie sind recht günstig zu haben. Solltest Du auch mal probieren. Gute Adapter gibt es dafür auch.

Hier ist es herbstlich, wenn auch noch die Farbe Grün in den Laubbäumen dominiert. Recht kühl ist es allerdings schon bei unter zehn Grad tagsüber. Es regnet seit gestern Abend. Es fühlt sich deutlich herbstlich an.

Alles Gute von oben

Peter




"The way that you wander is the way that you choose
The day that you tarry is the day that you lose...."


Aus dem Titelsong zum Film "Jeremiah Johnson"

Zuletzt bearbeitet am 07.09.19 18:52

07.09.19 20:36
Nordlicht 

BZF-Master

07.09.19 20:36
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hallo Fotofreunde,

wieder ich und wieder Füchse, bzw. ein Fuchs. Was soll ich machen... sie laufen mir ja förmlich hinterher.






Aus der Haustür "geschossen". Vielleicht sechs Meter Distanz. Wieder die Olympus E-PL1. Diesmal mit einem Jupiter 37A 135/3.5 Objektiv und natürlich Adapter. Blende 5.6 vom Stativ, da bereits die Dämmerung einsetzte. Aus RAW umgewandelt und geringfügig nachbearbeitet.



Grüße aus Schweden

Peter



"The way that you wander is the way that you choose
The day that you tarry is the day that you lose...."


Aus dem Titelsong zum Film "Jeremiah Johnson"

Zuletzt bearbeitet am 07.09.19 20:48

Datei-Anhänge
Fuchs am Abend B+Z.jpg Fuchs am Abend B+Z.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 489 kB

Fuchs am Abend II B+Z.jpg Fuchs am Abend II B+Z.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 527 kB

Fuchs am Abend III B+Z.jpg Fuchs am Abend III B+Z.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 625 kB

16.09.19 12:06
Sammelott 

BZF-Master

16.09.19 12:06
Sammelott 

BZF-Master

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hallo im Forum,
ich mach mal weiter mit dem an die Sony NEXC3 adaptierten "A.Schacht-Ulm Travenar 1:2.8/50 R" . :







Alle JPG aus RAW , Blende 8--Bild 1 wurde zusätzlich als JPG bearbeitet.


Gruß-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 16.09.19 12:13

Datei-Anhänge
DSC04015.JPG DSC04015.JPG (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 237 kB

DSC04018.JPG DSC04018.JPG (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 256 kB

DSC04023.JPG DSC04023.JPG (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 281 kB

 1 .. 22 .. 41 42 43 44 45
 1 .. 22 .. 41 42 43 44 45
Alkohol   Shootist   Objektive   Gerhard   bewahren   Adapter   Grüße-OTTI   Laufboden   können   Grüße   Digicam   Zuletzt   bearbeitet   Analogobjektive   blende-und-zeit   zusammen   prüfen   Objektiv   Sammelott   Gruß-OTTI