| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE (BZF)
Forum für Photographica-Sammler und Interessierte.
Virtuelles Kameramuseum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Bilora Boy, fast, die komplette Familie
 1
 1
20.10.21 18:13
Michael-J. 

BZF-Meister

20.10.21 18:13
Michael-J. 

BZF-Meister

[ iIa ] Bilora Boy, fast, die komplette Familie

Hallo,

ich weiß die Boy gibt es schon im Museum Muss ich berichtigen, ist nicht im Museum, aber ich wollte mal die, fast, komplette Familie in einem Thread zeigen. Mir fehlt nur ein Modell, eine Variante ohne Stativgewinde. Es gab auch noch Lizenzprodukte in anderen Ländern oder zum Weiterverkauf ( wie etwa die Tower), aber die waren baugleich zu anderen, daher muss man sie - denke ich - nicht extra zählen.

Also hier mal alle mir bekannten Varianten der Bilora Boy:


  • Variante 1: Boy aus Bakelit für 127 Rollfilm, mit M/B als Geschwindigkeiten, Auslöser seitlich ohne Stativgewinde. Baujahr 1949 ( 2te von links)

  • Variante 2: Baugleich mit 1, nur der Auslöser sitzt oben, Baujahr 1950-52 ( fehlt )

  • Variante 3: Baugleich mit 2 nur mit Stativgewinde, Baujahr 1950-52 ( 4te von links )

  • Variante 4: Baugleich mit 3 nur in Rot mit Messing und vergütetem Objektiv, wird gerne als Luxus bezeichnet, Baujahr 1950-52 ( erste von links)

  • Variante 5: Baugleich mit 4 nur mit Entfernungseinstellung, die wirkliche Luxus, Baujahr 1950-52 ( 5te von links )

  • Variante 6: Bakelitkamera für 120 Rollfilm, mit Mittelkontakt Blitzschuh, nur eine Geschwindigkeit, Baujahr 1957 ( Modell in der Mitte )

  • Variante 7: Baugleich mit 6 nur mit "Bitz Boy" anstatt "Boy" über dem Objektiv, Baujahr 1957 ( als extra Foto )



Das sind alle mir bekannten Varianten. Variante 1, 5 und 7 habe ich als Extrafoto nochmal angefügt, zur besseren Ansicht.

















Datei-Anhänge
_DSC2964.jpg _DSC2964.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.111 kB

_DSC2965.jpg _DSC2965.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.061 kB

_DSC2966.jpg _DSC2966.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.039 kB

_DSC2967.jpg _DSC2967.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.057 kB

_DSC2968.jpg _DSC2968.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.026 kB

_DSC2969.jpg _DSC2969.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 932 kB

_DSC2970.jpg _DSC2970.jpg (6x)

Mime-Type: image/jpeg, 567 kB

_DSC2971.jpg _DSC2971.jpg (6x)

Mime-Type: image/jpeg, 577 kB

_DSC2972.jpg _DSC2972.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 723 kB


Hinweise:

---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.

---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Fotos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.

---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauer Quellenangabe.

---> Keine Fotos, auf denen Personen ohne deren schriftliche Genehmigung (DSGVO) erkennbar oder zuordenbar sind !

---> Fotos: Für beste Darstellung die Fotos (Thumbnails) unter den Textbeiträgen anklicken.

---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gezählt.


20.10.21 20:29
Rainer 

Administrator

20.10.21 20:29
Rainer 

Administrator

Re: Bilora Boy, fast, die komplette Familie

Hallo Michael,

gefällt mir gut die gemeinsame Darstellung. Ich drücke den Daumen, dass bald alle Varianten bei Dir vorhanden sind.

p.s. Seppelbauer hat Dir zu dem Werkzeug-Thread eine Antwort mit Hilfsangebot geschrieben.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

Zuletzt bearbeitet am 20.10.21 20:51

20.10.21 23:11
Michael-J. 

BZF-Meister

20.10.21 23:11
Michael-J. 

BZF-Meister

Re: Bilora Boy, fast, die komplette Familie

Hallo,

Zitieren:
p.s. Seppelbauer hat Dir zu dem Werkzeug-Thread eine Antwort mit Hilfsangebot geschrieben.
hab ich gelesen.
Zitieren:
Ich drücke den Daumen, dass bald alle Varianten bei Dir vorhanden sind.
Sollte ich die letzte mal sehen werd ich natürlich zuschlagen, leider sind die Boys meist ziehmlich überteuert, und der Boden ist oft nicht abgebildet. Aber ich werde eher nicht geziehlt suchen, da der Unterschied ja wirklich nur das Stativgewinde ist. Viel begeisterter bin ich derzeit davon das ich endlich einige alte Pulverblitze ergattern konnte, auch wenn bei dem Preis des einen das Herz bissel geblutet hat, aber wenn man etwas einmaliges sieht..... .
Naja Blitze werden hier ja weniger vorgestellt daher ist das für euch vielleicht nicht so interessant,

21.10.21 10:22
Rainer 

Administrator

21.10.21 10:22
Rainer 

Administrator

Re: Bilora Boy, fast, die komplette Familie

Hallo Michael,

also Blitzgeräte und Zubehör werden schon im Forum vorgestellt und angesprochen:

https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...rd.php?board=51

Dort gibt es über 100 Threads zum Thema. Deshalb sind Beiträge zum Thema Blitzgeräte, Materialien und Verfahren durchaus willkommen.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Analog: Aus Negativ wird Positiv.
Digital: Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.

 1
 1
Forumbetreiber   Geschwindigkeit   sirutor-und-comp   Baujahr   Entfernungseinstellung   Lizenzprodukte   Geschwindigkeiten   begeisterter   Mittelkontakt   baugleich   Werkzeug-Thread   blende-und-zeit   Stativgewinde   geschrieben   Variante   Weiterverkauf   Blitzgeräte   komplette   Hilfsangebot   Bakelitkamera