| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammelnde und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Analogobjektive an der Digicam
 1 .. 8 9 10 11 12 .. 21 .. 30
 1 .. 8 9 10 11 12 .. 21 .. 30
29.04.17 17:42
Nordlicht 

BZF-Meister

29.04.17 17:42
Nordlicht 

BZF-Meister

Re: Analogobjektive an der Digicam

Sammelott:
Hallo zusammen,
heute traf mein Adapter Canon FD an Sony E ein.
Da mußte ich gleich mal das FD 1.4/50mm an der NEX C3 testen:

Frisches Grün und Löwenzahn... Pusteblumen... Mensch, Otti... ich will das hier endlich auch haben.

Schöne Bilder, gutes Glas!

Ebenfalls ein feines Wochenende und meinen Gruß aus dem Kühlschrank Europas


ein wintermüder Peter


"Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt."

John Wayne in dem Film "The Shootist"


    Hinweise:

    ---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

    ---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

    ---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

    ---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

    ---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

    ---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


    30.04.17 16:24
    Nordlicht 

    BZF-Meister

    30.04.17 16:24
    Nordlicht 

    BZF-Meister

    Re: Analogobjektive an der Digicam

    Hallo miteinander,

    ein Auto Chinon 135mm 1:2.8 ist es diesmal bei mir. M42 und mittels Adapter an eine Sony Alpha A200 angeschlossen. Das Objektiv ist trotz Metallbauweise recht leicht und es lässt sich gut damit hantieren. Es besitzt eine eingebaute, ausziehbare Sonnenblende.

    Die Bilder sind bei ISO 100 und mit Zeitautomatik entstanden. Blendenbereich zwischen 4 und 8.

    Das Objektiv:



    Die Bilder:









    Die Bilder sind in der Größe reduziert, minimal an Helligkeit und Kontrast bearbeitet und nicht nachgeschärft.


    Grüße

    Peter




    "Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt."

    John Wayne in dem Film "The Shootist"

    Zuletzt bearbeitet am 30.04.17 16:29

    Datei-Anhänge
    Auto Chinon 135mm f2.8.JPG Auto Chinon 135mm f2.8.JPG (162x)

    Mime-Type: image/jpeg, 526 kB

    Auto Chinon 135mm f2.8, Testbild 1.jpg Auto Chinon 135mm f2.8, Testbild 1.jpg (198x)

    Mime-Type: image/jpeg, 926 kB

    Auto Chinon 135mm f2.8, Testbild 2.jpg Auto Chinon 135mm f2.8, Testbild 2.jpg (184x)

    Mime-Type: image/jpeg, 751 kB

    Auto Chinon 135mm f2.8, Testbild 3.jpg Auto Chinon 135mm f2.8, Testbild 3.jpg (165x)

    Mime-Type: image/jpeg, 687 kB

    Auto Chinon 135mm f2.8, Testbild 4.jpg Auto Chinon 135mm f2.8, Testbild 4.jpg (151x)

    Mime-Type: image/jpeg, 928 kB

      30.04.17 18:17
      Willi 

      BZF-Meister

      30.04.17 18:17
      Willi 

      BZF-Meister

      Re: Analogobjektive an der Digicam

      Hallo Peter!

      Das Flechtenbild ist ein Hammer!!! Diese Lichtstimmung muss man erst einmal erwischen.
      Wie ein Gemälde eines "Alten Meisters". Das 135er Chinon taugt für so etwas sichtlich gut.
      ... und der Schnee ist ja jetzt endlich bei dir im hohen Norden auch weg

      Liebe Grüße
      Willi

      "Altes bewahren - Neues prüfen"

      Zuletzt bearbeitet am 30.04.17 18:18

        30.04.17 19:12
        Nordlicht 

        BZF-Meister

        30.04.17 19:12
        Nordlicht 

        BZF-Meister

        Re: Analogobjektive an der Digicam

        Willi:
        Hallo Peter!

        Das Flechtenbild ist ein Hammer!!! Diese Lichtstimmung muss man erst einmal erwischen.
        Wie ein Gemälde eines "Alten Meisters". Das 135er Chinon taugt für so etwas sichtlich gut.
        ... u nd der Schnee ist ja jetzt endlich bei dir im hohen Norden auch weg

        Liebe Grüße
        Willi

        "Altes bewahren - Neues prüfen"



        Hallo Willi,

        oh...jetzt fühle ich mich aber gebauchpinselt! Vielen Dank für das Lob! Es passte eben gut, als ich daran vorbei ging. Ich habe es nur bemerkt und entsprechend reagiert.

        Tja, Schnee und Eis sind leider immer noch nicht ganz weg. Wie auch dieser Singschwan traurig bemerkte:



        Aldi Medion Bridge Kamera

        Unter Schnee und Eis befindet sich ein See, wo diese Schwäne immer wieder brüten.

        Ich weiß, dass dies Bild nicht mit einem analogen Objektiv gemacht wurde, dachte nur es passt zu dieser Antwort.



        Warme Grüße aus dem immer noch kalten Norden

        Peter



        "Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt."

        John Wayne in dem Film "The Shootist"

        Zuletzt bearbeitet am 30.04.17 19:15

        Datei-Anhänge
        Ratloser Schwan.JPG Ratloser Schwan.JPG (175x)

        Mime-Type: image/jpeg, 733 kB

          02.05.17 00:05
          gewa13 

          BZF-Meister

          02.05.17 00:05
          gewa13 

          BZF-Meister

          Re: Analogobjektive an der Digicam

          .... das sind ja schöne Bilder hier .... Georg, Otto und Peter!
          Peter, Schweden wäre mir viel zu kalt .... ich möchte kein Schwan in Schweden sein.

          Viele Grüße
          Gerhard

            05.05.17 17:06
            GeorgK 

            BZF-Meister

            05.05.17 17:06
            GeorgK 

            BZF-Meister

            Re: Analogobjektive an der Digicam

            Mal andersherum gedacht: Auf eine Analoge einen Digital Aufsatz.

            Digital Aufsätze kenne ich nur von der Hasselblad. (Fantastische Preise) Gibt es sonst noch Kameras die eine Nachrüstung von Analog zur Digitalen machen? Stichwort Rückwand Aufsatz.
            Aber denke, es lohnt nicht. Eine Nagelneue Digitale von zum Beispiel Leica würde das gleiche Ergebniss bieten. Etas günstiger.






            Grüße aus Hessen
            Georg

            Zuletzt bearbeitet am 05.05.17 17:07

              05.05.17 18:19
              Willi 

              BZF-Meister

              05.05.17 18:19
              Willi 

              BZF-Meister

              Re: Analogobjektive an der Digicam

              GeorgK:
              Mal andersherum gedacht: Auf eine Analoge einen Digital Aufsatz.
              Hallo Georg!
              Für die analoge Hasselblad gibt es z.B. das schon ältere Phase One H20 Digitalrückteil mit 16 Megapixeln im Web schon zu leistbaren Preisen. Das ist auch an andere Mittelformat- und Großformatkamers adaptierbar. Braucht aber am Mac oder PC einen Firewire-Anschluss.

              Liebe Grüße
              Willi

              "Altes bewahren - Neues prüfen"

              Zuletzt bearbeitet am 05.05.17 18:23

                05.05.17 20:05
                gewa13 

                BZF-Meister

                05.05.17 20:05
                gewa13 

                BZF-Meister

                Re: Analogobjektive an der Digicam

                Hallo Otto und Georg,

                ...die FD´s sind sehr schöne Objektive. Am meisten fasziniert mich jedoch das Helios .... das kann mit Offenblende Effekte hervorrufen, die die einen schwindelig machen können .... bitte experimentiere mit dem Objektiv mal weiter rum ....

                Georg, für die Leica R9 gab es glaube ich auch ein Digitalrückteil.

                Viele Grüße

                Gerhard

                P.S. Peter, du mußt mal Urlaub im warmen Deutschland machen ;:)

                  06.05.17 11:05
                  Willi 

                  BZF-Meister

                  06.05.17 11:05
                  Willi 

                  BZF-Meister

                  Re: Analogobjektive an der Digicam

                  gewa13:
                  ... das kann mit Offenblende Effekte hervorrufen, die die einen schwindelig machen können ....
                  Hallo Gerhard und Otti!

                  Das war ja schon eine seltsame Besonderheit beim Zeiss Biotar, dass die Unscharfbereiche kreisförmig verzeichnet waren und die (neumodisch: Bokeh)Punkte oval verzerrt waren. Ist beim "Pusteblumenbild" und beim "Astknoten" besonders gut sichtbar.


                  Liebe Grüße
                  Willi

                  "Altes bewahren - Neues prüfen"

                  Zuletzt bearbeitet am 06.05.17 11:06

                    14.05.17 16:29
                    Zebra

                    nicht registriert

                    14.05.17 16:29
                    Zebra

                    nicht registriert

                    Re: Analogobjektive an der Digicam

                    Erster Versuch mit dem neuen M42-Adapter
                    heute mit dem 50 mm f 2,8 Zebra-Objektiv von Meyer-Görlitz







                    Das Zebra

                    Datei-Anhänge
                    Meyer-Optik 1.jpg Meyer-Optik 1.jpg (166x)

                    Mime-Type: image/jpeg, 177 kB

                    Meyer-Optik 2.jpg Meyer-Optik 2.jpg (155x)

                    Mime-Type: image/jpeg, 182 kB

                    Meyer-Optik 3.jpg Meyer-Optik 3.jpg (142x)

                    Mime-Type: image/jpeg, 213 kB

                       1 .. 8 9 10 11 12 .. 21 .. 30
                       1 .. 8 9 10 11 12 .. 21 .. 30
                      bearbeitet   Gerhard   Sammelott   Laufboden   können   prüfen   Alkohol   Grüße   Jeremiah   Shootist   bewahren   anderen   Adapter   Analogobjektive   Objektiv   Zuletzt   Objektive   Digicam   Titelsong   Zeitautomatik