| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Holz
  •  
 1 .. 11 .. 19 20 21 22 23
 1 .. 11 .. 19 20 21 22 23
15.04.17 12:59
Willi 

BZF-Master

15.04.17 12:59
Willi 

BZF-Master

Re: Holz

Sammelott:
Hallo Edler aus dem Norden,
das letzte Foto finde ich ausgesprochen schön ! Schwedische Wertarbeit
Hallo Peter!
Dem kann ich mich nur anschließen
Das 10-20 mm Sigma Ultraweitwinkel ist auch bei mir immer dabei wenn es um Landschaftsstimmungen geht
Link zum Objektiv: http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...67&thread=9
In meinem familiären Umfeld gibt es dann noch was extremeres: Sigma 8-16 mm:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...67&thread=7
oder wenn mehr Lichtstärke gefragt ist: Tokina 11-16 mm:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...7&thread=13

Liebe weitwinkelige Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


15.04.17 13:06
Nordlicht 

BZF-Master

15.04.17 13:06
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Holz

Sammelott:
Hallo Edler aus dem Norden,
das letzte Foto finde ich ausgesprochen schön ! Schwedische Wertarbeit
Gruß-OTTI

Habt meinen Dank, Sir Otti,

aber ich habe immer noch meinen deutschen Pass. Also wenn, dann deutsche Wertarbeit aus schwedischen Landen oder... weil ich mich ja eher als Europäer denn als nur Deutscher fühle... europäische Wertarbeit, die mit japanischer Ausrüstung entstand oder so ähnlich.

Grüße

Peter



"Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt."

John Wayne in dem Film "The Shootist"

15.04.17 13:12
Nordlicht 

BZF-Master

15.04.17 13:12
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Holz

Willi:
Sammelott:
Hallo Edler aus dem Norden,
das letzte Foto finde ich ausgesprochen schön ! Schwedische Wertarbeit
Hallo Peter!
Dem kann ich mich nur anschließen
Das 10-20 mm Sigma Ultraweitwinkel ist auch bei mir immer dabei wenn es um Landschaftsstimmungen geht
Link zum Objektiv: http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...67&thread=9
In meinem familiären Umfeld gibt es dann noch was extremeres: Sigma 8-16 mm:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...67&thread=7
oder wenn mehr Lichtstärke gefragt ist: Tokina 11-16 mm:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...7&thread=13

Liebe weitwinkelige Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"


Hallo Willi,

jedes Mal, wenn ich dies Objektiv benutze, fällt mir ein, dass auch Du es gerne einsetzt. Schön, dass Dir das Bild auch gefällt. Danke auch an Dich für Dein Lob!

Grüße von einem Europäer an einen anderen

Peter




"Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt."

John Wayne in dem Film "The Shootist"

01.05.17 17:27
Nordlicht 

BZF-Master

01.05.17 17:27
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Holz

Wieder eine Wurzel von mir. Eine alte, vom Wasser blank geschliffene Baumwurzel am Rande eines sich noch im Winterschlaf befindenden Stausees. Immer liegt noch Schnee hier, wenn auch nicht mehr flächendeckend. Immer noch kein Frühling.

Dies Bild habe ich mit mit einem Samsung Galaxy S7 aufgenommen. Ich hoffe, Ihr betrachtet das nicht als unsportlich. Scharfe Bilder machen diese Geräte ja. Ich bin selbst überrascht.



Grüsse von oben

Peter




"Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt."

John Wayne in dem Film "The Shootist"

Datei-Anhänge
Wurzel im Schnee.jpg Wurzel im Schnee.jpg (48x)

Mime-Type: image/jpeg, 817 kB

01.05.17 19:07
Rainer 

Administrator

01.05.17 19:07
Rainer 

Administrator

Re: Holz

Hallo Peter,

ich nutze auch gern die heutigen Smartphones. Viele eingebaute Kameras sind schon recht gut, wenn es nicht gerade um Schwachlichtaufnahmen geht. Finde meine Samsung Galaxy J5 (2016) kann gute scharfe Aufnahmen machen.





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

01.05.17 19:46
Nordlicht 

BZF-Master

01.05.17 19:46
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Holz

Rainer:
Hallo Peter,

ich nutze auch gern die heutigen Smartphones. Viele eingebaute Kameras sind schon recht gut, wenn es nicht gerade um Schwachlichtaufnahmen geht. Finde meine Samsung Galaxy J5 (2016) kann gute scharfe Aufnahmen machen.





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.


Hallo Rainer,

ja, ich habe die Bilder gesehen, die Du damit gemacht hast. Stimmt! Ich habe allerdings bei einer meiner Aufnahmen in die offene Landschaft hinein bemerkt, dass die Konturen weit entfernter Berge, Wälder etc. verschwimmen. Aber dafür gibt es ja anderes Gerät... was wir ja auch besitzen, gell?

Grüsse

Peter



"Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt."

John Wayne in dem Film "The Shootist"

02.05.17 08:38
Willi 

BZF-Master

02.05.17 08:38
Willi 

BZF-Master

Re: Holz

Nordlicht:
...Aber dafür gibt es ja anderes Gerät... was wir ja auch besitzen, gell?
Hallo Peter und Rainer!
Ja, die Handybilder sind schön scharf
Ich kann nur diesen "Immerüberallallesvonvornebishintenscharf"Bildern wenig abgewinnen. OK für Dokubilder - aber gestaltete Fotografie lebt schon von geringer Schärfentiefe mit Fokus auf das Wesentliche.

Liebe Grüße
Willi

"Altes bewahren - Neues prüfen"

02.05.17 09:09
Rainer 

Administrator

02.05.17 09:09
Rainer 

Administrator

Re: Holz

Hallo zusammen,

ich sehe keinen Widerspruch von gestalteter Fotografie zur "scharfen Fotografie". Auch Fotos mit einer guten Bildschärfe können gestaltet sein.

Das ist wohl eher eine Geschmacksfrage und die beurteilt jeder irgendwie anders. Für mich ist eher eine Motivausschnittauswahl das Mittel der Bildgetaltung, dabei schadet aus meiner Sicht eine gute Bildschärfe nicht.

Bilder werden aus meiner Sicht nicht nur durch Unschärfezonen künstlerisch. Das würde ja bedeuten, dass Motive ohne unscharfen Vordergrund und Hintergrund nicht gestaltet sein könnten.

Was nicht bedeuten soll, dass Arbeiten mit der Bildschärfe von mir abgelehnt wird, im Gegenteil. Ich wehre mich nur gegen die Ausschließlichkeits-Maxime.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Zuletzt bearbeitet am 02.05.17 09:22

02.05.17 09:39
Sammelott 

BZF-Master

02.05.17 09:39
Sammelott 

BZF-Master

Re: Holz

Moin moin
Hmn-dann könnte man mit ner Lochkamea auch nicht gestalten.....wenn man sich Willis Meinung anschließt?
mit ketzerischem Gruß -OTTI

Zuletzt bearbeitet am 02.05.17 09:42

02.05.17 15:50
Nordlicht 

BZF-Master

02.05.17 15:50
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Holz

Willi:
... aber gestaltete Fotografie lebt schon von geringer Schärfentiefe mit Fokus auf das Wesentliche.


Hallo Willi,

das stimmt auch, aber bei Landschaften in der Totalen kommt es dann doch wieder auf möglichst durchgehende Schärfe an.

Grüße

Peter




"Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt."

John Wayne in dem Film "The Shootist"

 1 .. 11 .. 19 20 21 22 23
 1 .. 11 .. 19 20 21 22 23
Gruß-OTTI   Selbstbedienungsbibliothek   Grüsse   Schweden   Immerüberallallesvonvornebishintenscharf   Forumbetreiber   WerraMatic-Eigenentwicklung   Schienenwagentransportsystem   bearbeitet   Grüße-OTTI   Minolta   Sammelott   Bidbearbeitungsprogramme   Gründerzeit-Küchenbuffet   Zusammen   Zuletzt   Grüße   Ausschließlichkeits-Maxime   Pfefferkuchen-Häuschens   Sozialversicherungsnummer