| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Analogobjektive an der Digicam
  •  
 1 .. 22 .. 41 42 43 44 45 .. 51
 1 .. 22 .. 41 42 43 44 45 .. 51
02.07.19 00:33
Sammelott 

BZF-Meister

02.07.19 00:33
Sammelott 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Moin Rainer,
hatte den Chinamann per Preisvorschlag auf 13,17 € runterhandeln können. Versand kostenlos (knapp 3 Wochen).
Im großen Auktionshaus. Was meinst Du zur Bildquali? Ich finde sehr gute Schärfe und schöne Farbwiedergabe!
Das 18mm vignettiert ziemlich , das 24 mm kaum sichtbar aber auch minimal!
* Sehr gut verarbeitet diese Adapter!
guts Nächtle-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 02.07.19 00:36


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren Genehmigung erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


02.07.19 10:48
Rainer 

Administrator

02.07.19 10:48
Rainer 

Administrator

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hallo Otti,

danke für den zugesandten Link.

Das Pocket-Format hat ja 17 x 13 mm Kantenlänge, das digitale APS-C-Format ca. 23,4 x 15,6 mm.

Somit ist das Pocketformat-Objektiv von der Bildfläche etwas kleiner als für das APS-C gerechnet worden. Wie ist denn die Bildformatfüllung bei der APS-C-Kamera? Müsste Ränder geben?

Die Bildqualität scheint recht gut zu sein, jedenfalls bei der Bildgröße hier im Forum.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

02.07.19 11:10
Sammelott 

BZF-Meister

02.07.19 11:10
Sammelott 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hi Rainer,
das es Ränder gibt hatte ich doch im vorigen Beitrag schon bemerkt ...
Siehe einfach einen über Deinem.
Die Bildqualität ist auch im original aufgezeichnetem RAW sehr gut , nicht nur in der komprimierten Form für hier!
Siehe auch Ausschnitt vom Autoreifen...
Grüße -OTTI

Zuletzt bearbeitet am 02.07.19 11:13

04.07.19 08:15
Willi 

BZF-Meister

04.07.19 08:15
Willi 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hallo im Forum!

Heute stelle ich ein 1985 mit der Nikon FE2 angeschafftes Nikon Serie E 1:1,8/50 mm Objektiv an der Canon EOS 7D adaptiert vor.
Das Auftreten der Beerenwanzen-Nymphen (Dolycoris baccarum) auf den Erdbeeren auf dem Balkon bot die Gelegenheit, das 35 Jahre alte Objektiv zusammen mit den 14 und 27,5 mm langen Zwischenringen PK-12 und PK-13 von Nikon zu Testen.


Die Beerenwanzen-Nymphen (Dolycoris baccarum) verändern sich rapide nach dem Schlüpfen.
Bl.11 1/250. sek ISO 400


Das Nikon 1:1,8/50 mm an der Canon EOS 7D

Die Qualität des 35 Jahre alten Objektives überzeugt immer noch


Mit Zwischenring PK-13 (27,5 mm)


Die befallenen Erdbeerstauden auf dem Balkon.
Nikon Serie E 50 mm an der EOS 7D ohne Zwischenring.

lg. Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

Zuletzt bearbeitet am 04.07.19 14:04

Datei-Anhänge
Wanzen.jpg Wanzen.jpg (13x)

Mime-Type: image/jpeg, 288 kB

Nikon 50 mm.jpg Nikon 50 mm.jpg (11x)

Mime-Type: image/jpeg, 252 kB

Erdbeere.jpg Erdbeere.jpg (10x)

Mime-Type: image/jpeg, 159 kB

Blüte_2.jpg Blüte_2.jpg (12x)

Mime-Type: image/jpeg, 93 kB

04.07.19 19:10
Sammelott 

BZF-Meister

04.07.19 19:10
Sammelott 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hallo Willi und Mitleser,
Deine schönen Makros haben mich gerade eben inspiriert mal mein CZJ-Flektogon 2.8-35 , hier vorgestellt https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...&thread=107 an die NEX3C zu adaptieren.
Das hat ne Naheinstellentfernung von 18 cm und das kam dabei raus :

Geldbaum (Ast)-leider ohne Lizenz zum Drucken


Fuchsienblüte :


Geldbaum mit Blende 5.6 , Fuchsie mit Blende 8--JPG aus RAW---freihand.

Gute Gesundheit Dir , Willi und Grüße ins Forum-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 04.07.19 19:14

Datei-Anhänge
DSC03914.JPG DSC03914.JPG (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 140 kB

DSC03915.JPG DSC03915.JPG (5x)

Mime-Type: image/jpeg, 137 kB

14.07.19 13:51
Sammelott 

BZF-Meister

14.07.19 13:51
Sammelott 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hi zusammen,
ich fahre mal fort mit dem MD ROKKOR 3.5 / 35-70 mm an der Sony NEX C3 :

Blende 3.5




Blende 5.6









Alle JPG aus RAW-Foto 2 ist begradigt.

Hier noch das Objektiv : https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...&thread=251


Gruß-OTTI

* hoffentlich fallen die Reaktionen nicht wieder so heftig aus , ich komm ja mit dem Antworten nicht mehr nach

Zuletzt bearbeitet am 14.07.19 16:58

Datei-Anhänge
DSC03935.JPG DSC03935.JPG (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 404 kB

DSC03936.jpg DSC03936.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 641 kB

DSC03938.JPG DSC03938.JPG (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 247 kB

DSC03939.JPG DSC03939.JPG (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 305 kB

DSC03940.JPG DSC03940.JPG (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 390 kB

14.07.19 23:14
Laufboden 

BZF-Meister

14.07.19 23:14
Laufboden 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hallo Sammelott,

Sammelott:
Hi zusammen,
ich fahre mal fort mit dem MD ROKKOR 3.5 / 35-70 mm an der Sony NEX C3 :

Gruß-OTTI

* hoffentlich fallen die Reaktionen nicht wieder so heftig aus , ich komm ja mit dem Antworten nicht mehr nach
nö, die Reaktion fällt diesmal VIEL heftiger aus
Sieht so aus, als ob dieses Objektiv tatsächlich verwendbar wäre ... -
was für ein älteres Analog-Zoom eher weniger zu erwarten ist.

Habe auch noch'n paar Rokkore (MC 1.7/50, MD 3.5/28, MC 2.8/35), ein Minolta MD 1.7/50 (also aus der Zeit, als Minolta sich für ihre Rokkore offenbar schämte, warum auch immer) sowie 3 Fremdobjektive für die Minolta herumlungern ...
... bisher war mir der Adapter für die Canon M5 zu teuer bzw. zu fernostanbieterlastig, für die Original-Minoltas dürfte es auch nicht so viel an Zusatznutzen bringen, diese Brennweiten sind ja nicht so ungewöhnlich ... der M42-Anschluß für die "größere" Crop-Canon ist preiswerter ...

Naja, muß u.a. mal den Vergleich Orestegor 4/200 / (baugleiches, optisch "erneuertes") Pentacon 4/200 nachreichen ...

Grüße, Laufboden

15.07.19 12:17
Sammelott 

BZF-Meister

15.07.19 12:17
Sammelott 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Moin Laufboden,
ich greife mal Deinen Post (unter dutzenden anderen) heraus.
Ja, dieses Zoom ist äußerst braubar , es bildet sehr scharf und kontrastreichab bei angenehmen Farben.
Leitz hat das nicht einfach so " adoptiert"
die von dir erwähnten Minolta Festbrennweiten finde ich alle nicht übel, ich hab ja auch einige davon !
Was die Fernostanbieter angeht: ich habe bisher nur positive Erfahrungen gemacht! Dauert halt meist 3 Wochen aber bisher immer gute Qualität erwischt! Außerdem läuft das ja immer mit Paypal Käuferschutz und ist von daher kein Risiko.
*Warum kaufste Dir auch so ne exotische Fernostkamera ?

gezoomte Grüße--OTTI

Zuletzt bearbeitet am 15.07.19 12:19

15.07.19 12:19
Blende-11 

BZF-Meister

15.07.19 12:19
Blende-11 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Hey Otti

ich glaube ich hab es das schon mal erwähnt: Ich sehe mir alle deine Fotos auch dieses Treads an. Aber einfach nur so ohne konkrete Begründung eine Antwort zu senden halte ich nicht für sinnvoll.

Ich bewundere ohne Neid deine große Sammlung von Fototechnik. Ich glaube du bist da einer der großen Sammler in Deutschland.

Die Musteraufnahmen der analogen Objektive an einer Digi-Cam finde ich interessant.

lg Peter

15.07.19 12:27
Sammelott 

BZF-Meister

15.07.19 12:27
Sammelott 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Blende-11:
Hey Otti

ich glaube ich hab es das schon mal erwähnt: Ich sehe mir alle deine Fotos auch dieses Treads an. Aber einfach nur so ohne konkrete Begründung eine Antwort zu senden halte ich nicht für sinnvoll.

Ich bewundere ohne Neid deine große Sammlung von Fototechnik. Ich glaube du bist da einer der großen Sammler in Deutschland.

Die Musteraufnahmen der analogen Objektive an einer Digi-Cam finde ich interessant.

lg Peter

Hallo Peter,
Kein Vorwurf an Dich meinerseits !
Es gibt halt immer 2 Seiten der Betrachtung
Ich , und bei Rainer, Laufboden usw. klingt es ja z.B. auch an , fänden es halt schöner wenn etwas mehr Leben hier im Forum wäre
Erzwingen läßt sich das sicher nicht , daher sticheln wir hier und da um mal was rauszukitzeln

beste Grüße-OTTI

 1 .. 22 .. 41 42 43 44 45 .. 51
 1 .. 22 .. 41 42 43 44 45 .. 51
Objektive   Gruß-OTTI   zusammen   Sammelott   Laufboden   Alkohol   Zuletzt   prüfen   Grüße-OTTI   Gerhard   blende-und-zeit   Objektiv   bearbeitet   Digicam   Grüße   anderen   können   Adapter   Analogobjektive   Shootist